Vampire the Masquerade - Redemption
PC
Release:
07.06.2000 - PC
Genre:
Entwickler:
Publisher:
PEGI:
nicht vorhanden
USK:
ab 12 freigegeben
Web:
Beschreibung

Bereits ein Jahr vor Neverwinter Nights erschien mit Vampire: Redemption ein Spiel, das neben der Kampagne einen eigenen Mehrspieler-Modus mit Spielleiterfunktion besaß. Der Spielleiter konnte damit jederzeit lenkend in eine laufende Partie eingreifen. Allerdings konnte das Spiel sich nicht gegen die Konkurrenz durchsetzen. Die Kampagne erzählt über zwei Zeitalter (Mittelalter und Moderne) hinweg die Liebesgeschichte zwischen dem Ritter Christof und der Ordensschwester Anezka. Das Spiel besaß ein pausierbares Kampfsystem und mehrere unterschiedliche Enden - aber keine freie Speicherfunktion. Die lieferte Nihilistic erst mit dem ersten Patch nach.

1 Wertungen
  • Userwertung 8.3
  • Bewerten & Sammlung
  • Zum Bewerten musst du das Spiel in deiner Spielesammlung haben (es muss bereits erschienen sein).
2 Steckbrief-Mitarbeiter
Steckbrief-Ersteller: GG-Redaktion
Mitarbeit: Maverick
Die GamersGlobal-Datenbank enthält 46.101 Steckbriefe, 3.715 Serien und 53.296 Galerien mit 600.063 Screenshots. Willst du sie erweitern? Werde Archivar!