Tweaks, Quests und Tools

Die besten Mods für Fallout New Vegas Report

Bereits früh im Spiel erhaltet ihr den ersten Kopfgeld-Auftrag -- nach Installation der Bounties-Mod von Steven Randall.

1. Platz: New Vegas Bounties 1

 
Die Fallout-Modifikation New Vegas Bounties 1 von Someguy2000 implementiert die Karriereleiter des Kopfgeldjägers ins Spiel, die ihr unabhängig von der Hauptsory emporklettern könnt -- am stück gespielt oder immer wieder zwischendurch. Dazu versorgt euch die Mod mit einer Menge herausfordernder Aufträge. Neben Räubern und Schurken landen auch besonders fiese Kannibalen und Drogen-Schmuggler in eurem Auftragsbuch. Der Schwierigkeitsgrad der Gefechte passt sich dabei flexibel an jeden eurer Level-Aufstiege an, sodass die Kopfgeldjagd jederzeit anspruchsvoll bleibt. Besonders überzeugt haben uns die 436 gut vertonten, englischen Dialoge. Someguy2000 arbeitet übrigens bereits an einer Weiterführung der Bountyhunter-Karriere.
 
Wertung: 9.0  Herunterladen könnt ihr New Vegas Bounties 1 hier.

Mit dem Scharfschützengewehr machen wir uns auf die Jagd nach Outlaws -- und sind erfolgreich.

2. Platz: Nevada Skies - Weather Effects
 
Besonders spannend sind Modifikationen für ein Spiel immer dann, wenn diese das Spielerlebnis durch gezielte Änderungen spürbar intensivieren. Ein gutes Beispiel dafür ist die Mod Nevada Skies – Weather Effects. Sie bereichert die Welt von Fallout New Vegas um beeindruckende Wettereffekte. Neben Sandstürmen und Regenfällen könnt ihr in einigen Zonen sogar in ein Schneechaos geraten. Diese Unwetter-Effekte sind nicht nur kosmetischer Natur. Werdet ihr von einem Sandsturm überrascht, seht ihr kaum noch die eigene Hand vor Augen. Gleichzeitig seid ihr im verstrahlten Orkan einer erhöhten Strahlung ausgesetzt, die besonders im Hardcore-Modus nicht unterschätzt werden darf. Praktisch: Im Inventar findet ihr nach der Installation einen Thermo-Hygrograph, mit dem ihr unter anderem die Häufigkeit des Sandsturms und dessen Länge festlegt.
 
Als kleines Special verwöhnt euch Nevada Skies zudem mit ein paar Grafik-Updates. Während "Silent Hell" die Welt von Fallout New Vegas hinter dicken Nebelschwaden verbirgt, erfreut der Effekt "The End of Time" das Auge mit einem brennenden Himmel und einer packenden Weltuntergangsatmosphäre. Insgesamt sieben dieser stimmungsvollen Spezial-Einstellungen findet ihr im Auswahlmenü des Thermo-Hygrographs. Dank der Modifikation gehen wir ab sofort nicht mehr ohne Regenmantel und Sturmhaube aus dem Haus...
 
Wertung: 8.5  Herunterladen könnt ihr Nevada Skies – Weather Effects hier.
 
Dank der Nevada Skies-Modifikation kann es im Spiel nun auch regnen (links), sich die Welt in ein Giftloch verwandeln (Mitte) und ihr in einem gefährlichen Sandsturm landen, der euch nuklearer Verstrahlung aussetzt (rechts).

3. Platz: Detailed Normals - Texture Pack
 
Schon in Fallout 3 waren die beliebtesten Mods die diversen Grafik-Updates, mit denen ihr neue Texturen und überarbeitete Licht-Spielereien genießen konntet. Dank eines Texture Installer ist es euch sogar möglich, die Fallout-3-HD-Textur-Pakete auch für New Vegas zu verwenden. Doch reicht die Rechenkraft eines Durchschnitts-PCs oft nicht aus, um die hungrigen HD-Texturen ausreichend schnell auf den Screen zu bringen. Nervige Ruckler sind dann das Ergebnis, wodurch das Spielerlebnis deutlich leidet. Eine Alternative finden leistungsschwächere Rechner im Detailed Normals - Texture Pack
 
Modder RegentEagle verbessert die Texturen des Spiels mit kleinen, aber feinen Anpassungen, ohne die Performance zusätzlich zu belasten. Besonders ältere Rechner sollen sich über die Verschönerung der apokalyptischen Regionen freuen, ohne dass die Anzahl der Bilder pro Sekunde weiter in den Keller geht. Und tatsächlich: Auf unserem Test-System (AMD Athlon II x 4 620 Prozessor, 4096 MB Ram, Radeon HD 5700 Series) stieg der Detailgrad der Texturen spürbar an, ohne die FPS (Frames per Second) weiter zu belasten. Neben der Basis-Mod wartet zudem die Detailed Normals-Erweiterung Taller Grass auf eure Installation. Der Name verrät es bereits: Ihr verändert durch die Erweiterung den Graswuchs im Wasteland und gebt der Welt so einen deutlich wilderen Look. Die angepasste Flora passt nicht nur deutlich besser in die feindlichen Regionen des Entzeit-RPGs, sondern bietet auch zusätzliche Spannungsmomente, da ihr Feinde im hohen Gras nicht immer auf Anhieb lokalisieren könnt.
 
Wertung: 8.0  Herunterladen könnt ihr Detailed Normals – Texture Pack hier.

Die Mod Detailed Normals verbessert nicht nur die Grafik von New Vegas, sondern beeinflusst auf Wunsch auch die Vegetation der Welt und lässt sie regelrecht sprießen.
Christoph 17 Shapeshifter - P - 8305 - 12. Februar 2011 - 23:59 #

Danke, tolle Tips!

Arno Nühm 15 Kenner - - 3818 - 13. Februar 2011 - 0:17 #

Schöner Artikel!
Werde einige Mods gleich mal runterladen und austesten.
Vielen Dank & weiter so - freue mich auf viele weitere Mod-Berichte :-)

rAmbAzAmbA 17 Shapeshifter - 7391 - 13. Februar 2011 - 0:27 #

Der Centered 3D und MTUI waren damals die ersten Mods die ich installiert hatte, ohne ging mir das Spiel schon direkt auf die Nerven :D Den neuen Pitboy werde ich noch testen, sieht gut aus :)

icezolation 19 Megatalent - 19280 - 14. Februar 2011 - 13:18 #

MTUI - jau! Die riesigen Konsolenfonts waren einfach nur nervtötend :) Mit der Mod war's einfach merklich angenehmer.

SonkHawk 14 Komm-Experte - 2251 - 13. Februar 2011 - 2:59 #

Gibts eigentlich die "Fallout Wanderes Edition" (FWE) oder den "Marts Mutagen Mod" (MMM) auch für New Vegas? Die finde ich persönlich absolut unverzichtbar für F3.

antares 13 Koop-Gamer - P - 1621 - 15. Februar 2011 - 15:19 #

Die Macher von FWE haben auch ein Projekt für FO:NV namens Project Nevada in Entwicklung. Das Äquivalent von MMM für FO:NV ist wohl VVV (Very Voracious Vermin). Beides findet man auf New Vegas Nexus.

SonkHawk 14 Komm-Experte - 2251 - 17. Februar 2011 - 13:03 #

jo, danke, werde ich mir mal anschauen! Aber erstmal F3 GOTY durchzocken... Kann sich nur noch um Monate handeln :-)

volcatius (unregistriert) 13. Februar 2011 - 7:39 #

Sehr nett.
Einige Mods werde ich irgendwannn beim 2.Durchspielen mit der GOTY installieren.

Zaunpfahl 19 Megatalent - P - 17536 - 13. Februar 2011 - 9:02 #

Sehr gutes Timing für den Artikel, wollte ohnehin heute anfangen mit NV und so kann ichs gleich mit den besten Mods :)
Fürs Wetter werd ich aber statt den Stürmen glaub ich lieber Fellout nehmen, der hat mir in F3 schon gut gefallen.

Punisher 20 Gold-Gamer - - 22918 - 13. Februar 2011 - 12:06 #

Kling tatsächlich, als würden damit einige Features die mich furchtbar in der sonst spannenden Spielwelt genervt haben der Vergangenheit angehören.

... jetzt warte ich nur noch auf ein PibBoy-iPad-Mod. ;-)

Momsenek 13 Koop-Gamer - 1687 - 13. Februar 2011 - 13:39 #

Aw werd ich doch gleich mal Fallout 3 New Vegas wieder anwerfen und einiges ausprobieren. Danke für den Artikel !

GxRaven 09 Triple-Talent - 348 - 13. Februar 2011 - 13:53 #

Perfekt! Ideal für den restart, den ich seit längerem vor hatte! Danke!

rAmbAzAmbA 17 Shapeshifter - 7391 - 13. Februar 2011 - 14:03 #

Nicht direkt Mods, aber die vielen Einstellungen werden hier gut erklärt.

http://www.tweakguides.com/Fallout3_7.html
http://www.geforce.com/#/Optimize/Guides/new-vegas-tweak-guide

SNAKE 13 Koop-Gamer - 1324 - 13. Februar 2011 - 14:51 #

Hmm was ist, wenn jetz neue, bessere Mods raus kommen? Wird die Liste dann hier weiter geführt oder muss man wo anders suchen? ^^

Teal 10 Kommunikator - 397 - 13. Februar 2011 - 15:49 #

Schön gemacht, Karsten! :)

Nesaija 13 Koop-Gamer - 1664 - 13. Februar 2011 - 19:05 #

Stürzt Fallout 3 new vegas eigentlich auch so gerne ab wie der normale dritte teil? vorallem verbunden mit dme high texture mod z.b. ? weil fallout 3 hat mir da ziemlich den spaß verdorben

Karsten Scholz Freier Redakteur - P - 13049 - 13. Februar 2011 - 19:28 #

Ich hatte bisher in der kompletten Spielzeit einen einzigen Absturz und da gab es wenige Sekunden vorher noch ne automatische Speicherung, weil ich ein Gebäude verlassen hatte. War also kein Problem.

Zaunpfahl 19 Megatalent - P - 17536 - 13. Februar 2011 - 20:57 #

Wie oben geschrieben heute erst angefangen, aber schon von einigen Abstürzen geplagt worden. Ich vermute aber das es entweder an Fellout oder dem Animationsmod liegt, als ich beide ausgeschaltet habe lief es wesentlich besser, aber immer noch nicht Absturz frei. Regelmäßiges speichern ist auf jeden Fall zu empfehlen ;)

John of Gaunt 27 Spiele-Experte - 76854 - 13. Februar 2011 - 22:25 #

Ich habe auch die Erfahrung gemacht, dass Mods die Stabilität beeinträchtigen. Anfangs ohne Mods hatte ich eigentlich keine CTDs. Erst nach Installation von Fellout und einem UI-Mod haben die sich gehäuft. Die alte Leier mit der Engine, das war schon in Oblivion so...

Wiking 12 Trollwächter - 927 - 13. Februar 2011 - 23:09 #

Geniale Artikel mit den Mods - schon für Empire Total War etc. Würd ich mir öfter wünschen!!! <3

Tamttai wui net eilogge (unregistriert) 14. Februar 2011 - 12:19 #

Sehr schöne zusammenstellung :)
Auf Grund des Timings nehme ich mal an, dass ihr "Project Nevada" und XCaliber absichtlich nicht genannt habt - sind ja erst seit relativ kurzer Zeit released.

Aki1695 06 Bewerter - 76 - 12. April 2011 - 21:59 #

Gute Zusammenstellung von Mods

Asderan (unregistriert) 17. Februar 2013 - 12:08 #

Nee. leider nicht wirklich.

MoGas 09 Triple-Talent - 306 - 24. Mai 2011 - 21:12 #

New Vegas Bounties II ist jetzt draußen:
http://newvegasnexus.com/downloads/file.php?id=41184

Asto 15 Kenner - 2904 - 20. Juli 2011 - 18:49 #

Danke für die Tipps!

John of Gaunt 27 Spiele-Experte - 76854 - 10. Januar 2012 - 14:39 #

Bin ja gerade an meinem zweiten Durchgang und habe mir auch ein paar der hier aufgeführten Mods installiert. Besonders hervorheben möchte ich noch eine, die im Artikel nicht auftaucht, nämlich Project Nevada. Großartige Mod, die unterschiedliche Aspekte des Spiels ändert, allerdings alles modular und damit für jeden so einstellbar, wie er es gerne haben möchte. Kann mir nicht mehr vorstellen, ohne diese Mod zu spielen.

Zu finden hier: http://www.newvegasnexus.com/downloads/file.php?id=40040

Freal (unregistriert) 4. Juni 2012 - 12:12 #

WTF habt ihr kein geschmack oder hattet ihr keine zeit bessere mods zu finden?
Ich mein die mods sind nicht schlecht aber von den besten mods wie Project Nevada oder NMC`s retexture pack etc. etc.
Die hier vorgestellten mods sind eher mittel mässig aber weit weg von den besten mods.

Asderan (unregistriert) 17. Februar 2013 - 12:06 #

Da ich die Zusammenstellung auch eher irrelevant finde hier noch mal ein Beitrag von mir:

Beide Fallouts sind ohne Zweifel auch ohne Mods gut, aber mit Balance MODs sind die eben besser.

Wenn man wirklich nur minmimale Änderungen will, wäre das richtige wohl J.E. Sawyer's Mod (Wobei es jawohl schön Bände spricht, wenn der Project Director selber eine Mod dafür rausbringt, NV so auszubalancieren, wie er NV gerne spielen möchte).

Will man ein bischen mehr Balance-Verbesserung, dann würde ich zu "Project Nevada" greifen. Das ist von den gleichen Leuten, die die hervorragende "Fallout Wanderes Edition" für FO3 gemacht haben.

PN baut das Cybernetics-Element sehr stimmungsvoll aus und macht ansonsten viele kleine und sehr gute Balancing-Änderungen, die den Charakterkern des Spiels nicht angreifen, aber das Spiel runder machen. Das Crafting-System ist in der Original-Fassung z.B. nicht weiter notwendig. Problematisch find ich auch weiterhin, dass man in der Grundversion viel zu schnell levelt. Man wird ohnehin schnell übermächtig, selbst mit Project Nevada.

Weitere dezente Mods waren bei mir:
- Increased Wasteland Spawns (sonst ist echt ein bissl zu wenig los, im Wasteland...)
- Weapon Mods Expanded
- Motorcycle Fast Travel
- No Fast Travel (Ergänzt sich gut mit dem Motorrad-Mod von oben. Weil man dann nur eine begrenzte Reisefunktion hat, wie bei Morrowind. Mehr laufen, macht das Spiel authentischer und man entdeckt mehr "auf dem Weg". Ist aber halt Geschmackssache)
- Realistic Portable Tent (um auszugleiche, dass man nicht mehr überall pennen und regenerieren kann. Habs aber auch eher wenig benutzt)
- Improved VATS und Autoaim fix
- Vats Increased Accuracy (Weil Vats sonst auf Distanz keinen Sinn macht, 100% Steigerung auswählen. Ist immer noch ein bischen wenig, selbst mit hohem Skill)