Bullet Hell im Märchenland

Secrets of Grindea Preview

Rüdiger Steidle 20. Dezember 2016 - 18:46 — vor 4 Jahren aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
Lichteffekte gehören zu den wenigen modernen Vorzügen der Grafik-Engine.
Anzeige

Grafik ganz nett, Sound ganz übel

Wie eingangs erwähnt bedient sich Secrets of Grindea einer Pixel-Optik mit deutlichem Anime-Einschlag, die den Charme von Rollenspiel-Klassikern vom Super Nintendo oder Mega Drive ganz gut einfängt. Das wirkt freilich nicht modern, ist aber hübsch. Uns haben vor allem die flüssigen Animationen gefallen. Ein weiterer Vorteil des Comic-Stils ist die prinzipielle Übersichtlichkeit – wobei Gegner oder auch die eigene Spielfigur gelegentlich hinter Hindernissen verschwinden, was im Eifer des Gefechts unnötige Wunden zur Folge hat. Entschieden rügen müssen wir allerdings Musik und Soundeffekte. Das eingesetzte Synthie-Gedudel sollte besser zusammen mit General-Midi-Karten auf dem Computerfriedhof begraben werden!
Händler bieten neue Ausrüstung an, ihr könnt aber auch selber Items basteln.
Sollte euch unsere Preview Lust gemacht haben: Über das Early-Access-Programm von Steam könnt ihr Secrets of Grindea bereits ausprobieren. Das Spiel steckt zwar offiziell noch in der Beta, ist aber schon weit fortgeschritten. An einigen Stellen merkt man indes, dass noch nicht alles fertig ist: Manche Pfade sind noch versperrt, manche Skills und Optionen fehlen (beispielsweise eine Möglichkeit, die Tastenbelegung zu ändern). Trotzdem haben einige Hardcore-Fans bereits hunderte Stunden in Grindea verbracht – nur falls sich jemand Sorgen bezüglich der Spieldauer machen sollte. Wir machen uns da eher Gedanken um den Release: Es gibt immer noch keinen offiziellen Termin für die Fertigstellung – und das Programm ist nun schon gut anderthalb Jahre im Early Access. Dann wiederum: Für knapp 14 Euro kann man schon mal ein Risiko eingehen.

Autor: Rüdiger Steidle, Redaktion: Christoph Vent & Jörg Langer (GamersGlobal)

Meinung: Rüdiger Steidle

Eigentlich dürfte ich Secrets of Grindea nicht mögen: Ich bin (Schock und Schande!) kein Fan von Konsolen-Rollenspielen, schon gar nicht japanischen. Ich kann Action-Kämpfe und Gamepad-Akrobatik nicht leiden! Ich halte moderne RPG-Komfortfunktionen für große Errungenschaften und ziehe epische Geschichten jederzeit stumpfem Grinden vor! Und doch hat dieses Spiel irgendetwas...

Secrets of Grindea zieht mich in einen Diablo-ähnlichen Sog: Nur noch einen Level aufsteigen, nur noch eine Kiste öffnen, nur noch eine Gegnergruppe umhauen, nur noch ein Rüstungs-Upgrade finden – und schon ist wieder eine Stunde vorbei, und ich wundere mich, wohin die Zeit verschwunden ist. Objektiv kann ich dem Spiel eigentlich nur die teils wirklich fürchterlich unpräzise Kollisionsabfrage vorwerfen. Ansonsten bietet Secrets of Grindea erfreulich komplexe und abwechslungsreiche Rollenspielkost – die aber nicht jedermanns Fall sein wird.
Secrets of Grindea
Vorläufiges Pro & Contra
  • Gefällige Pixel-Optik
  • Parodiert Genreklassiker
  • Komplexer RPG-Unterbau
  • Spannende Boss-Kämpfe
  • Bereits jetzt hohe Spieltiefe
  • Erstaunlich suchterzeugend
  • Unpräzise Kollisionsabfrage
  • Mit der Tastatur nur schwer zu steuern
Aktuelle Einschätzung
Fans von klassischen Konsolen-RPGs aus den 80ern und 90ern, die Genre-Crossovern à la Nier nicht abgeneigt sind, sollten einen Blick riskieren. Aber Vorsicht: Obwohl Secrets of Grindea weit fortgeschritten wirkt, könnte sich die Early-Access-Phase noch lange hinziehen.
Gut
Aktueller Stand
  • Aktuelle Beta-Version (Early Access)
Rüdiger Steidle 20. Dezember 2016 - 18:46 — vor 4 Jahren aktualisiert
Jörg Langer Chefredakteur - P - 434864 - 20. Dezember 2016 - 18:46 #

Viel Spaß beim Lesen!

Akki 17 Shapeshifter - P - 7340 - 20. Dezember 2016 - 19:14 #

Thx@Kriesing :)

immerwütend 22 Motivator - 31895 - 20. Dezember 2016 - 19:29 #

Klingt nach viel zu viel Prügelei...

akoehn 17 Shapeshifter - - 7548 - 20. Dezember 2016 - 20:16 #

Ich habe den Test noch nicht gelesen, aber zumindest eine sehr interessante Wahl, die mich direkt zum Klicken motiviert hat. Daumen hoch jetzt schon dafür!

Gryz Mahlay Community-Moderator - P - 10158 - 20. Dezember 2016 - 22:01 #

Ich will das Spiel haben aber ich warte bis es fertig ist. :D

Ein sehr guter Joker, ohne den ich nie was von dem Spiel gehört hätte.

waichii 06 Bewerter - 92 - 20. Dezember 2016 - 22:31 #

Sehr schönes Spiel, da hat das *grinden* richtig Spaß gemacht ^.^ Noch abwarten bis es fertig ist und dann wird es wieder Gespielt!

Hannes Herrmann Community-Moderator - P - 31231 - 20. Dezember 2016 - 22:38 #

hört sich interessant aus. Mal sehen, was im Steam-Sale passiert.

Freylis 20 Gold-Gamer - 23161 - 20. Dezember 2016 - 23:02 #

Grindea... höhö, da ist der Name ja Programm. Erinnert mich an Blood damals...

Slaytanic 25 Platin-Gamer - - 59689 - 21. Dezember 2016 - 0:54 #

Dank dem Test-Joker weiss ich jetzt das das nichts für mich ist.

Sven Gellersen 23 Langzeituser - - 41001 - 21. Dezember 2016 - 5:15 #

Dem schließe ich mich an.

Aladan 24 Trolljäger - 55218 - 21. Dezember 2016 - 5:59 #

Hm klingt nicht wirklich nach etwas, was ich länger spielen möchte ;-)

Connor 17 Shapeshifter - 7723 - 21. Dezember 2016 - 7:03 #

Ich werd das Spiel mal beobachten. Gibt übrigens ne Demo bei Steam.

Michel07 (unregistriert) 21. Dezember 2016 - 7:36 #

Ich werde die Demo testen, klingt irgendwie alles zu verschwurbelt.

Hyperlord 18 Doppel-Voter - P - 11965 - 21. Dezember 2016 - 7:53 #

Ha cool, Secret of Grindea spiele ich seit ca einem Jahr im Early Access. Habe mir das Game nur geholt, weil der Schriftzug mich an Secret of Mana erinnert hat :-\

Ghusk 15 Kenner - 3214 - 21. Dezember 2016 - 14:34 #

Ich habe die Demo auch nur probiert, weil ich endlich mal wieder so ein SNES-Achtion-RPG spielen wollte. An sich finde ich es ja ganz nett, aber letztlich war es mir zu repetitiv und schwer. Ich hoffe am Ende gibt es noch Schwierigkeitsgrade, um es den eigenen Fähigkeiten anpassen zu können.

Mantarus 18 Doppel-Voter - P - 10196 - 21. Dezember 2016 - 8:54 #

Schaut interessant aus, aber ich hab im Moment keine Zeit dafür. Vielleicht ist es ja mal in einem Bundle dabei.

Arthur Chronos 13 Koop-Gamer - P - 1792 - 21. Dezember 2016 - 9:15 #

Danke Kriesing,dass dieses geniale Stück Programmierkunst endlich die Aufmerksamkeit bekommt, dies es nicht verdient hat. ;-)

Roboterpunk 16 Übertalent - P - 5870 - 21. Dezember 2016 - 9:27 #

Danke für den Test! Klingt durchaus ansprechend. Der Schwerpunkt auf Kämpfe macht mir nichts aus, wenn die sich gut anfühlen und abwechslungsreich gestaltet wurden, was aber nicht ganz der Fall zu sein scheint. Schon bei Stardew Valley - was in meinen Augen sehr ähnlich aussieht - hat mir der Prügel-Anteil mehr zugesagt, als das Farming. Mal schauen, was da aus dem Early Access schlussendlich wird.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 434864 - 21. Dezember 2016 - 10:21 #

Preview, bitte, nicht Test.

mihawk 19 Megatalent - P - 15815 - 21. Dezember 2016 - 9:38 #

Danke für den Test, werd ich im Auge behalten :)

Kirkegard 19 Megatalent - P - 18139 - 21. Dezember 2016 - 13:36 #

"Schnell lernt ihr, dass die Welt von Grindea zwar quietschbunt-knuddelig aussehen mag, aber echte Gefahren birgt. Wenn ihr nicht aufpasst, mutieren die flauschigen Häschen schnurstracks zu Killerkarnickeln, und die grinsenden Honigbienen pumpen euch ..."

Äh, nix für mich. Danke für den Eindruck.

AticAtac 14 Komm-Experte - 2319 - 21. Dezember 2016 - 18:10 #

Ist das Spiel vergleichbar mit Stardew Valley? Falls ja, welches ist (subjektiv) besser?

Interessant finde ich auch den Preis, der ist bei beiden Spielen identisch!

ThokRah 17 Shapeshifter - P - 6866 - 21. Dezember 2016 - 18:33 #

Es gibt eine Demo. Und wie die Preview schon sagt, ist das Spiel sehr Kampflastig. Stardew Valley ist ja eher ein Farmspiel. Wenn dir dort aber der Kampfpart (in den Minen) sehr gut gefallen hat, wäre auch Grindea einen Blick wert. Wie gesagt, probier mal die Demo aus. ^^

AticAtac 14 Komm-Experte - 2319 - 21. Dezember 2016 - 22:04 #

Ah eine Demo, Merci :)

ThokRah 17 Shapeshifter - P - 6866 - 21. Dezember 2016 - 18:31 #

Danke für die Preview. Das Spiel wäre sonst an mir vorbei gegangen. Ich hab mal die Demo gespielt und muss sagen, es gefällt mir sehr. Werde es mir auf jeden Fall zulegen. :)

Kriesing 27 Spiele-Experte - P - 77875 - 22. Dezember 2016 - 13:01 #

Ich hatte das Spiel vor etwa einem Jahr bei einem Angespielt auf Youtube gesehen. Da es mir auf Anhieb gefiel und es im Sale für 9,- Euro zu haben war, habe ich es damals direkt gekauft. Ich habe es bisher aber nicht gespielt, weil ich warten wollte bis es aus dem Alpha Stadium raus ist. Ich hatte damals eher die Vorstellung, dass es mehr in Richtung forschen, Quest und Unterhaltungen mit NPC gehen würde. Daher bin ich über die Entwicklung der Kampflastigkeit die die Preview jetzt aufzeigt auch selber erstaunt. Diese Art der Spiele sind nämlich normalerweise nicht für mich.

Ich freue mich aber, dass es anscheinend einigen hier ein guter Hinweis war und möchte mich bei GG und bei Rüdiger Steidle für diese wirlich schöne Preview bedanken. Und bei Mick Schnelle nochmals für den Villagerstest entschuldigen. :D

theRealLogo 14 Komm-Experte - 2209 - 26. Dezember 2016 - 1:18 #

Sehr.....interessante Wahl. Der Look scheint ja schon bei einigen Assoziationen zu Stardew Valley hervorzurufen.