For Honor Preview

E3 2016: Solo-Kampagne angespielt

Benjamin Braun / 22. Juni 2016 - 15:55 — vor 4 Jahren aktualisiert
Steckbrief
PCPS4XOne
Action
Prügelspiel
ab 18
18
Ubisoft Montréal
Ubisoft
14.02.2017
Link
Amazon (€): 7,99 (Xbox One), 7,99 (PlayStation 4), 9,98 (PC)
GMG (€): 29,99 (UPLAY), 29,99 (UPLAY), 99,99 (UPLAY), 14,99 (UPLAY), 49,99 (UPLAY), 29,99 (UPLAY)

Teaser

Auf der letzten E3 konnten wir bereits den Mehrspieler-Modus des taktischen Actionspiels ausprobieren. Diesmal stand in LA die Einzelspieler-Kampagne im Fokus, in der wir mit Ritter und Wikinger gegen den Feind ins Feld zogen. Ob der Ubisoft-Titel auch für Solospieler etwas zu bieten hat, erfahrt ihr in unserer Angespielt-Preview.
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
For Honor ab 14,99 € bei Green Man Gaming kaufen.
For Honor ab 7,99 € bei Amazon.de kaufen.
Auf der E3 im vergangenen Jahr konnten wir bei Ubisoft bereits den Mehrspieler-Modus von For Honor spielen. Auf der E3 2016 fegten wir mit Schwert und Kriegsaxt durch die Feindreihen in der Solokampagne. Weshalb die Erlebnisse mit Ritter und Wikinger eher ernüchternd waren, erfahrt ihr in unserer Preview.

14 Kommentare

Dieser Testbericht ist inklusive Wertungskasten, Meinungskasten und Kommentaren Nutzern mit Fairness-Abo (oder Premium-Abo) vorbehalten.

Den vollen Zugriff (ganzer Text samt Wertungskasten & Meinungskasten plus Zugriff auf die Comments, wo du mit uns diskutieren kannst) erhältst du per Fairness-Abo schon ab 1,99 Euro pro Monat. Oder du nimmst ein Premium-Abo (ab 4,99 Euro, Probemonat nur 99 Cent) mit 20 weiteren Vorteilen. Ein komplettes Beispiel für unsere Tests/Previews findest du hier:

Veröffentlicht am 14.10.2020: Mehrere Stunden konnten wir mit Eivor verbringen und haben erstmals einen Blick auf die Siedlung Ravensthorpe geworfen, eine Festung überfallen und Bekanntschaft mit Ivarr und Ubba gemacht.

Du kannst dir auch mehrere weitere Premium-Inhalte kostenlos ansehen: Jeden Monat aktualisieren wir unsere Premium-Beispiele mit kompletten Inhalten aus dem Vormonat. Im folgenden listen wir unsere Abo-Varianten auf, du kannst hier auch direkt ein Abo abschließen.

Unregistriert
Registriert
Fairness-
Abo
Fairness-<br/>Abo
Premium-
Abo
Premium-<br/>Abo
Monatspreis bei jährl. Zahlung
Fair-play*
Fair-play*
1,99 €
4,99 €
Monatspreis regulär
 
 
2,20 €
5,50 €
   
 

Laufzeit

Zahlungsart

Du bist zurzeit nicht angemeldet.

Bevor du ein Abo abschließen kannst, musst du dich auf GamersGlobal registrieren oder mit deinen Zugangsdaten anmelden.

Die unten aufgeführten Abo-Bedingungen habe ich gelesen und akzeptiert.

(alle Preise in Euro inkl. MwSt. sowie von uns zu tragenden Zahlgebühren, z.B. PayPal)

* Fair-Play-Prinzip: Bitte lasse bei kostenloser Nutzung sowie beim (nicht kostendeckenden!) Fairness-Abo deinen Adblocker auf GamersGlobal aus.

** Ein ausgelaufenes Diamant-Abo wird zu einem kostenlosen Platin-Monat, ein Platin-Abo zu einem Gold-Monat, ein Gold-Abo zu einem Premium-Monat, ein Premium-Abo zu einem Fairness-Monat (sofern das jeweilige Abo aus mind. 3 bezahlten Monaten bestand).

Benjamin Braun Freier Redakteur - 417142 - 22. Juni 2016 - 15:55 #

Viel Spaß beim Lesen!

Suzume 14 Komm-Experte - 1972 - 22. Juni 2016 - 16:14 #

Merkt man schon am Story-Trailer, den sie kürzlich veröffentlicht haben. Die Handlung klingt so hanebüchen, dass allein der visuelle Eindruck bleibt. Wer nach einer Solokampagne mit Tiefgang sucht, dürfte bei For Honor falsch sein.

Aladan 24 Trolljäger - P - 55187 - 22. Juni 2016 - 16:48 #

Man mag es nicht glauben, aber die Story ist tatsächlich so gedacht. Auch im Multiplayer ist dies der Hintergrund. Eine Parallele Dimension, in der das alles passiert. Wie bekommst du sonst diese unterschiedlichen Kulturen am exakt gleichen Platz zur exakt gleichen Zeit zusammen? ;-)

Ich halte es da wie die Gamestar. Eine völlig übertriebene Singleplayer Kampagne, bei der man einerseits fette Action mit den 3 Völkern erlebt, andererseits auch das Kampfsystem kennenlernen kann, dass dann besonders im Multiplayer sehr fordernd werden kann (je nach Gegenspieler).

Hohlfrucht (unregistriert) 23. Juni 2016 - 7:08 #

Ich verstehe sowieso nicht warum es bei dem Titel überhaupt eine Story braucht. Als reiner Multiplayer / Skirmish Titel wäre das doch vollkommen in Ordnung. Dieses Aufdrücken einer Story hat mich schon bei Titanfall gestört. Bei Titel wie For Honor oder Titanfall reicht mir das reine Gameplay. Muss doch nicht immer Shakespeare sein ;o)

blobblond 20 Gold-Gamer - P - 22792 - 22. Juni 2016 - 16:15 #

Der Titel ist falsch, es heißt richtigerweiße "For the Horde"!^^
*scherz*

MadMaximus 16 Übertalent - P - 4912 - 22. Juni 2016 - 16:54 #

Nope. "For Hodor". Bin ich mir sicher. ;)

Red Dox 16 Übertalent - 4854 - 22. Juni 2016 - 17:32 #

For Pony!

Drugh 16 Übertalent - P - 5177 - 22. Juni 2016 - 21:37 #

Fortran.

guapo 18 Doppel-Voter - 11656 - 22. Juni 2016 - 16:59 #

Nice output, ihr habt ja eine ganz schoene Schlagzahl drauf

Weryx 19 Megatalent - 13800 - 22. Juni 2016 - 23:54 #

Die Entenschar will eben unterhalten werden!

guapo 18 Doppel-Voter - 11656 - 23. Juni 2016 - 10:30 #

Quak erat demonstrandum!

Janff (unregistriert) 22. Juni 2016 - 20:02 #

Entweder jetzt schon Chivalry spielen oder auf Mount and Blade 2 warten. Oder Warband.

Woldeus 15 Kenner - P - 3062 - 6. Juli 2016 - 18:53 #

es wird von rittern, wikingern und samurai gesprochen, aber sehe nur fantasy-abklatsche davon. dazu mp-fokus und hanebüchene geschichte. das spiel hat wohl alles, was mich von einem kauf abhält :D

seb 14 Komm-Experte - 2035 - 7. Februar 2017 - 18:15 #

Die open beta startet bald.
Mein Eindruck von der closed beta ist, dass ich das Spiel für maximal 10€ mitnehmen werde, für die Tage an denen mich andere Spiele zu sehr anstrengen.