Windscape Preview

Minecraft trifft Zelda

Benjamin Braun / 10. September 2016 - 14:00 — vor 4 Jahren aktualisiert
Steckbrief
LinuxMacOSPCPS4SwitchXOne
3D-Actionadventure
7
Magic Sandbox
Headup Games
27.03.2019
Link

Teaser

In seinem Debütspiel vermischt der deutsche Indie-Entwickler Dennis Witte Elemente aus Minecraft und den Abenteuern von Link zu einem interessanten RPG-Cocktail. Wir haben einen Blick in die Early-Access-Fassung geworfen.
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
Alle Screenshots stammen von GamersGlobal

Mit seinem Cel-Shading-Look erinnert Windscape nicht zufällig an Links Gamecube-Abenteuer The Legend of Zelda - Wind Waker. Das Abbauen von Ressourcen hat hingegen ein wenig von Minecraft. Wir haben das Action-Rollenspiel vom Herforder Ein-Mann-Entwickler Dennis Witte ausführlich angetestet und verraten euch, ob sich ein Blick lohnt.

8 Kommentare

Dieser Testbericht ist inklusive Wertungskasten, Meinungskasten und Kommentaren Nutzern mit Fairness-Abo (oder Premium-Abo) vorbehalten.

Den vollen Zugriff (ganzer Text samt Wertungskasten & Meinungskasten plus Zugriff auf die Comments, wo du mit uns diskutieren kannst) erhältst du per Fairness-Abo schon ab 1,99 Euro pro Monat. Oder du nimmst ein Premium-Abo (ab 4,99 Euro, Probemonat nur 99 Cent) mit 20 weiteren Vorteilen. Ein komplettes Beispiel für unsere Tests/Previews findest du hier:

Veröffentlicht am 22.10.2020: Mehrere Stunden hat Hagen mit dem von Zelda-verwandten Abenteuer verbracht. In seiner Anspielsession hat er sich auf der Insel der Götter von seiner Neugier zu Rätseln und Schätzen leiten lassen.

Du kannst dir auch mehrere weitere Premium-Inhalte kostenlos ansehen: Jeden Monat aktualisieren wir unsere Premium-Beispiele mit kompletten Inhalten aus dem Vormonat. Im folgenden listen wir unsere Abo-Varianten auf, du kannst hier auch direkt ein Abo abschließen.

Unregistriert
Registriert
Fairness-
Abo
Fairness-<br/>Abo
Premium-
Abo
Premium-<br/>Abo
Monatspreis bei jährl. Zahlung
Fair-play*
Fair-play*
1,99 €
4,99 €
Monatspreis regulär
 
 
2,20 €
5,50 €
   
 

Laufzeit

Zahlungsart

Du bist zurzeit nicht angemeldet.

Bevor du ein Abo abschließen kannst, musst du dich auf GamersGlobal registrieren oder mit deinen Zugangsdaten anmelden.

Die unten aufgeführten Abo-Bedingungen habe ich gelesen und akzeptiert.

(alle Preise in Euro inkl. MwSt. sowie von uns zu tragenden Zahlgebühren, z.B. PayPal)

* Fair-Play-Prinzip: Bitte lasse bei kostenloser Nutzung sowie beim (nicht kostendeckenden!) Fairness-Abo deinen Adblocker auf GamersGlobal aus.

** Ein ausgelaufenes Diamant-Abo wird zu einem kostenlosen Platin-Monat, ein Platin-Abo zu einem Gold-Monat, ein Gold-Abo zu einem Premium-Monat, ein Premium-Abo zu einem Fairness-Monat (sofern das jeweilige Abo aus mind. 3 bezahlten Monaten bestand).

Benjamin Braun Freier Redakteur - 417346 - 7. September 2016 - 18:20 #

Viel Spaß beim Lesen!

Koffeinpumpe 15 Kenner - 3658 - 10. September 2016 - 19:10 #

Joa, liest sich... nett. ;)
Mal im Auge behalten.

Hyperlord 18 Doppel-Voter - - 10193 - 10. September 2016 - 22:15 #

Reicht Mal mit Early Access jetzt ...

TSH-Lightning 23 Langzeituser - - 38202 - 11. September 2016 - 10:07 #

Bin auch kein Fan von Early-Access. Ich will ein richtiges Spiel erleben und mir nicht vorher 1/3 unfertiges mit Potenzial anschauen. Oder meinst du bei GG? ;)

Admiral Anger 26 Spiele-Kenner - P - 71449 - 11. September 2016 - 13:04 #

Gibt es sowas wie eine Story oder ist das ein Enndlosspiel?

Ganon 24 Trolljäger - P - 60992 - 11. September 2016 - 20:23 #

Es gibt Dialoge, Quests, Rätsel und Bosskämpfe. Klingt für mich nicht nach Endlosspiel.

Admiral Anger 26 Spiele-Kenner - P - 71449 - 11. September 2016 - 20:43 #

Wobei das ja auch prozedural generiert sein kann, deshalb frag ich.

Gregor Ebert (unregistriert) 13. September 2016 - 9:07 #

Nein, prozedural generiert ist es nicht. Alles mit viel Liebe selbst gestrickt. :-)