Shadow of the Tomb Raider Preview+

Christoph Vent / 27. April 2018 - 15:00 — vor 16 Wochen aktualisiert
Steckbrief
PCPS4XOne
3D-Actionadventure
18
Eidos Montreal
Square Enix
14.09.2018
Link
Amazon (€): 50,99 (Xbox One), 54,00 (PlayStation 4)
GMG (€): 47,99 (STEAM), 43,19 (Premium)
Aus dem kalten Sibirien in den Dschungel Mittelamerikas: Christoph hat Laras neuestes Abenteuer bereits angespielt und sagt (und schreibt) euch direkt aus London, ob sich Actionfreunde freuen dürfen.
Shadow of the Tomb Raider ab 47,99 € bei Green Man Gaming kaufen.
Shadow of the Tomb Raider ab 50,99 € bei Amazon.de kaufen.
Für diese Preview reisten wir auf Kosten von Square Enix nach London. Das obige Video enthält bereits Szenen aus dem soeben veröffentlichten 2:30-Minuten-Trailer, den ihr auch auf YouTube sehen oder als Premium-User downloaden könnt.

Lara Croft ist nicht totzukriegen. Nachdem sie selbst bei ihren treuesten Anhängern spätestens mit The Angel of Darkness in Ungnade gefallen war und auch die Serienteile Legend und Underworld nicht von jedem positiv aufgenommen wurden, feierte sie 2013 ihr fulminantes Comeback. Die Entwickler verpassten der Heldin einen komplett neuen Anstrich: Die einst so taffe Britin war in Tomb Raider (im Test: Note 9.0) plötzlich auch von ihrer verletzlichen Seite zu sehen. Spielerisch ging es dem ursprünglichen Konzept, das noch sehr auf Rätsel bedacht war, ebenfalls an den Kragen. Die Puzzledichte wurde deutlich zurückgefahren, stattdessen wurde mehr Wert auf eine actionreiche Inszenierung im Stil der Uncharted-Serie gelegt.

Das neue Konzept kam so gut an, dass es für den zweiten Teil, Rise of the Tomb Raider (im Test: Note 9.0), weiter ausgearbeitet wurde. So wurde etwa die Schleichmechanik verfeinert, während das Crafting sowie das Skillsystem ausgebaut wurden. Nun steht mit Shadow of the Tomb Raider der dritte und letzte Teil der sogenannten Survivor-Trilogie an. In London konnte ich mich auf einem Anspiel-Event erstmals von Laras neuestem Auftritt überzeugen.
 

Mexiko statt Sibirien

Auf dem Marktplatz des mexikanischen Dörfchens herrscht reges Treiben. Lara kann hier leicht untertauchen.
Nach einer mysteriösen Insel in Tomb Raider und den Schneelandschaften Sibiriens in Rise of the Tomb Raider verschlägt es Lara Croft dieses Mal in die Dschungel Mittelamerikas. Wie schon im Vorgänger verfolgt sie immer noch das Ziel, der Sekte Trinity das Handwerk zu legen. Ihr Motiv ist ein ganz persönliches – schließlich hat die Gruppierung ihren Vater auf dem Gewissen. Und wenn sie schon mal dort ist, kann sie dort natürlich auch gleich nach ein paar Schätzen suchen.

Der von mir gespielte, rund einstündige Demoabschnitt beginnt in einem kleinen Dorf in Mexiko. Gemeinsam mit ihrem Freund Jonah ist Lara einem Mann namens Dominguez auf der Spur. Er soll direkte Verbindungen zu Trinity haben – ihn aufzuspüren, dürfte sie ein gutes Stück weiterbringen.

Gerade das Hinterzimmer verlassen, erlebe ich die erste Neuerung: Anstatt wie in den zwei vorigen Teilen in fast menschenleeren Gebieten unterwegs zu sein, befinde ich mich plötzlich auf einem belebten Marktplatz. Und auf dem wird im Dunkel der Nacht gerade der Día de Muertos, das Fest der Toten gefeiert. Glück im Unglück für meine Heldin: Zwar merkt sie an, dass sie sich unter so vielen Menschen nicht gerade wohlfühlt, aber so schafft sie es immerhin, ihrer Zielperson unbemerkt bis zu einer geheimen Ausgrabungsstätte zu folgen. Von ihrer Neugierde gepackt, lässt sie ihr Primärziel erstmals links liegen und frönt ihrem Forschersinn – schließlich hat sie bei den Schergen Trinitys gerade etwas von einer verborgenen Maya-Pyramide innerhalb einer Höhle aufgeschnappt.
 

Dramatische Kletterpartien

In das Untergrundsystem zu gelangen, erweist sich jedoch alles andere als einfach. Um weiterhin unentdeckt zu bleiben, entscheidet sich die Archäologin für einen kleinen Umweg, der die Klippen am Meer entlangführt. Anders als zuvor greift Lara in Shadow of the Tomb Raider auf die allermeisten ihrer Fähigkeiten von Beginn an zurück. Dazu gehört vor allem ihr Greifhaken. Mit dessen Hilfe findet sie auch dann nach einem Sprung an einer Felswand Halt, wenn sich dort kein Vorsprung zum Festhalten befindet.

Das Klettern geht wie gewohnt flüssig von der Hand. Mal hüpfe ich über größere Abgründe, mal kraxele ich ein Felsmassiv nach oben oder hangele mich an einer brüchigen Kante entlang. Und obwohl ich solche Szenen in Spielen schon dutzende Male erlebt habe, funktionieren sie auch in Shadow of the Tomb Raider wieder hervorragend. Das ist vor allem den teils fantastischen Kamerafahrten zu verdanken, die mir etwa mit einem geschickten Schwenk hinunter in eine Schlucht regelmäßig klar machen, dass ein falscher Sprung den Tod meiner Protagonistin bedeutet.

Lara hat auch ein wenig dazugelernt: Ihr Kletterseil kann sie ab sofort nicht nur zum Hinaufklettern oder zum Schwingen, sondern auch zum Abseilen auf eine tiefergelegene Ebene benutzen. Diese Neuerung mag sich spielerisch zwar kaum auswirken, wird aber im Idealfall positive Auswirkungen auf das Leveldesign haben, das daher bei den Kletterpartien noch etwas mehr Abwechslung bieten könnte.
 
Anzeige
Mit Hilfe ihres Kletterseils kann sich Lara ab sofort auch von Felsen abseilen.
Jörg Langer Chefredakteur - P - 373664 - 27. April 2018 - 14:46 #

Viel Spaß beim Lesen!

xan 17 Shapeshifter - P - 8063 - 27. April 2018 - 15:17 #

Liest sich gut. Wird bestimmt geholt und gespielt werden. Der Reboot gefällt mir ziemlich gut.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 373664 - 27. April 2018 - 15:19 #

Auch das Video angesehen...?

Aladan 24 Trolljäger - P - 47653 - 27. April 2018 - 15:24 #

Da hat es Christoph ja perfekt zusammengefasst. Es wird mehr vom gleichen, aber mehr erwarte ich auch nicht. Hoffe nur, sie kürzen die Zonen wieder bisschen zusammen. Das Sammeln in Teil 2 hat mich echt genervt.

xan 17 Shapeshifter - P - 8063 - 27. April 2018 - 16:08 #

Leider nicht. Sitze noch in einer Konferenz. Lesen geht, schauen leider nicht. Wird aber noch nachgeholt.

falc410 15 Kenner - 2806 - 27. April 2018 - 16:54 #

Ich habe das Video angeschaut und dachte mir: Gut alles gesagt, keine Fragen mehr offen und danach sehe ich erst, dass es noch 3 Seiten zu lesen gibt. Haha

xan 17 Shapeshifter - P - 8063 - 28. April 2018 - 18:19 #

Ergänzung nach dem Video.

Sehr schönes Format, hat mir gut gefallen mit der Mischung aus Real- und Spielaufnahmen. Und Christoph sieht man ja doch leider selten. Macht er aber super mit der Aufnahme. Gerne mehr solche Anspielformate, wenn ihr unterwegs seid.

Shawn 13 Koop-Gamer - 1215 - 30. April 2018 - 6:55 #

Finde ich auch. Ist sehr schön gelungen und wertet solche Artikel ungemein auf. Danke an Christoph.

Moriarty1779 15 Kenner - P - 3872 - 1. Mai 2018 - 17:10 #

Da schliesse ich mich auch an und finde, dass genau solche Formate Euch gut zu Gesicht stehen!
Schönes Video!

Sven Gellersen 21 Motivator - P - 30036 - 7. Mai 2018 - 23:29 #

Hat mir in der Form auch sehr gefallen.

Olphas 24 Trolljäger - - 50787 - 27. April 2018 - 15:20 #

Da bin ich natürlich sofort wieder mit an Bord. :)

Noodles 24 Trolljäger - P - 46546 - 27. April 2018 - 15:21 #

Dass es groß Veränderungen gegenüber den Vorgängern geben wird, hab ich gar nicht erwartet. Klingt also soweit alles ganz gut. Nur bei mehr Unterwassersequenzen bin ich skeptisch, bin da in Spielen kein großer Fan von, da sie sich meistens nicht so gut steuern lassen und man durch die Atemluft Zeitdruck hat. Ich hasse Zeitdruck. :D Lara sollte zum Tauchen also ne Sauerstoffflasche mitnehmen. ;)

Weizegger 12 Trollwächter - 941 - 3. Mai 2018 - 0:00 #

Gerade bei TombRaider waren die Unterwasserabschnitte eigentlich immer ganz cool fand ich.

euph 25 Platin-Gamer - P - 61793 - 3. Mai 2018 - 6:42 #

Ich hab die eher als hakelig in Erinnerung.

rammmses 19 Megatalent - P - 15417 - 27. April 2018 - 15:23 #

Das sieht mit dem Setting nun aber sehr nach Uncharted aus.

AlexCartman 17 Shapeshifter - P - 7125 - 28. April 2018 - 20:36 #

Henne-Ei-Syndrom.

Blacksun84 17 Shapeshifter - - 8654 - 29. April 2018 - 11:22 #

Am Anfang stand bei Allen eh Percy Fawcett, denn ohne ihn kein Indiana Jones, keine Lara Croft und kein Nathan Drake.

Green Yoshi 21 Motivator - 26937 - 27. April 2018 - 15:43 #

Bin mal gespannt ob das Spiel im Weihnachtsgeschäft bestehen kann. Mit Spider-Man und Red Dead Redemption 2 gibt es starke Konkurrenten im Herbst.

Schade, dass es nicht mehr Änderungen gibt. Da es anders als die beiden Vorgänger nicht mehr für die Xbox 360 erscheint wären ja deutlich weitläufigere Level möglich. Könnte sich dann am Ende wie Batman:Arkham Origins, God of War:Ascension und Gears of War: Judgment ein bisschen ausgelutscht anfühlen.

Golmo 16 Übertalent - 5998 - 27. April 2018 - 15:45 #

Die Entwickler / Publisher gehen da echt nen komischen Weg. Teil 2 zunächst 1 volles Jahr exklusiv für Xbox One und Teil 3 zur selben Zeit wie Spider Man und RDR 2...nicht wirklich mutig, eher dumm.

Hendrik 26 Spiele-Kenner - P - 72429 - 27. April 2018 - 16:20 #

Kann halt nicht jeder so schlau wie du sein.....

euph 25 Platin-Gamer - P - 61793 - 30. April 2018 - 7:10 #

Ist er das denn?

AlexCartman 17 Shapeshifter - P - 7125 - 30. April 2018 - 11:42 #

Golmo so schlau wie Golmo? Denke schon.

euph 25 Platin-Gamer - P - 61793 - 30. April 2018 - 11:55 #

LOL, wo du recht hast....

Noodles 24 Trolljäger - P - 46546 - 27. April 2018 - 15:50 #

Die PC-Version kann im Weihnachtsgeschäft bestehen, denn die genannten Konkurrenten kommen ja nicht für PC. ;)

Tr1nity 28 Endgamer - 103126 - 27. April 2018 - 20:46 #

Ich behaupte mal RDR 2 wird für den PC kommen. Später, da zeitliches Exklusivgedöns, aber es kommt. Mark my words ;).

Green Yoshi 21 Motivator - 26937 - 27. April 2018 - 20:51 #

Ich fürchte die sind einfach nur unfähig. Sony hat nur die Marketing-Rechte, die Xbox-One-Version erscheint am selben Tag. Spräche also nichts dagegen die PC-Version am selben Tag zu veröffentlichen.

Tr1nity 28 Endgamer - 103126 - 27. April 2018 - 21:12 #

Vielleicht planen sie evtl. auch am gleichen Tag. Aber ich stelle mich immer auf Verschiebungen bei der PC-Version ein ;). Jedenfalls wird sie kommen, da bin ich mir ziemlich sicher:

http://www.gamersglobal.de/forum/25065/was-habt-ihr-zuletzt-gezockt-wie-weit-seid-ihr-gekommen-spoiler-free?page=313#comment-2139991

Davon ab, da GTA Online (auch am PC) schon eine Goldgrube zu sein scheint, wäre Rockstar ziemlich blöd das Ganze für RDR Online sich für PC entgehen zu lassen.

Noodles 24 Trolljäger - P - 46546 - 27. April 2018 - 22:24 #

Sie wollen bestimmt einfach nur, dass viele zweimal zugreifen, erst die Konsolenversion, weil sie nicht warten können und später dann halt noch die PC-Version. Hat doch schon bei GTA so gut geklappt. ;)

Noodles 24 Trolljäger - P - 46546 - 27. April 2018 - 22:23 #

Im Herbst wird sie aber nicht kommen und somit da auch keine Konkurrenz zu Tomb Raider sein, darum gehts hier.

Lefty 11 Forenversteher - 631 - 3. Mai 2018 - 11:52 #

Puh, Spiderman 2 - Dieser Marvel(?)-Mist ging mir persönlich schon immer auf den Zeiger egal ob als Comic, Film etc. Red Dead Redemption wird sicher eine starke Konkurrenz sein, was ich in den Trailern gesehen habe sieht schon sehr gut aus.

Golmo 16 Übertalent - 5998 - 27. April 2018 - 15:44 #

Zum dritten mal nen Bogen craften aus Teilen die man in wahllos verteilten Kisten findet? Gääääähn.....und die Peitsche/Seil hatten wir in Uncharted 4 auch schon.

Noodles 24 Trolljäger - P - 46546 - 27. April 2018 - 15:51 #

Uncharted 4 hat dafür den Kletterhaken aus Tomb Raider geklaut. Geht hin und her. :D

xan 17 Shapeshifter - P - 8063 - 27. April 2018 - 16:08 #

Alle bei Indianer Jones geklaut! :)

Pro4you 19 Megatalent - 14128 - 27. April 2018 - 16:17 #

Nathan Drake ist nichts anderes als Indianer Jones.

Hendrik 26 Spiele-Kenner - P - 72429 - 27. April 2018 - 16:19 #

Seit wann ist Henry Jones Jr. Indianer?

Flitzefisch 17 Shapeshifter - P - 6468 - 27. April 2018 - 16:42 #

Wer hat etwas von Henry Jones jr. gesagt? Es geht hier um den Original Indianer Jones, der im 12. Jahrhundert die Action-Rollenspiele erfunden hat.

Hendrik 26 Spiele-Kenner - P - 72429 - 27. April 2018 - 18:50 #

Kommentarkudos! :D

euph 25 Platin-Gamer - P - 61793 - 30. April 2018 - 7:11 #

LOL, sehr gut :-)

Faerwynn 18 Doppel-Voter - P - 9076 - 2. Mai 2018 - 15:27 #

Der hieß doch Jonas. :P

Maik 20 Gold-Gamer - - 23052 - 3. Mai 2018 - 17:24 #

Gut, dass du mir wieder Das Lumpenpack ins Gedächtnis rufst. Gleich mal wieder Buntes Papier hören. :)

euph 25 Platin-Gamer - P - 61793 - 4. Mai 2018 - 6:15 #

Du magst das Lumpenpack? Ich auch :-) *Konfetti*

Hendrik 26 Spiele-Kenner - P - 72429 - 27. April 2018 - 16:20 #

"Zum dritten mal nen Bogen craften aus Teilen die man in wahllos verteilten Kisten findet?"
Oh ja, immer her damit!

Pro4you 19 Megatalent - 14128 - 27. April 2018 - 16:03 #

Liest sich wie erwartet. Irgendwie Öde, zumindest wird so aber die hohe Qualität des Vorgängers im besten fall beibehalten

Hendrik 26 Spiele-Kenner - P - 72429 - 27. April 2018 - 16:18 #

Wie wäre es mit Spoiler Warnungen Christoph? :/

TSH-Lightning 20 Gold-Gamer - P - 20798 - 27. April 2018 - 21:00 #

Hab es zum Glück nur überflogen. Werde es mir eh kaufen, warum sollte ich mir da eine Preview anschauen. Aber grundsätzlich hast du natürlich Recht, kann es auch nicht leiden etwas vorher erzählt zu bekommen. Denn den Mist speichere ich garantiert im Hirn ab...

Hendrik 26 Spiele-Kenner - P - 72429 - 27. April 2018 - 21:15 #

Ich leider auch.

vgamer85 18 Doppel-Voter - 9364 - 27. April 2018 - 16:23 #

Schönes Video!Na das freut mich dass es ähnlich wie die Vorgänger sein wird :-)

direx 17 Shapeshifter - P - 6052 - 27. April 2018 - 16:24 #

Danke für die Infos ...
He, Lara war beim Beautydoc. Die Lippen sind so anders ...

Sebastian 27 Spiele-Experte - P - 82511 - 27. April 2018 - 16:34 #

Also das Lara Model auf dem Event scheint ja auch erste Sahne gewesen zu sein.

Ansonsten, mehr vom gleichen im ansprechender Atmosphäre mit gutem Storyrahmen? Her damit! Das wird mir gut tun.

Jürgen 23 Langzeituser - P - 43252 - 27. April 2018 - 17:30 #

Wie? Ist sie Asiatin?

Ganon 23 Langzeituser - P - 45502 - 28. April 2018 - 9:47 #

Nein, dann hätte sie ja wenig Ähnlichkeit mit Lara. Aber macht trotzdem was her. :-)

Jürgen 23 Langzeituser - P - 43252 - 28. April 2018 - 11:31 #

Dachte ich mir. Aber ich dachte, ich hätte Sebastians Geschmack langsam durchschaut. So kann man sich irren.

Sebastian 27 Spiele-Experte - P - 82511 - 29. April 2018 - 12:10 #

Doch, doch. Du kennst mich schon ganz gut. Aber nur weil ich Sushi liebe, heißt das nicht automatisch auf Bratwurst zu verzichten. ;)

Jürgen 23 Langzeituser - P - 43252 - 29. April 2018 - 13:04 #

;) Ein Kenner.

Ganon 23 Langzeituser - P - 45502 - 29. April 2018 - 14:22 #

Hehe, da bin ich ganz bei dir. :-)

Jürgen 23 Langzeituser - P - 43252 - 27. April 2018 - 17:31 #

Hmpf. Diese schnelllebige Zeit. Ich möchte erst mal den ursprünglichen Reboot spielen und dann nch Rise kaufen...

Tasmanius 19 Megatalent - - 17480 - 27. April 2018 - 20:20 #

Dann mach das doch einfach! Tut auch gar nicht weh :-)

Jürgen 23 Langzeituser - P - 43252 - 27. April 2018 - 20:39 #

Okay. Wenn Du das sagst! Dann auf!

Tasmanius 19 Megatalent - - 17480 - 28. April 2018 - 9:54 #

Ups, das ging ja einfach ^^

Jürgen 23 Langzeituser - P - 43252 - 28. April 2018 - 11:30 #

Ich bin verheiratet. "Ja Schatz" ist meistens die einfachste Variante ;)

Ganon 23 Langzeituser - P - 45502 - 28. April 2018 - 14:29 #

Ich hoffe, diene Frau ist nicht zu eifersüchtig, Lara sieht großartig aus in dem Spiel. ;-)

Jürgen 23 Langzeituser - P - 43252 - 28. April 2018 - 14:58 #

Ich glaube, über den Punkt sind wir hinaus :) Die Stöhnerei könnte mehr Probleme geben ;)

Ganon 23 Langzeituser - P - 45502 - 28. April 2018 - 20:14 #

Ach ja stimmt, das war recht exzessiv. :-)

Green Yoshi 21 Motivator - 26937 - 28. April 2018 - 12:19 #

Der Reboot ist doch schon fünf Jahre alt. Und auch nicht sonderlich lang. ^^

Zumindest die Computerspielwelt war früher viel schnelllebiger. Ein (3D-) Spiel aus dem Jahr 2000 sah fünf Jahre später total veraltet aus. Tomb Raider sieht auf einem guten Rechner auch heute noch super aus.

Jürgen 23 Langzeituser - P - 43252 - 28. April 2018 - 14:00 #

Ich hab mir irgendwnn die PS4-Fassung gekauft. Ist also noch keine fünf Jahre her :)

AlexCartman 17 Shapeshifter - P - 7125 - 28. April 2018 - 20:44 #

Hab kurz gezuckt, aber da ich nach ersten Uncharted keine Lust mehr auf weitere Teile hatte, dürften die neuen Tomb Raider-Teile auch nicht meinen Geschmack treffen. Zumindest lassen die Tests hier auf GG das vermuten.

Jürgen 23 Langzeituser - P - 43252 - 29. April 2018 - 7:45 #

Ja, im Prinzip ist es sehr ähnlich. Da ich Uncharted mag, geht auch Lara für mich in Ordnung.

Kotanji 12 Trollwächter - 1670 - 27. April 2018 - 17:44 #

Den gerade geleakten Trailer hab ich nach 30 Sekunden abgebrochen, da eh nur CGI. Ansonsten, freu mich drauf. Freu mich zwar auf ca. 100 Spiele dieses Jahr noch, aber gerade die neue Tomb Raider Reihe, das neue God of War und und die Uncharted Reihe sind die drei besten Reihen überhaupt. Die man sich ungefragt kauft, da man großartige Qualität bekommt.

@Gerade wo gelesen, dass es gar nicht das Originalstudio vom Reboot ist.. Auweia.. Na, dann hoffe ich mal das beste. Schade, dass die scheinbar für Avengers Schrott (?) geholt wurden.

Toxe 22 AAA-Gamer - P - 35039 - 27. April 2018 - 18:48 #

Du merkst aber schon, daß Du Dir selber widersprichst, oder? ;-)

Hendrik 26 Spiele-Kenner - P - 72429 - 27. April 2018 - 18:50 #

Du glaubst, dass der was merkt? Wahrscheinlich nicht mal die Einschläge. :)

Noodles 24 Trolljäger - P - 46546 - 27. April 2018 - 19:34 #

Bin aber erstaunt, dass er Tomb Raider gut findet. Hätte gedacht, dass er es für einen schrottigen Abklatsch des göttlichen Uncharted hält. :D

Name2 (unregistriert) 28. April 2018 - 18:36 #

Er weiss wahrscheinlich nicht einmal was CGI bedeutet ;)

AlexCartman 17 Shapeshifter - P - 7125 - 28. April 2018 - 20:41 #

Wer sollte dich denn fragen, ob du was kaufst?

Dukuu 13 Koop-Gamer - P - 1364 - 27. April 2018 - 18:18 #

Oh jaaaa :) Vielen Dank erstmal an Christoph für dein Bericht! Ich freue mich jetzt schon wie Bolle auf das Spiel. Ich liebe die beiden Vorgänger, hab sie beide mehrmals auf verschiedenen Plattformen gezockt und natürlich auch die alten Tomb Raider‘s. Oh Mann, wie sehr hab ich geflucht damals, wenn Lara mal wieder in den Abgrund gesprungen ist. Das passiert heute ja leider nicht mehr so oft. Auch finde ich, dass die eigentlichen Gräber ein wenig zu kurz gekommen sind in den neuen Teilen. Weiß man darüber etwas? Gibt es wieder mehr Rätsel und Gräber? War ja schon deutlich besser in Rise of The Tomb Raider, aber ich wünschte mir noch mehr davon.

Vidar 19 Megatalent - 13722 - 27. April 2018 - 18:18 #

Wie wirkt denn die KI der Gegner beim schleichen?
Genauso dämlich wie bei allen andren aktuellen AAA Vertretern wo schleichen (optional) möglich ist?

Drapondur 29 Meinungsführer - - 115172 - 27. April 2018 - 18:46 #

Ich wurde gespoilert! Naja, hatte eh nicht vor RotTR zu spielen, dann ist es nicht ganz so tragisch. ;)

Labrador Nelson 29 Meinungsführer - P - 124235 - 27. April 2018 - 19:12 #

Danke für die Preview. Ich freu mich auch schon drauf, habe den ersten Teil des Reboots nicht wirklich lange gespielt, da mir die unpassend inszenierte Lara zwischen weinerlichem Mädchen und brutalem Serienkiller negativ aufgestoßen ist und mir die Immersion verhagelt hat. Rise of the Tomb Raider hat mich hingegen begeistert, drum bin ich echt gespannt was Shadow of... bringen wird.

ps: Und bitte Leute, liebe GG-Red, wenn schon ein Premium Goodie, dann müsst ihr den neuesten Trailer schon in 4K als Download und Stream anbieten, also wirklich, 1080p....pfffffffffff

Noodles 24 Trolljäger - P - 46546 - 27. April 2018 - 19:38 #

Find Nathan Drake hat ein ähnliches Problem. In den Cutscenes immer total der charmante, nette und coole Typ, der dann aber im Gameplay tausendfach eiskalt Menschen umlegt und abmurkst. Aber mich stören solche Widersprüche irgendwie nicht, auch beim Tomb Raider Reboot nicht.

Punisher 20 Gold-Gamer - P - 20079 - 27. April 2018 - 19:50 #

Das ist wie bei Actionfilmen, in denen der Held im duzend die Gegner abknallt, weil sie ja die Bösen sind... da darf man auch nicht drüber nachdenken, was der vermeintliche "Held" da gerade unter der Prämisse, der Gute zu sein, so anstellt.

Blacksun84 17 Shapeshifter - - 8654 - 27. April 2018 - 21:13 #

All die armen, toten Kerle, die im Privatleben sicher auch mehrheitlich normale Menschen sind, vielleicht sogar mit Familie oder einer kranken Mutter, die mit dem Geld finanziert werden. Und dann kommt da so ein Irrer, der sie z.T. brutal umbringt und das wars.

Punisher 20 Gold-Gamer - P - 20079 - 28. April 2018 - 8:46 #

Da antworte ich nicht nur mit einem, sondern gleich zwei Videos:

https://www.youtube.com/watch?v=Ag_AFraxj-4
https://www.youtube.com/watch?v=hD3w_VdTG30

Tr1nity 28 Endgamer - 103126 - 27. April 2018 - 21:23 #

Wobei Actionhelden auch anders können, um die Gegner auszuschalten und den Tag zu retten, z.B. Sam Fisher (bevor Conviction), MacGyver (Original), das A-Team (Original). Zumindest wäre es doch nett, wenn man als Spieler die Option bei einer Lara hätte, auch ohne Massentötung ans Ziel zu kommen ;).

Punisher 20 Gold-Gamer - P - 20079 - 28. April 2018 - 8:44 #

Ja, besonders beim originalen A-Team war das auch immer besonders glaubwürdig, wenn mit der AK47 aus der Hüfte wild schwingend geballert , nebenher mit den Raketenwerfern die Autos in die Luft gesprengt wurden, Häuser kollabierten - aber nie jemand dabei ernsthaft zu Schaden kam und der direkt hinter der explodierenden Handgranate stehende Schurke einfach einen eleganten backflip machte und sich danach mit beiden Händen den Kopf hielt. :)

Grundsätzlich - ja, ich freu mich auch immer wenn ich einen gewaltlosen Spielstil finde, der sich spielen lässt. Das Prädikat "Massenmörder" hat trotzdem so gut wie jeder Actionheld verdient. :)

euph 25 Platin-Gamer - P - 61793 - 30. April 2018 - 7:13 #

In Bezug auf das A-Team hatte ich genau den gleichen Gedanken :-)

Blacksun84 17 Shapeshifter - - 8654 - 27. April 2018 - 19:16 #

Ich freue mich auf das Spiel, denn ich mag die neuen TR-Spiele und das Mesoamerikasetting ist eh meines.

Tasmanius 19 Megatalent - - 17480 - 27. April 2018 - 20:49 #

Ich liebe die neuen TR. Auch das wird ganz sicher ein Releasekauf. V.a bei dem Setting :-)

Jak81 16 Übertalent - 5626 - 27. April 2018 - 23:19 #

"Bei eingeschaltetem Instinkt, der unter anderem auch sammelbare Objekte in der Umgebung hervorhebt, werden Feinde ab sofort in zwei Farben markiert. Leuchten sie gelb, werden sie gerade von keinem ihrer Kollegen gesehen –sie können also gefahrlos erledigt werden. Bei roter Anzeige befinden sie sich im Blickfeld eines anderen Feinds."

Gab es doch schon so in Rise of the Tomb Raider. Ist doch also nix Neues. O_o

Wunderheiler 20 Gold-Gamer - P - 24195 - 28. April 2018 - 4:04 #

Rise of the Tomb Raider war ein absolutes Highlight, freu mich sehr auf den Nachfolger :)

Kirkegard 19 Megatalent - 16844 - 28. April 2018 - 9:06 #

Hatte das null auf dem Schirm. Cool, freu mich drauf. Die beiden vorherigen Neuauflagen haben mir richtig Spaß gemacht.

TheGood 15 Kenner - 3473 - 28. April 2018 - 9:10 #

Ich hoffe nur, dass die anderen Teile jetzt dann mal endlich DRM frei erhältlich sein werden.

Ganon 23 Langzeituser - P - 45502 - 28. April 2018 - 9:46 #

Schönes Video, Christoph. Der Trailer zu dem Spiel hat mich aber null angesprochen und auch die Infos hier lösen bei mir keinen Enthusiasmus aus. Ich fand die Trilogie Legend-Anniversary-Underworld die besten Tomb Raiders, beim Reboot war nur die Grafik geil. Daher lasse ich die Serie ruhen, vielleicht kommt ja noch mal was interessantes in ein paar Jahren...

Punisher 20 Gold-Gamer - P - 20079 - 28. April 2018 - 10:33 #

So gehen die Wahrnehmungen auseinander... ich hab Rise of the TR unmittelbar nach Uncharted 3 gespielt und es war für mich sowas wie eine Gameplay-Offenbarung nach der in dieser Hinsicht etwas seichten Erfahrung vorher.

Wunderheiler 20 Gold-Gamer - P - 24195 - 28. April 2018 - 12:27 #

Den Reboot fand ich auch nur Mittel, Rise hingegen ganz großartig :)

bsinned 17 Shapeshifter - 7669 - 28. April 2018 - 13:00 #

Den vorletzten Teil hab ich gern gespielt, aber Rise of the Tomb Raider hab ich irgendwann abgebrochen. Zu dumpfe Story und massiv übertriebener Sammelkram haben es mir völlig versemmelt. 3 Zahnrädchen hier, eine Vase dort, Munition drüben, ein Schriftstück 2 Meter weiter und bitte nicht vergessen, das gefundene Fernrohr so zu drehen, dass man die Inschrift lesen kann - und all das während man aus einem brennenden Gebäude flieht. Dazu waren die Gespräche, vor allem zwischen Lara und Jakob(?), oft unglaublich dämlich.
Es sieht allerdings auch heute noch absolut spitze aus.

Kenner der Episoden 20 Gold-Gamer - P - 21979 - 3. Mai 2018 - 18:12 #

Und ich dachte beim Überfliegen der Kommentare schon, dass ich der einzige sei, der mit dem ubisoftisierten zweiten Teil der neuen Serie noch nicht mal lauwarm geworden ist.^^

Schon irgendwie ärgerlich. Mit dem Reboot hatte ich sehr viel Spaß und hatte eigentlich darauf gehofft, dass sie das neue Konzept in den Fortsetzungen mit mehr Elementen aus den alten Tom Raider Teilen anreichern würden. An Story und Dialoge von anno 1998 hatte ich dabei ehrlich gesagt nicht gedacht. ;)

Dass man zusätzlich noch dem Open World-Wahn nebst Aufblähen mit belanglosem "Content" hinterher rennt, tut für mich sein Übriges um mir hier noch mehr Unlust auf den neuen Serienteil zu machen. :(

Akki 16 Übertalent - P - 5252 - 28. April 2018 - 16:00 #

Hm, doch noch mal ein Tomb Raider testen? Ist bei mir ne Weile her...

euph 25 Platin-Gamer - P - 61793 - 30. April 2018 - 7:13 #

Könnte nicht schaden ;-)

MachineryJoe 16 Übertalent - P - 4914 - 29. April 2018 - 10:05 #

Rise hat in den optionalen Tempeln ein echtes TR-Gefühl entwickelt. Die politisch ideologischen Komponenten waren Mist und die Grafik sehr gut. Die Animationen, auch des Gesichts hervorragend. Die rote Hervorhebung der Gegner gab es da auch schon.

Labrador Nelson 29 Meinungsführer - P - 124235 - 29. April 2018 - 22:30 #

Sehr vielversprechend. Ich hols mir auf jeden Fall.

theoriginalrock 10 Kommunikator - 395 - 30. April 2018 - 7:08 #

Klingt doch gut. Wenn sich der Eindruck bestätigt, wird das geholt.

Janosch 22 AAA-Gamer - - 37187 - 30. April 2018 - 20:17 #

Jetzt bin ich richtig motiviert nach FF XV Rise of the Tomb Raider fertig zu spielen, damit ich im September für den neuen Ableger bereit bin.

Jürgen 23 Langzeituser - P - 43252 - 1. Mai 2018 - 11:41 #

Motivation allein reicht bei Dir nicht ;)

Janosch 22 AAA-Gamer - - 37187 - 1. Mai 2018 - 11:46 #

Leider nicht, jetzt bräuchte ich noch Extra-Urlaub und erwas weniger zu tun im realen Leben... Lass mich mal seufzen: Seufz!

Jürgen 23 Langzeituser - P - 43252 - 1. Mai 2018 - 12:07 #

Du armer alter Mann.

Janosch 22 AAA-Gamer - - 37187 - 1. Mai 2018 - 12:48 #

Ja, etwas Trost, ob ernst gemeint oder nicht, ist Balsam für meine geschudene Spieler-Seele.

Hendrik 26 Spiele-Kenner - P - 72429 - 1. Mai 2018 - 15:13 #

Du brauchst keinen Trost, sondern Prios!

Janosch 22 AAA-Gamer - - 37187 - 1. Mai 2018 - 17:09 #

Meine erste Priorität ist es Dich zu versklaven, damit ich endlich mehr Zeit zum Zocken habe... Habe ich Dich richtig verstanden?

Hendrik 26 Spiele-Kenner - P - 72429 - 1. Mai 2018 - 17:40 #

Nein, deine erste Prio sollte sein, hobbytechnisch alles ausser zocken sein zu lassen.

Ganon 23 Langzeituser - P - 45502 - 1. Mai 2018 - 18:54 #

Janoschs Vorschlag hat aber auch was für sich. :-)

Hendrik 26 Spiele-Kenner - P - 72429 - 1. Mai 2018 - 20:54 #

Der schafft es doch nicht mal seine Familie zu versklaven....

Janosch 22 AAA-Gamer - - 37187 - 2. Mai 2018 - 7:14 #

1.Familie, 2. Job und dann kommen die Hobbys. Aber Du arbeitest gerade daran, dass ich die Prioritäten wechsle und hobbymäßig in den Sklavenhandel einsteige, da wäre dem Hobby eindeutig Vorrang einzuräumen

TheRaffer 18 Doppel-Voter - - 10636 - 30. April 2018 - 21:14 #

Gutes Video :)
Und jetzt bin ich echt gespannt auf das Spiel!

ElCativo 14 Komm-Experte - 2051 - 4. Mai 2018 - 1:15 #

Den ersten Teil von Reboot habe ich noch zu Ende Gespielt beim 2 Teil habe ich abgebrochen. Einfach weil ich alles Sammeln Musste, aber eigentlich nicht wollte. kann aber nicht anders ;-) Ein Story Fokus ohne den Sammelkram Würde ich daher bevorzugen. Den Ignorieren kann ich es nicht...

RXD PREMIUM (unregistriert) 5. Mai 2018 - 4:00 #

Puh. Das klingt dann doch alles ok. Ich hatte befürchtet, dass der Fokus nun mehr in Richtung Rätsel lösen geht. Das hat mich bei der Ursprungsreihe stets vom Spielen abgehalten. Bereits die ersten Reboots mir Underworld (u.a.) gefielen mir dann schon deutlich besser und seit dem jüngsten Reboot und RotTR ist die Serie endlich so, dass sie mir richtig viel Spaß macht. Ein etwas düstereres Rise nehme ich gerne. Und im Gegensatz zu (anscheinend) der Mehrheit hier freue ich mich auf Open World und Sammelkram.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)