Immortals - Fenyx Rising Preview+

Breath of the Assassin

Dennis Hilla / 10. September 2020 - 21:45 — vor 1 Woche aktualisiert
Steckbrief
PCPS4PS5SwitchXOneXbox X
3D-Actionadventure
Ubisoft
Ubisoft
03.12.2020
Link

Teaser

Das Open-World-Adventure Gods & Monsters von Ubisoft hat einen neuen Namen. Dennis konnte probespielen und hat Schmieden entzündet, Zyklopen verdroschen, Witze gehört und einiges mehr.
Alle Screenshots und Videoszenen stammen von GamersGlobal

Ich will euch eine Geschichte erzählen. Nicht von Göttern und Monstern, sondern von einem Entwicklerstudio, dass sich selbst eine Aufgabe auferlegt hatte. Es wollte ein neues Spiel entwerfen, das keiner bekannten Marke angehören sollte, keiner Lizenz unterliegt und sich von den üblichen Titeln der Schmiede abhebt. Dieses Studio war Ubisoft und als neues Spiel ersannen sie Gods & Monsters. Auf der E3 2019 hob sich der Vorhang und das Action-Adventure in der griechischen Mythologie wurde mit einem Trailer vorgestellt. Doch dann: Ruhe. Monatelang hörte man nichts, von einer Verschiebung war zwar die Rede. Aber was Gods & Monsters sein sollte, wann es erscheinen würde oder wie es in Aktion aussehen mag, das war ein wohl behütetes Geheimnis.

So oder so ähnlich könnte ich die bisherige Historie von Immortals - Fenyx Rising zusammenfassen. Ubisoft hat mit dem klobigen Namen allerdings nicht nur einen neuen Titel enthüllt, außerdem hatten einige Pressevertreter die Chance, das ehemalige Gods & Monsters vorab anzuspielen. Zu dieser Gruppe kann ich mich auch zählen und habe entsprechend Informationen zum Kampfsystem, der Story, dem Humor und vielen weiteren Elementen von Immortals - Fenyx Rising im Gepäck. Außerdem kann ich euch anhand einiger Beispiele näherbringen, was das Spiel abseits der Optik noch so mit The Legend of Zelda - Breath of the Wild gemein hat.

37 Kommentare

Du kannst diesen Test/diese Preview als Video ansehen, klicke dazu oben den Play-Button im Screenshot.

Den vollen Zugriff (ganzer Text samt Wertungskasten & Meinungskasten plus Audiofassung plus Zugriff auf die Comments, wo du mit uns diskutieren kannst) erhältst du per Fairness-Abo schon ab 1,99 Euro pro Monat. Oder du nimmst gleich ein Premium-Abo (ab 4,99 Euro, Probemonat nur 99 Cent) mit 20 weiteren Vorteilen. Ein komplettes Beispiel für unsere Tests/Previews findest du hier:

Veröffentlicht am 26.08.2020: Gut 18 Jahre nach dem Release erscheint eines der besten Gangster-Spiele in einer runderneuerten Version. Die ersten Stunden sprechen für ein fantastisches Remake, das nicht nur Fans lieben werden.

Du kannst dir auch mehrere weitere Premium-Inhalte kostenlos ansehen: Jeden Monat aktualisieren wir unsere Premium-Beispiele mit kompletten Inhalten aus dem Vormonat. Im folgenden listen wir unsere Abo-Varianten auf, du kannst hier auch direkt ein Abo abschließen.

Unregistriert
Registriert
Fairness-
Abo
Fairness-<br/>Abo
Premium-
Abo
Premium-<br/>Abo
Monatspreis bei jährl. Zahlung
Fair-play*
Fair-play*
1,99 €
4,99 €
Monatspreis regulär
 
 
2,20 €
5,50 €
   
 

Laufzeit

Zahlungsart

Du bist zurzeit nicht angemeldet.

Bevor du ein Abo abschließen kannst, musst du dich auf GamersGlobal registrieren oder mit deinen Zugangsdaten anmelden.

Die unten aufgeführten Abo-Bedingungen habe ich gelesen und akzeptiert.

(alle Preise in Euro inkl. MwSt. sowie von uns zu tragenden Zahlgebühren, z.B. PayPal)

* Fair-Play-Prinzip: Bitte lasse bei kostenloser Nutzung sowie beim (nicht kostendeckenden!) Fairness-Abo deinen Adblocker auf GamersGlobal aus.

** Ein ausgelaufenes Diamant-Abo wird zu einem kostenlosen Platin-Monat, ein Platin-Abo zu einem Gold-Monat, ein Gold-Abo zu einem Premium-Monat, ein Premium-Abo zu einem Fairness-Monat (sofern das jeweilige Abo aus mind. 3 bezahlten Monaten bestand).

Dennis Hilla 10. September 2020 - 21:45 — vor 1 Woche aktualisiert
Olphas 24 Trolljäger - - 59728 - 10. September 2020 - 21:48 #

Also bei dem ersten Trailer vorhin in der Ubisoft Show war ja mein Entsetzen erst groß. Das sah vorher ganz nett aus und dann sowas. In den Szenen später war es aber auch wieder ganz nett. Aber so richtig scharf drauf bin ich bisher nicht.

Benjamin Braun Freier Redakteur - 415661 - 10. September 2020 - 22:03 #

Ich fand das nach dem Hands-on super. Weit mehr Bock drauf als auf das nächste Assassin's Creed.

JensJuchzer 20 Gold-Gamer - P - 22436 - 10. September 2020 - 22:31 #

Optisch finde ich es sehr gut

Benjamin Braun Freier Redakteur - 415661 - 10. September 2020 - 22:35 #

Ich finde es vor allem in Bezug auf alles andere sehr gut, aber auch optisch. ;)

Noodles 24 Trolljäger - P - 61235 - 10. September 2020 - 22:09 #

Find den neuen Namen auch nicht gut. Klar, war Gods & Monsters auch kein kreativer Name, klang aber besser als der neue. Aber egal. Das Spiel erinnert echt extrem an Zelda Breath of the Wild. Was an sich ja nicht unbedingt schlecht ist. Naja, mal das fertige Spiel abwarten, bisher bin ich leicht interessiert dran, jedoch nicht heiß drauf. Aber Ubisoft haut ja jetzt Ende des Jahres echt noch einen raus, ab Oktober jeden Monat ein neues Open-World-Spiel.

Benjamin Braun Freier Redakteur - 415661 - 10. September 2020 - 22:22 #

Nun, es sieht (teils) aus wie Breath of the Wild, steuert sich größtenteils wie Assassin's Creed und fühlt sich an wie ein open-worldigeres God of War, auch in Bezug auf die wesentlich unblutigeren Kämpfe. Ich finde das jedenfalls geil, aber das ist ja auch erst mal nur meine Meinung. ;)

FantasticNerd 22 AAA-Gamer - - 33586 - 10. September 2020 - 23:48 #

Das ist ein Urteil „geil“. ;-)

Benjamin Braun Freier Redakteur - 415661 - 10. September 2020 - 23:55 #

Geil darfst du auch mit "sehr gut" gleichsetzen. Ich würde jetzt auch einen YouTube-Link zum "Schuldmädchen-Report" setzen, wo irgendwer "geil" sagt, aber außer dass Lisa Fitz und Peter Steiner in der Reihe mitgespielt haben, weiß ich darüber weniger. Aber zu "geil" fällt mir was anderes ein: https://youtu.be/B_RslYH_loI?t=30

reen 14 Komm-Experte - P - 2330 - 11. September 2020 - 3:19 #

Boah hab ich richtig Bock drauf, ich freue mich schon im Dezember die Cardridge in meine Switch zu legen und den Streifzug durch Griechenland zu genießen

Bantadur 16 Übertalent - P - 4010 - 11. September 2020 - 9:27 #

Da freue ich mich drauf. Mangels Switch ist Zelda BotW bisher an mir vorbei gegangen, von dem her stören mich die Parallelen gar nicht.

gnuelpf 14 Komm-Experte - P - 2116 - 11. September 2020 - 9:58 #

Danke, wollte gerade exakt das Gleiche schreiben.:)

conny127 12 Trollwächter - P - 835 - 11. September 2020 - 13:49 #

Dito.
Gibt's überhaupt schon so viele Zelda BOTW Klone, dass man davon gelangweilt sein kann?

Wuslon 19 Megatalent - - 14142 - 11. September 2020 - 11:58 #

Schöne Preview. Auch hier bei all den BotW-Vergleichen: Können die Waffen zerbrechen? ;-)

Dennis Hilla Redakteur - 110463 - 11. September 2020 - 12:13 #

In der Preview-Version ging das nicht. Zum Glück.

Harry67 19 Megatalent - - 16123 - 11. September 2020 - 14:22 #

Die Frage, die mir auch sofort auf der Zunge lag ;)

Ganon 24 Trolljäger - P - 59850 - 11. September 2020 - 11:24 #

Tja, wenn man keine eigenen Ideen für ein Szenario hat, nimmt man eben griechische Mythologie. Gähn. Das Gameplay scheint auch zusammengeklaut zu sein, ist aber immerhin gut für Leute, die keine Switch haben und wollen. Ich konnte BotW auch noch nicht spielen, hätte aber eher Lust mir eine Switch mit Zelda zu kaufen als das hier, muss ich ehrlich sagen.

Unregistrierbar 18 Doppel-Voter - P - 9336 - 11. September 2020 - 11:44 #

Im Steckbrief steht: "Offizielle Website: Link."
Ein Schelm, wer Böses dabei denkt.
Im Ernst, ich wusste bis heute nichts von diesem Spiel und freue mich jetzt umso mehr darauf. Breat of the Wild ist einfach zu gut, um nicht kopiert zu werden.

Funatic 18 Doppel-Voter - - 10747 - 11. September 2020 - 12:40 #

Also der Grafikstil sieht ja echt mal Käse aus. Wirkt für mich wie ein Indiegame, so detailarm irgendwie.

Vollmeise 20 Gold-Gamer - F - 24301 - 11. September 2020 - 14:36 #

Ich kann diesem Stil ebenfalls nichts abgewinnen. Da natürlich das Auge ebenfalls eine Rolle beim Kauf spielt, wird das Spiel nicht bei mir landen. Ich werde eher zum neuen AC greifen.

rammmses 20 Gold-Gamer - P - 23213 - 11. September 2020 - 14:11 #

Zum Namen: "Gods & Mosnters" ist nicht sehr googlefreundlich, fast unmöglich zu finden, der neue Name ist eindeutiger dank des "Fynix". Das Spiel selbst richtet sich wohl eher an eine junge Zielgruppe, mich spricht der Stil gar nicht an.

FantasticNerd 22 AAA-Gamer - - 33586 - 11. September 2020 - 15:09 #

Stimmt, da hast du einen guten Punkt.

reen 14 Komm-Experte - P - 2330 - 11. September 2020 - 15:09 #

Aber ich muß sagen der neue Titel ist doch murks

GODS AND MONSTERS war doch ein super Titel der einem direkt alles sagt was man wissen muss

FantasticNerd 22 AAA-Gamer - - 33586 - 11. September 2020 - 15:22 #

Ja, ich fand den alten auch besser. Aber das Argument mit der Google Suche ist schon sehr valide. Wenn du das so bei Google eingibst bekommst du in erster Linie alles was mit Göttern und Monstern zu tun hat. Da müsste Google erst lernen das, zumindest eine Zeit lang, das Spiel damit gemeint ist.

Ganon 24 Trolljäger - P - 59850 - 11. September 2020 - 19:53 #

Dann schreibt man halt noch "game" dahinter, da sollte nicht soooo problematisch sein. Immortals ohne Untertitel ist wahrscheinlich schwieriger zu finden. Den ganzen Namen mit Untertitel eintippen zu müssen, fände ich schon wieder recht lästig.

Noodles 24 Trolljäger - P - 61235 - 11. September 2020 - 20:03 #

Immortals Fenxy Rising und Gods & Monsters Game geben sich jetzt nicht viel bei der Länge, aber das eine fändest du lästig zu tippen, das andere nicht? :D

Unregistrierbar 18 Doppel-Voter - P - 9336 - 11. September 2020 - 21:23 #

Ich müsste bei ersterem glaub noch ein oder zweimal schauen, um die Fehler meines mit dem Alter schwächelnden Ultra-Kurzzeitgedächtnisses (GG - die Spiele-Community für Erwachsene und Senioren!) auszumerzen. Gods & Monsters hingegegen kann ich mir merken, gerade mal so - aber es geht.

Ganon 24 Trolljäger - P - 59850 - 12. September 2020 - 23:10 #

Ja, so ungefähr meine ich das. Der Titel ist vielleicht nicht extrem lang, aber wie Dennis schrieb "sperrig". Vor allem aufgrund des Phantasienamens "Fenyx" schwer zu merken ("wie schrieb sich das nochmal?"). "Gods & Monsters" geht da flotter vom Hirn in die Finger.

Noodles 24 Trolljäger - P - 61235 - 12. September 2020 - 23:20 #

Ich wette, wenn du bei Google "Immortals F" eingibst, vervollständigt er schon, musst dir also nur merken, dass der Name mit F anfängt. :D Und selbst wenn du ihn falsch schreiben würdest, würde Google trotzdem die richtigen Ergebnisse anzeigen. ;) Ich find ja auch Gods & Monsters den besseren Titel, aber dass mir der neue nicht gefällt, weil er blöder bei Google einzutippen ist, käme mir nicht in den Sinn. :D

Sh4p3r 16 Übertalent - P - 4490 - 11. September 2020 - 15:56 #

Mich spricht der Titel vom inhaltlich Gezeigten als auch der Grafik-Stil nicht an.

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 142536 - 11. September 2020 - 17:20 #

Sieht ganz interessant aus. Da ich bisher kein Zelda gespielt habe, kann ich da völlig unvoreingenommen dran gehen.

Unregistrierbar 18 Doppel-Voter - P - 9336 - 11. September 2020 - 21:30 #

Finds ja auch interessant, dass Ubisoft gerade jetzt Einblick in das Spiel gibt, wo doch erst diese (letzte?) Woche erst bekanntgegeben worden ist, dass es zu Breath of the Wild 2 vorerst mal keine News geben wird.

Hab ich schon geschrieben, dass ich Bock auf das Spiel habe? :D

andima 15 Kenner - P - 2991 - 12. September 2020 - 10:08 #

Ich hoffe, der neue Name hat nicht zu viel an Beratungsleistung gekostet. *Kopfschüttel*

Zup 13 Koop-Gamer - P - 1669 - 12. September 2020 - 16:03 #

Der Wow-Stil war mal ganz nett, aber das sieht für mich alles sehr generisch aus. Nix für mich ...

maddccat 19 Megatalent - F - 13342 - 12. September 2020 - 23:38 #

Jap, find's auch ziemlich generisch. Außerdem halte ich die BotW-Vorlage für kein gutes Spiel - bin damit wohl auch raus.^^

Sven Gellersen 22 AAA-Gamer - - 35264 - 12. September 2020 - 18:20 #

Also mir gefällt's.

Hyperbolic 19 Megatalent - P - 14011 - 14. September 2020 - 15:51 #

Aus der Ubisoft Formel wurde die Nintendoformel.

TheRaffer 21 Motivator - P - 25693 - 16. September 2020 - 8:18 #

Ein bisschen weniger überdreht bunt und ich fänds ganz hübsch. Ob mich die Spielmechanik abholt, kann ich, wegen des fehlenden BotW leider noch nicht beurteilen. *grübel*