Bravo Team Test+

Deckungs-/Ego-Shooter in VR

Dennis Hilla / 8. März 2018 - 19:52 — vor 1 Jahr aktualisiert
Steckbrief
PS4
Action
Taktik-Action
16
Supermassive Games
07.03.2018
Link
Amazon (€): 25,99 (PlayStation 4)

Teaser

Ein realitätsnaher Kriegsschauplatz, durch den wir als Teil eines Einsatzkommandos taktieren müssen, inklusive packender Feuergefechte und Aim-Controller-Unterstützung. Der PSVR-exklusive Shooter Bravo Team im Videotest.
Bravo Team ab 25,99 € bei Amazon.de kaufen.
Supermassive Games scheint so etwas wie Sonys hauseigenes VR-Studio zu werden. Nach The Inpatient (im Test, Note: 6.0) und Until Dawn - Rush of Blood, wurde nun mit Bravo Team der nächste PSVR-Exklusivtitel der Briten veröffentlicht. Der First-Person-Shooter bietet volle Unterstützung für den ursprünglich mit Farpoint (im Test, Note: 7.0) erschienenen Aim-Controller, kann jedoch auch, je nach Belieben, mit den Move-Controllern oder dem Dualshock 4 gespielt werden.

In Bravo Team müssen wir als Teil einer Militäreinheit die Präsidentin eines nicht genauer definierten osteuropäischen Landes eskortieren. Im Laufe der Mission wird sie aber entführt und wir müssen die Dame retten. Nachdem eines unserer Teammitglieder ziemlich schnell das Zeitliche segnet, bestreiten wir den Einsatz lediglich zu zweit. Unser Kamerad kann dabei von einem menschlichen Mitspieler oder der KI gesteuert werden.

In unserem Videotest verraten wir euch, wie gut den Entwicklern die Umsetzung eines realen militärischen Einsatzes in die virtuelle Realität gelungen ist. Natürlich gehen wir auch auf die Frage ein, welche der drei Eingabemethoden am besten geeignet ist.

Autor: Dennis Hilla, Redaktion: Jörg Langer (GamersGlobal)

 

20 Kommentare

Du kannst diesen Test/diese Preview als Video ansehen, klicke dazu oben den Play-Button im Screenshot. Außerdem verraten wir dir gerne die Test-Note.

6.0

Den vollen Zugriff (ganzer Text samt Wertungskasten & Meinungskasten plus Audiofassung plus Zugriff auf die Comments, wo du mit uns diskutieren kannst) erhältst du per Fairness-Abo schon ab 1,99 Euro pro Monat. Oder du nimmst gleich ein Premium-Abo (ab 4,99 Euro, Probemonat nur 99 Cent) mit 20 weiteren Vorteilen. Ein komplettes Beispiel für unsere Tests/Previews findest du hier:

Veröffentlicht am 05.03.2020: Nach vielen Jahren Entwicklungszeit ist das Fan-Remake des ersten Half-Life nun wirklich erschienen. Doch ist es in all der Zeit auch gut gereift oder gehört es zum Alteisen der Shooter-Garde?

Du kannst dir auch mehrere weitere Premium-Inhalte kostenlos ansehen: Jeden Monat aktualisieren wir unsere Premium-Beispiele mit kompletten Inhalten aus dem Vormonat. Im folgenden listen wir unsere Abo-Varianten auf, du kannst hier auch direkt ein Abo abschließen.

Unregistriert
Registriert
Fairness-
Abo
Fairness-<br/>Abo
Premium-
Abo
Premium-<br/>Abo
Monatspreis bei jährl. Zahlung
Fair-play*
Fair-play*
1,99 €
4,99 €
Monatspreis regulär
 
 
2,20 €
5,50 €
   
 

Laufzeit

Zahlungsart

Du bist zurzeit nicht angemeldet.

Bevor du ein Abo abschließen kannst, musst du dich auf GamersGlobal registrieren oder mit deinen Zugangsdaten anmelden.

Die unten aufgeführten Abo-Bedingungen habe ich gelesen und akzeptiert.

(alle Preise in Euro inkl. MwSt. sowie von uns zu tragenden Zahlgebühren, z.B. PayPal)

* Fair-Play-Prinzip: Bitte lasse bei kostenloser Nutzung sowie beim (nicht kostendeckenden!) Fairness-Abo deinen Adblocker auf GamersGlobal aus.

** Ein ausgelaufenes Diamant-Abo wird zu einem kostenlosen Platin-Monat, ein Platin-Abo zu einem Gold-Monat, ein Gold-Abo zu einem Premium-Monat, ein Premium-Abo zu einem Fairness-Monat (sofern das jeweilige Abo aus mind. 3 bezahlten Monaten bestand).

Dennis Hilla 8. März 2018 - 19:52 — vor 1 Jahr aktualisiert
Um über diesen Inhalt mitzudiskutieren (aktuell 20 Kommentare), benötigst du ein Fairness- oder Premium-Abo.