Battlefield 1 Test+

Die Solo-Kampagne im Blickfeld

Benjamin Braun / 19. Oktober 2016 - 21:36 — vor 3 Jahren aktualisiert

Teaser

Eine echte Solo-Kampagne bietet DICE erst seit Battlefield 3 – wirklich gut war der Storymodus in der Shooter-Serie bislang nie. Der neue Ableger im Ersten Weltkrieg will es besser machen.
Battlefield 1 ab 11,95 € bei Amazon.de kaufen.
Das Testvideo befindet sich oben (Titelbild)!

Alle Screenshots wurden von GamersGlobal erstellt und stammen, sofern nicht anders gekennzeichnet, vom PC.


Fast 64 Millionen Soldaten kämpften von 1914 bis 1918 an allen Fronten des Ersten Weltkriegs – beinahe jeder Sechste davon kehrte nicht von den Schlachtfeldern zurück. Die teils erstmals, teils in noch größerem Maße als im Amerikanischen Bürgerkrieg eingesetzten modernen Kriegswaffen – Maschinengewehre, Flammenwerfer, Trommelfeuer hunderter Geschützbatterien hinter der Front – waren an Grausamkeit kaum zu übertreffen. Viele Soldaten erlitten schlimmste Verstümmelungen. Der deutschen Seite gebührt die menschenverachtende Premiere, erstmals Giftgas im Krieg eingesetzt zu haben – in der Folge wurden, von beiden Seiten, immer wieder Gas-Angriffe durchgeführt, wodurch allein rund 100.000 Soldaten starben und mehr als zehnmal so viele dauerhafte Schäden wie Erblindung davontrugen. Wie perfide der Gaskrieg geführt wurde, mag der geneigte Leser unter dem zynischen historischen Begriff Buntschießen selbst nachschlagen.

In dieses Szenario mit seinen vom Artillerie-Feuer zerfurchten, mit Stacheldraht bewehrten und von Schützengräben durchsetzten Schlachtfeldern versetzt uns Battlefield 1, das neue Actionspiel von DICE. "Er sollte das Ende aller Kriege besiegeln und veränderte nichts", heißt es in einer Texteinblendung vor dem Prolog, in dem die Macher auf die folgenden Szenarios der Kampagne hinleiten.

In diesen "Kriegsgeschichten" geht es um Einzelschicksale in diesem Krieg – doch anstelle die maschinelle Grausamkeit zu zeigen, ballern wir wie in praktisch jedem ...

77 Kommentare

Du kannst diesen Test/diese Preview als Video ansehen, klicke dazu oben den Play-Button im Screenshot. Außerdem verraten wir dir gerne die Test-Note.

9.0

Den vollen Zugriff (ganzer Text samt Wertungskasten & Meinungskasten plus Audiofassung plus Zugriff auf die Comments, wo du mit uns diskutieren kannst) erhältst du per Fairness-Abo schon ab 1,99 Euro pro Monat. Oder du nimmst gleich ein Premium-Abo (ab 4,99 Euro, Probemonat nur 99 Cent) mit 20 weiteren Vorteilen. Ein komplettes Beispiel für unsere Tests/Previews findest du hier:

Veröffentlicht am 12.06.2020: Es ist größer und vielseitiger als Teil 1 – und gleicht diesem doch fast wie ein Ei dem anderen. Die Welt wird immer noch von Infizierten überrannt, und Gewalt ist immer die beste Lösung. Wirklich?

Du kannst dir auch mehrere weitere Premium-Inhalte kostenlos ansehen: Jeden Monat aktualisieren wir unsere Premium-Beispiele mit kompletten Inhalten aus dem Vormonat. Im folgenden listen wir unsere Abo-Varianten auf, du kannst hier auch direkt ein Abo abschließen.

Unregistriert
Registriert
Fairness-
Abo
Fairness-<br/>Abo
Premium-
Abo
Premium-<br/>Abo
Monatspreis bei jährl. Zahlung
Fair-play*
Fair-play*
1,99 €
4,99 €
Monatspreis regulär
 
 
2,20 €
5,50 €
   
 

Laufzeit

Zahlungsart

Du bist zurzeit nicht angemeldet.

Bevor du ein Abo abschließen kannst, musst du dich auf GamersGlobal registrieren oder mit deinen Zugangsdaten anmelden.

Die unten aufgeführten Abo-Bedingungen habe ich gelesen und akzeptiert.

(alle Preise in Euro inkl. MwSt. sowie von uns zu tragenden Zahlgebühren, z.B. PayPal)

* Fair-Play-Prinzip: Bitte lasse bei kostenloser Nutzung sowie beim (nicht kostendeckenden!) Fairness-Abo deinen Adblocker auf GamersGlobal aus.

** Ein ausgelaufenes Diamant-Abo wird zu einem kostenlosen Platin-Monat, ein Platin-Abo zu einem Gold-Monat, ein Gold-Abo zu einem Premium-Monat, ein Premium-Abo zu einem Fairness-Monat (sofern das jeweilige Abo aus mind. 3 bezahlten Monaten bestand).

Um über diesen Inhalt mitzudiskutieren (aktuell 77 Kommentare), benötigst du ein Fairness- oder Premium-Abo.