Persona 5 Strikers Preview+

Die Phantomdiebe schlagen zu

Dennis Hilla / 15. Januar 2021 - 16:00 — vor 5 Wochen aktualisiert
Steckbrief
PCPS4Switch
Action
Prügelspiel
16
Omega Force
Atlus
20.02.2020
Link
Amazon (€): 54,99 (), 59,00 ()

Teaser

Die Persona-Reihe ist fast schon berüchtigt für ihre Spinoffs in unterschiedlichsten Genres. Nach Fighting Games und Tanzspielen dürft ihr nun in einem Musou-Prügler draufhauen. Wir haben probegeboxt.
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
Persona 5 Strikers ab 54,99 € bei Amazon.de kaufen.
Alle Screenshots und Videoszenen stammen von GamersGlobal

Mit Persona 5 (im Test, Note: 9.0) landete Atlus im Jahr 2017 einen wahren JRPG-Hit, der durch Stilsicherheit, ein spannendes Kampfsystem und die gelungene Story rund um die Phantomdiebe die Herzen der Spieler stehlen konnte. Mit Persona 5 - Royal erschien im letzten Jahr eine erweiterte Version des Rollenspiels, die nicht nur einen neuen Charakter einführte, sondern die Story erweiterte und für viele Fans ein Grund war, das Abenteuer von Joker, Skull und ihren Freunden gleich nochmal anzugehen.

Zur Persona-Serie gehört aber weit mehr als nur die Ableger der Hauptreihe. So gibt es zu fast jedem Titel ein Spinoff, das sich zwar der bekannten Charaktere und Schauplätze bedient, sie aber in ein komplett neues Genre verfrachtet. So durftet ihr in Persona 5 - Dancing in Starlight angeregt das Tanzbein schwingen. Mit Persona 5 Strikers steht nun das nächste Spinoff in den Startlöchern, bei dem ein Blick auf den Entwickler schon die Marschrichtung verrät.

Omega Force dürfte den meisten Spielern als Schöpfer der Dynasty Warriors-Reihe bekannt sein, bei der ihr tausende Gegner mit wenigen Schlägen vom Bildschirm pustet. Und so ist es wenig überraschend, dass Persona 5 Strikers die Phantomdiebe in einem Musou-Titel (nach dem japanischen Titel der Serie: Sangokumusou) haufenweise Schatten verdreschen lässt. Ich konnte die ersten drei Stunden spielen und habe einige Parallelen ...

8 Kommentare

Du kannst diesen Test/diese Preview als Video ansehen, klicke dazu oben den Play-Button im Screenshot.

Den vollen Zugriff (ganzer Text samt Wertungskasten & Meinungskasten plus Audiofassung plus Zugriff auf die Comments, wo du mit uns diskutieren kannst) erhältst du per Fairness-Abo schon ab 1,99 Euro pro Monat. Oder du nimmst gleich ein Premium-Abo (ab 4,99 Euro, Probemonat nur 99 Cent) mit 20 weiteren Vorteilen. Ein komplettes Beispiel für unsere Tests/Previews findest du hier:

Veröffentlicht am 13.01.2021: Im Sequel zum Puzzle-Plattformer-Hit von 2017 müsst ihr gleich zwei Kinder lebend durch gruselige Levels führen. Kann Indie-Entwickler Tarsier Studios die Qualität halten oder sich gar steigern?

Du kannst dir auch mehrere weitere Premium-Inhalte kostenlos ansehen: Jeden Monat aktualisieren wir unsere Premium-Beispiele mit kompletten Inhalten aus dem Vormonat. Im folgenden listen wir unsere Abo-Varianten auf, du kannst hier auch direkt ein Abo abschließen.

Unregistriert
Registriert
Fairness-
Abo
Fairness-<br/>Abo
Premium-
Abo
Premium-<br/>Abo
Monatspreis bei jährl. Zahlung
Fair-play*
Fair-play*
1,99 €
4,99 €
Monatspreis regulär
 
 
2,20 €
5,50 €
   
 

Laufzeit

Zahlungsart

Du bist zurzeit nicht angemeldet.

Bevor du ein Abo abschließen kannst, musst du dich auf GamersGlobal registrieren oder mit deinen Zugangsdaten anmelden.

Die unten aufgeführten Abo-Bedingungen habe ich gelesen und akzeptiert.

(alle Preise in Euro inkl. MwSt. sowie von uns zu tragenden Zahlgebühren, z.B. PayPal)

* Fair-Play-Prinzip: Bitte lasse bei kostenloser Nutzung sowie beim (nicht kostendeckenden!) Fairness-Abo deinen Adblocker auf GamersGlobal aus.

** Ein ausgelaufenes Diamant-Abo wird zu einem kostenlosen Platin-Monat, ein Platin-Abo zu einem Gold-Monat, ein Gold-Abo zu einem Premium-Monat, ein Premium-Abo zu einem Fairness-Monat (sofern das jeweilige Abo aus mind. 3 bezahlten Monaten bestand).

Dennis Hilla 15. Januar 2021 - 16:00 — vor 5 Wochen aktualisiert
Dennis Hilla Redakteur - 124459 - 14. Januar 2021 - 13:26 #

Viel Spaß beim Lesen/Sehen/Hören!

Wunderheiler 21 Motivator - P - 29185 - 16. Januar 2021 - 15:24 #

Falls du es gespielt hast, wie ist es im Vergleich zu Hyrule Warriors?

Hannes Herrmann Community-Moderator - - 20265 - 15. Januar 2021 - 16:11 #

"Viele Textboxen können Musou-Fans abschrecken"

Ich fühle mich angegriffen ;) Immerhin hast du nicht "überfordern" geschrieben.

Bluff Eversmoking 16 Übertalent - P - 5693 - 15. Januar 2021 - 16:13 #

Herrgott, die sollen doch endlich das Hauptspiel für die Switch umsetzen. Das kann doch nicht so schwer sein.

StefanH 19 Megatalent - - 13475 - 15. Januar 2021 - 18:55 #

Hm... Ich bin leider nach Fire Emblem Warriors und Hyrule Warriors zu dem Schluss gekommen, dass die Musou-Titel gar nichts für mich sind. Aber dieses Franchise hat mich dann doch auch stark interessiert. Scheint mir aber doch wieder zu sehr das gleiche zu sein.

TheRaffer 21 Motivator - - 27879 - 15. Januar 2021 - 21:53 #

Okay, ich habe nicht mal eine Ahnung was "Muso" ist und alles auf dem Bildschirm war mir zu hektisch. Ich bin da raus. ;)

Sokar 19 Megatalent - P - 14177 - 16. Januar 2021 - 10:49 #

Hatte ich jetzt irgendwie positiver erwartet. Ich bin primär gespannt darauf, wie sich die PC Version schlägt, da ist Koei Tecmos Trackrecord eher durchwachsen - wenn auch mit Tendenz nach oben. Und vielleicht vorher mal Royal durchspielen ;)

Jürgen 25 Platin-Gamer - P - 58085 - 18. Januar 2021 - 14:36 #

Korrektur: "weitesgehend"