Astro's Playroom Test+

Kunterbuntes Dualsense-Tutorial

Dennis Hilla / 7. November 2020 - 20:46 — vor 1 Woche aktualisiert

Teaser

Das PS5-exklusive Jump-and-run ist zwar eher ein Tutorial für den Dualsense-Controller, das tut dem Spielspaß aber keinen Abbruch. So viele kreative Ideen in (relativ) kurzer Spielzeit sind selten!
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
Alle Screenshots und Videoszenen stammen von GamersGlobal

Das im Oktober erschienene PSVR-exklusive Astro Bot - Rescue Mission (im Test, Note: 9.0) wurde von vielen Spielern als „Super Mario 64 für VR“ bezeichnet. Diese überschwängliche Aussage machte mich skeptisch, also habe ich die Brille aufgesetzt und mir selber ein Bild gemacht. Bereits nach wenigen Minuten konnte ich nur zustimmen, denn so viele Ideen wie das Asobi-Team in das Jump-and-Run gepresst hatte, konnte ich davor tatsächlich zuletzt bei einem Nintendo-Titel feststellen. Mit Astro’s Playroom ist nun auf jeder Playstation 5 ein Quasi-Nachfolger vorinstalliert, der in eine ähnliche Kerbe schlägt.

Anstatt aber auf VR zu setzen, ist das neue Abenteuer des knuffigen Roboters vielmehr ein Lernkurs für den Dualsense-Controller. Die Funktionen des neuen Gamepads werden für zahlreiche Spielelementen genutzt und sorgen für eine Menge zusätzliche Immersion. Verpackt ist das abermals in charmante, kunterbunte Optik, die allerdings das Nextgen-Gefühl vermissen lässt. Wie aber bei Nintendo auch, steht hier der Spielspaß und die Kreativität klar im Vordergrund.

 Um mein Fazit gleich vorweg zu nehmen, kann ich euch nur sagen: Auch wenn ihr auf der neuen Konsole verständlicherweise ein Spider-Man – Miles Morales (im Test) oder ein Demon’s Souls angehen wollt, solltet ihr dem Astrobot eine Chance geben – es lohnt sich! Die kurze Spielzeit von etwa drei bis vier Stunden ist hier sogar ein Vorteil, denn als kleiner Einstimmungshappen ist Astro’s Playroom perfekt geeignet.

26 Kommentare

Du kannst diesen Test/diese Preview als Video ansehen, klicke dazu oben den Play-Button im Screenshot. Außerdem verraten wir dir gerne die Test-Note.

8.5

Den vollen Zugriff (ganzer Text samt Wertungskasten & Meinungskasten plus Audiofassung plus Zugriff auf die Comments, wo du mit uns diskutieren kannst) erhältst du per Fairness-Abo schon ab 1,99 Euro pro Monat. Oder du nimmst gleich ein Premium-Abo (ab 4,99 Euro, Probemonat nur 99 Cent) mit 20 weiteren Vorteilen. Ein komplettes Beispiel für unsere Tests/Previews findest du hier:

Veröffentlicht am 02.10.2020: Lange Jahre mussten wir auf ein neues Raumjäger-Abenteuer im Krieg-der-Sterne-Universum warten. Squadrons überzeugt im 4K-Test nicht nur durch eine gute Kampagne, sondern auch den VR-Modus.

Du kannst dir auch mehrere weitere Premium-Inhalte kostenlos ansehen: Jeden Monat aktualisieren wir unsere Premium-Beispiele mit kompletten Inhalten aus dem Vormonat. Im folgenden listen wir unsere Abo-Varianten auf, du kannst hier auch direkt ein Abo abschließen.

Unregistriert
Registriert
Fairness-
Abo
Fairness-<br/>Abo
Premium-
Abo
Premium-<br/>Abo
Monatspreis bei jährl. Zahlung
Fair-play*
Fair-play*
1,99 €
4,99 €
Monatspreis regulär
 
 
2,20 €
5,50 €
   
 

Laufzeit

Zahlungsart

Du bist zurzeit nicht angemeldet.

Bevor du ein Abo abschließen kannst, musst du dich auf GamersGlobal registrieren oder mit deinen Zugangsdaten anmelden.

Die unten aufgeführten Abo-Bedingungen habe ich gelesen und akzeptiert.

(alle Preise in Euro inkl. MwSt. sowie von uns zu tragenden Zahlgebühren, z.B. PayPal)

* Fair-Play-Prinzip: Bitte lasse bei kostenloser Nutzung sowie beim (nicht kostendeckenden!) Fairness-Abo deinen Adblocker auf GamersGlobal aus.

** Ein ausgelaufenes Diamant-Abo wird zu einem kostenlosen Platin-Monat, ein Platin-Abo zu einem Gold-Monat, ein Gold-Abo zu einem Premium-Monat, ein Premium-Abo zu einem Fairness-Monat (sofern das jeweilige Abo aus mind. 3 bezahlten Monaten bestand).

Dennis Hilla 7. November 2020 - 20:46 — vor 1 Woche aktualisiert
Dennis Hilla Redakteur - 117362 - 7. November 2020 - 20:46 #

Viel Spaß beim Ansehen, Lesen, Hören!

Und dran denken, wer alle Cameos auflisten kann gewinnt den Respekt der Community!

Hyperbolic 19 Megatalent - P - 14840 - 7. November 2020 - 21:06 #

Controller und System Einführung a la Nintendo - Nintendoland lässt grüßen.

euph 27 Spiele-Experte - P - 95116 - 7. November 2020 - 22:36 #

Das scheint mir deutlich besser als Nintendoland zu sein

Green Yoshi 21 Motivator - P - 30095 - 7. November 2020 - 21:19 #

Wird das erste Spiel sein, was ich auf der PS5 spielen werde. Schön, dass es bereits auf der Konsole vorinstalliert ist.

AntiTrust 18 Doppel-Voter - P - 9856 - 7. November 2020 - 21:28 #

Mein erstes wird wahrscheinlich Assassin's Creed: Valhalla. Aber Astro's Playroom wird ziemlich sicher die Nr. 2, weil ich für ein putziges und scheinbar liebevoll gemachtes Jump-and-run gern zu haben bin. Vor allem wenn das Durchspielen keine Ewigkeit dauert.

euph 27 Spiele-Experte - P - 95116 - 7. November 2020 - 22:37 #

Danke für den Test und ich denke, hier hat keiner grafischen Nextgen-Power erwartet

yagee 14 Komm-Experte - P - 2319 - 7. November 2020 - 22:46 #

Super. Ich freue mich drauf! Danke für den Test!

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 144004 - 8. November 2020 - 0:18 #

Ich hasse Jump'n'Runs aber das schaue ich mir auf jeden Fall mal an. Alleine schon, um die ganzen Trigger-Features des Controllers kennen zu lernen.

The Real Maulwurfn 16 Übertalent - P - 4108 - 8. November 2020 - 0:37 #

Hüpf kleiner Bot, hüpf!

TSH-Lightning 23 Langzeituser - - 38198 - 8. November 2020 - 9:53 #

Hier hab ich mir das Video nicht angeschaut und nur Fazit + Note gelesen, da ich das Spiel mit Sicherheit zuerst auf der PS5 spielen werde.

Sven Gellersen 22 AAA-Gamer - - 35712 - 8. November 2020 - 11:31 #

Das Video schaue ich mir nicht an, mir reicht schon der Teaser-Text auf der Startseite, um zu wissen, dass Astro's Playroom das erste Spiel sein wird, welches ich auf der PS5 zocken werde.
Ich freu mich drauf!

TheRaffer 21 Motivator - - 26374 - 8. November 2020 - 16:52 #

Ist "zu schnell vorbei" für eine Controller-Demo wirklich ein Argument? ;)

Lobo1980 17 Shapeshifter - - 8492 - 8. November 2020 - 17:31 #

Es ist ja dazu noch kostenlos!

Slaytanic 24 Trolljäger - - 57231 - 8. November 2020 - 17:42 #

Für mich eher nicht. ;)

Lobo1980 17 Shapeshifter - - 8492 - 8. November 2020 - 17:13 #

Und das von einem Hersteller, der zu PS3 Zeiten noch folgendes Veröffentlicht hat:

Now, rumble I think was the last generation feature; it's not the next-generation feature

euph 27 Spiele-Experte - P - 95116 - 8. November 2020 - 18:45 #

Der Vorteil an Menschen, sie lernen manchmal dazu. Ein gewisser Bill Gates meinte ja wohl auch mal, dass das Internet auch nur so ein Hype wäre.

Sh4p3r 16 Übertalent - P - 4539 - 8. November 2020 - 19:39 #

Oder er meinte mal, dass Linux ein Krebsgeschwür ist und keiner braucht. Heute steckt ein Teil davon in Microsofts Betriebssystems ^^

ReD_AvEnGeR 15 Kenner - - 3184 - 12. November 2020 - 15:14 #

Das war Steve ballmer

Lobo1980 17 Shapeshifter - - 8492 - 9. November 2020 - 15:10 #

Das Problem hier war aber, das es nie am Runble selber lag. Die haben die Funktion bei der PS3 doch nur ausgebaut, weil sie Angst hatten, das man wegen Lizensproblemen später auf einmal auch die Konsolen vom Markt nehmen muss, da sie Kontroller mit Rumblefunktion enthalten haben

Sven Gellersen 22 AAA-Gamer - - 35712 - 9. November 2020 - 8:13 #

Wow. Alte Kamellen ausgraben wird wohl nie out sein.

Necromanus 19 Megatalent - - 13707 - 8. November 2020 - 19:35 #

Das Spiel hatte ich erst noch gar nicht wirklich auf dem Schirm. Ich dachte ohne VR kann es nur langweilig sein. Jetzt will ich es doch gleich spielen^^

rammmses 20 Gold-Gamer - P - 23737 - 16. November 2020 - 8:32 #

Das Spiel ist als Techdemo kostenlos auf jeder Konsole vorinstalliert. An wen richtet sich jetzt der Test und inwiefern soll "nur 3-4 Stunden Spielzeit" ein Kritikpunkt sein? Wie umfangreich müssen kostenlos verschenkte vorinstallierte Spiele denn so sein, damit es sich lohnt...

Green Yoshi 21 Motivator - P - 30095 - 16. November 2020 - 19:58 #

An Leute, die sich überlegen ob sie schon jetzt eine PS5 kaufen sollen? Wobei diese aktuell ja eh nirgendwo verfügbar ist.

Der Umfang ist höher als ich vor einigen Monaten erwartet hätte.

Phoncible 20 Gold-Gamer - - 23184 - 21. November 2020 - 10:31 #

Ich kann Dennis nur zustimmen: Das Spiel hat einen ähnlichen Charme, wie sonst von Nintendo üblich. Konnte nun schon mehrfach schmunzeln und das Level Design ist auch wirklich schön. Das hätte ich mir sogar für ein bisschen Geld gekauft. Man kann echt nur hoffen, dass da noch mehr kommt!

Cyd 19 Megatalent - - 15185 - 21. November 2020 - 10:37 #

Gestern Abend beendet, was für tolles, kleines Spiel. Hat unwahrscheinlich viel Spaß gemacht. Auch die unzählige Anspielungen auf alle Playstation-Systeme und Playstation-Spiele waren klasse (bei weitem nicht alle gefunden). Eine tolle Einführung der PS5, mit einem wunderschönen Rückblick auf all die Playstation-Jahre.

Ganon 24 Trolljäger - P - 60968 - 22. November 2020 - 10:32 #

Sehr schön, quasi das Wii Sports der PS5. :-)