Command & Conquer Renegade
PC
Release:
01.03.2002
Genre:
Untergenre:
Entwickler:
Publisher:
PEGI:
nicht vorhanden
USK:
ab 16 freigegeben
Web:
Partner-Angebote
Amazon.de Aktuelle Preise (€): 18,31 (PC), 44,99 (), 47,92 (), 16,30 (PC), 24,00 (PC)
Beschreibung

Renegade war ein Ausflug Westwoods mit dem C&C-Franchise in das Action-Genre. Das Spiel ist angesiedelt im Zeitraum des ersten C&C-Teiles, an dessen Optik es sich stark orientiert und an einigen Punkten auch an Missionen des Spieles anknüpft. Der Spieler lenkt dabei den GDI-Commando Nick Havoc. Innovation bot der Multiplayer, der es Spielern u. a. erlaubte ähnlich wie in der Strategiereihe von einer GDI- bzw. Nod-Basis aus in den Kampf gegen die Gegenseite zu ziehen. Tiberiumernter sorgten für das nötige Kapital, mit dem serientypische Panzer gebaut und als Kampfvehikel ins Feld geführt werden konnten. Die Optik des Spiels war degen bei Release stark veraltet und konnte sich, wie das gesamte Spiel, nicht von der Konkurrenz abheben. In Multiplayerkreisen konnte es sich jedoch einer gewissen Beliebtheit erfreuen.

1 Wertungen
  • Userwertung 7.4
  • Bewerten & Sammlung
  • Zum Bewerten musst du das Spiel in deiner Spielesammlung haben (es muss bereits erschienen sein).
2 Steckbrief-Mitarbeiter
Steckbrief-Ersteller: GG-Redaktion
Mitarbeit: Maverick
Die GamersGlobal-Datenbank enthält 32.367 Steckbriefe, 2.927 Serien und 34.423 Galerien mit 431.308 Screenshots. Willst du sie erweitern? Werde Archivar!