Mario + Rabbids - Kingdom Battle Preview

E3 2017: Knuffig-humorvolle Rundentaktik

Benjamin Braun / 22. Juni 2017 - 10:00 — vor 1 Jahr aktualisiert
Spiele mit dem berühmtesten Klempner der Welt waren bislang meist Nintendo selbst vorbehalten. Mit dem Rundentaktik-Crossover darf nun auch Ubisoft ran. Wir verraten, weshalb wir sehr auf den Switch-Exklusivtitel gespannt sind.
Die Rabbids waren in der Vergangenheit bereits häufiger Gast auf Nintendo-Konsolen, egal ob 3DS, Wii oder WiiU. Mit Mario + Rabbids - Kingdom Battle steht im August ein Exklusivtitel für Nintendo Switch ins Haus, in denen auch die Rabbids eine zentrale Rolle spielen. Beim von Ubisoft Paris entwickelten Crossover mit Nintendo-Maskottchen Mario handelt es sich allerdings nicht um ein Partygame, sondern um ein Rundentaktikspiel. Wir haben auf der E3 die Gelegenheit genutzt, mit Mario und den blökenden Hasenwesen erste Schritte im bedrohten Königreich zu machen.
 

It’s-a me, Mario!

Wenn Shigeru Miyamoto und Nintendo einen anderen Publisher ein Spiel mit Mario entwickeln lassen, muss man förmlich davon ausgehen, dass das zugrundeliegende Spielkonzept etwas taugt – schließlich liegt kein sonderbarer Deal wie mit CD-i-Hersteller Philips vor einigen Jahren zugrunde. In Mario + Rabbids – Kingdom Battle ist die Ausgangslage zunächst keine ungewöhnliche: Das Pilz-Königreich wird von Bowser und seinen Schergen bedroht und muss befreit werden. Zu Bowsers Verbündeten zählen aber nicht nur Kettenhunde, Gumbas oder Shy Guys, sondern auch eine Armee an Rabbids, die aus einem seltsamen Portal über Prinzessin Peachs Schloss in Marios Welt strömen. Die bekloppten Hasenwesen aus dem Rayman-Universum sind aber nicht bloß als Gegner involviert, sondern auch als Verbündete.
 
Mario und zwei seiner Rabbid-Freunde.
Die blöken und grunzen genauso unverständlich vor sich hin wie die anderen auch. Wie unterscheidet man die guten von den bösen Rabbids also? Ganz einfach: Die freundlichen Exemplare haben sich passend in Schale geworfen, tragen ein pinkfarbenes Kleidchen wie Prinzessin Peach, die grüne, mit einem L versehene Kappe von Marios Bruder Luigi oder sehen aus wie Yoshi. Acht spielbare Charaktere gibt es insgesamt. Neben den genannten kommen entsprechend noch die jeweilige echte Variante von Peach, Luigi und Yoshi sowie eine Rabbid-Variante von Mario hinzu.

Mit jeweils drei dieser Charaktere bereist ihr die 3D-Oberwelt, deren visueller Stil entfernt an die Weltkarte von Super Mario 3D World erinnert, allerdings detaillierter daherkommt. Viel mehr als Münzen sammeln und feindliche Rabbids in allen möglichen witzigen Situationen zu beobachten, könnt ihr dort allerdings nicht tun. Das ändert sich jedoch, sobald ihr eine der Kampfarenen betretet.
 

Rundentaktik mit Kombo-Optionen

Sobald ihr in Mario + Rabbids - Kingdom Battle einen Kampfplatz betretet, wechselt das Spiel in den Rundentaktik-Modus. Ihr platziert also eure drei Spielfiguren im Rahmen der Zugreichweite zunächst auf dem Spielfeld und nutzt etwa Mauern zum Schutz vor feindlichen Treffern. Schaden durch feindlichen Beschuss könnt ihr hinter diesen Deckungen trotzdem nehmen – beziehungsweise umgekehrt Gegner auch durch derartige Hindernisse bei reduziertem Schaden treffen. Ihr könnt auch im Nahkampf zuschlagen, was jedoch gleichbedeutend damit ist, dass ihr aus der Deckung heraus müsst. Eure Bewegungsfreiheit auf der Karte könnt ihr erhöhen, indem ihr eure Verbündeten als Sprunghilfe benutzt. Das kann besonders in Situationen hilfreich sein, in denen ihr lediglich den rettenden Zielbereich erreichen müsst.

Überhaupt werden bereits in den ersten Spielminuten diverse neue Elemente eingeführt, mit denen ihr gezielt Gegnern in den Rücken fallen könnt (etwa durch Röhren, die eure Feinde nicht oder nur selten benutzen). Ebenfalls zu eurem Vorteil nutzen könnt ihr beispielsweise einen Kettenhund, der in der Mitte eines Kampffeldes steht. Sobald der an der Reihe ist, schlägt er um sich und schadet jedem, der zu nahe dran steht. Stellt ihr es also geschickt an, lotst ihr die Gegner durch eure Bewegung in diesen Bereich, um ohne einen einzigen Schuss abzugeben womöglich gleich mehrere von ihnen auszuschalten.
Anzeige
In den Rundentaktik-Kämpfen nutzt ihr Deckungen, Charakterkombos und verschiedene Waffen, um die Gegner zu besiegen.
Benjamin Braun Freier Redakteur - 379519 - 21. Juni 2017 - 21:17 #

Viel Spaß beim Lesen!

Aladan 24 Trolljäger - - 46503 - 22. Juni 2017 - 10:03 #

Sieht wirklich toll aus, danke für die Preview Benjamin. Glaube da kann ich keinen Test abwarten.. :-)

Marulez 15 Kenner - P - 3854 - 22. Juni 2017 - 10:11 #

Cooles Spiel. Erinnert etwas an Disgea in einfacher Variante

Dryz 15 Kenner - 2827 - 22. Juni 2017 - 10:18 #

Langsam wird für mich die Nintendo Switch ein Thema. Würde schon gerne Mario Oddysey und Mario + Rabbids spielen :) Ich glaube so um Weihnachten rum wird eine Switch gekauft!

Harry67 17 Shapeshifter - P - 6091 - 22. Juni 2017 - 10:20 #

Genau so bei mir.

Funatic 16 Übertalent - P - 4866 - 22. Juni 2017 - 11:14 #

Das könnte ein richtig leckeres "Sommerspiel" werden.

Olphas 24 Trolljäger - - 50709 - 22. Juni 2017 - 11:24 #

Nach einem ersten Stirnrunzeln hat mir das in einem Gameplay-Video von der E3 dann doch gut gefallen. Sieht spaßig aus :)

Rohypnol 12 Trollwächter - P - 1112 - 22. Juni 2017 - 11:43 #

Gibt es schon ein Release Datum? Mich spricht das Spiel unglaublich an, würde ich am liebsten jetzt schon spielen.

Olphas 24 Trolljäger - - 50709 - 22. Juni 2017 - 11:44 #

Laut dem Steckbrief oben rechts erscheint es Ende August.

Aladan 24 Trolljäger - - 46503 - 22. Juni 2017 - 11:44 #

Der steht auch im Steckbrief: Erscheinungsdatum: 29.08.2017 ;-)

Green Yoshi 21 Motivator - 26866 - 22. Juni 2017 - 11:51 #

Eigentlich gar nicht mein Genre, aber in diesem lustigen Gewand kann man sich das ja mal anschauen.

Toxe 22 AAA-Gamer - P - 34897 - 22. Juni 2017 - 12:38 #

Das Überraschungsspiel der E3. Bin ich ziemlich gespannt drauf.

abc2030 13 Koop-Gamer - 1749 - 22. Juni 2017 - 12:55 #

Der Titel erinnert mich an Kinderschokolade: + Milch - Kakao

Wuslon 18 Doppel-Voter - - 11626 - 22. Juni 2017 - 13:01 #

Hört sich sehr,sehr gut an, werde ich mir sicher holen. Einziger Wermutstropfen ist die nicht frei begehbare Oberwelt - hier hätte ich mir schon eine offene Welt zum Erkunden gewünscht.

Hyperbolic 17 Shapeshifter - P - 7065 - 22. Juni 2017 - 14:36 #

Ist nicht das erste Mario Spiel das nicht von Nintendo ist...räusper...Philips CD-i...und damals haben sie nicht mit Qualitätsgedanken im Hintergrund entschieden. ;-)

Ganon 23 Langzeituser - P - 45075 - 22. Juni 2017 - 14:41 #

Waren das nicht Zelda-Spiele?
Aber es gab auch andere, wie das Geografie-Lernspiel "Mario is missing". Das gab's sogar auf PC.

EbonySoul 16 Übertalent - P - 4629 - 22. Juni 2017 - 15:01 #

Fürs CD-I gabs 2 Zeldas und einmal Mario - "Marios Hotel".

Mario is missing war ein Carmen Sandiego Klon ohne Mario, Luigi war ja auf der Suche nach ihm.

Für den PC gab es zwei Marios, eine Sammlung von Minigames und ein Programm zum Tippen lernen.

Aladan 24 Trolljäger - - 46503 - 22. Juni 2017 - 15:16 #

Es gab sogar 3 Zelda Spiele *grusel*

Wunderheiler 20 Gold-Gamer - P - 24056 - 22. Juni 2017 - 15:45 #

Oder um nicht so weit in die Vergangenheit zurück zu gehen: Segas "Mario und Sonic" - Spiele.

Benjamin Braun Freier Redakteur - 379519 - 22. Juni 2017 - 16:30 #

Wobei da Nintendo da ja immer die Hand drauf gehabt haben dürfte, schätze ich. Laut Ubisoft hat Nintendo Mario + Rabbids abgesegnet und lässt Ubi Paris ansonsten freie Hand bei der Entwicklung.

Benjamin Braun Freier Redakteur - 379519 - 22. Juni 2017 - 16:28 #

Danke für den Hinweis! Das war mir tatsächlich nicht bewusst. Ich habe das mal korrigiert...

Hyperbolic 17 Shapeshifter - P - 7065 - 22. Juni 2017 - 19:24 #

Das war vor deiner Zeit. ;-)

Muvon53 12 Trollwächter - P - 843 - 22. Juni 2017 - 19:03 #

Merci für den Test!
Klingt toll, gleich mal vorbestellen :D

Der Marian 20 Gold-Gamer - P - 22282 - 22. Juni 2017 - 20:19 #

Klingt ja ganz interessant. Habe zwar keine Switch, bin aber trotzdem neugierig, wie das wird.

Muffinmann 16 Übertalent - - 5155 - 22. Juni 2017 - 21:31 #

hihi, sehr cool was freu ich mich auf die durchgeknallten Hasen. :-)

TocK 09 Triple-Talent - P - 310 - 24. Juni 2017 - 9:03 #

Ich bin auf den test gespannt. Mal schauen ob es überzeugen kann. Ist auf alle fälle auf meiner liste.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)