Far Cry 5 Preview

Over the top in Montana

Christoph Vent / 15. Dezember 2017 - 16:06 — vor 2 Jahren aktualisiert
Steckbrief
PCPS4XOne
Action
Open-World-Action
ab 18
18
Ubisoft Montréal
Ubisoft
27.03.2018
Link
Amazon (€): 8,99 (PC Code - Uplay), 19,99 (PC), 20,90 (PlayStation 4), 24,99 (Xbox One)
GMG (€): 9,99 (UPLAY), 8,99 (Premium), 29,99 (UPLAY), 26,99 (Premium), 19,99 (UPLAY), 17,99 (Premium), 7,17 (UPLAY), 6,45 (Premium), 11,99 (UPLAY), 10,79 (Premium), 29,99 (UPLAY), 26,99 (Premium), 89,99 (UPLAY), 80,99 (Premium), 9,99 (UPLAY), 8,99 (Premium), 119,99 (UPLAY), 107,99 (Premium), 59,99 (UPLAY), 53,99 (Premium)

Teaser

Zurück in die Gegenwart, rein in die Pampa von Montana: Im neuen Far Cry müssen wir einer Sekte und ihrem Anführer das Handwerk legen. In der Preview erfahrt ihr, warum sich die Serie trotz entfernter Hauptmechaniken treu bleibt.
Far Cry 5 ab 7,17 € bei Green Man Gaming kaufen.
Far Cry 5 ab 8,99 € bei Amazon.de kaufen.
Für diese Preview reisten wir für zwei Tage nach London. Die Flug- und Hotelkosten übernahm Ubisoft.

Wenn schon auf den ersten Artworks eines Spiels ein diabolisch dreinblickender Bösewicht in den Fokus gerückt wird, dann handelt es sich mit großer Wahrscheinlichkeit um ein Far Cry. Im neuesten Teil der Reihe, der schlicht auf den Namen Far Cry 5 hört, ist das der Priester Joseph Seed. Er sieht sich als Auserwählter, die Menschheit vor einem drohenden Zivilisationskollaps zu retten. Wer sich ihm nicht anschließt, soll halt dazu gezwungen werden. Seine „Eden’s Gate“-Sekte hat sich mittlerweile im fiktiven Hope County von Montana, USA, breitgemacht.

Und wie es anders kaum sein könnte, sind wir als Deputy Sheriff dazu erkoren, den Schlamassel in bester Open-World-Manier aufzuräumen. So weit, so Far Cry. Doch mit dem neuen Teil bricht Ubisoft mit zwei umstrittenen Traditionen. Welche das sind, und ob die Story tatsächlich so abgedreht ist wie es das Sektensetting andeutet, das haben wir in einer ausführlichen Hands-on-Session in London herausgefunden.
 

60 Kommentare

Dieser Testbericht ist inklusive Wertungskasten, Meinungskasten und Kommentaren Nutzern mit Fairness-Abo (oder Premium-Abo) vorbehalten.

Den vollen Zugriff (ganzer Text samt Wertungskasten & Meinungskasten plus Zugriff auf die Comments, wo du mit uns diskutieren kannst) erhältst du per Fairness-Abo schon ab 1,99 Euro pro Monat. Oder du nimmst ein Premium-Abo (ab 4,99 Euro, Probemonat nur 99 Cent) mit 20 weiteren Vorteilen. Ein komplettes Beispiel für unsere Tests/Previews findest du hier:

Veröffentlicht am 25.06.2020: Cyberpunk 2077 existiert, man kann frei darin agieren, Neben- und Hauptmissionen spielen, das Braindance-Feature nutzen und viel Spaß haben. Wieso also hat sich der Release auf 19.11.2020 verschoben?

Du kannst dir auch mehrere weitere Premium-Inhalte kostenlos ansehen: Jeden Monat aktualisieren wir unsere Premium-Beispiele mit kompletten Inhalten aus dem Vormonat. Im folgenden listen wir unsere Abo-Varianten auf, du kannst hier auch direkt ein Abo abschließen.

Unregistriert
Registriert
Fairness-
Abo
Fairness-<br/>Abo
Premium-
Abo
Premium-<br/>Abo
Monatspreis bei jährl. Zahlung
Fair-play*
Fair-play*
1,99 €
4,99 €
Monatspreis regulär
 
 
2,20 €
5,50 €
   
 

Laufzeit

Zahlungsart

Du bist zurzeit nicht angemeldet.

Bevor du ein Abo abschließen kannst, musst du dich auf GamersGlobal registrieren oder mit deinen Zugangsdaten anmelden.

Die unten aufgeführten Abo-Bedingungen habe ich gelesen und akzeptiert.

(alle Preise in Euro inkl. MwSt. sowie von uns zu tragenden Zahlgebühren, z.B. PayPal)

* Fair-Play-Prinzip: Bitte lasse bei kostenloser Nutzung sowie beim (nicht kostendeckenden!) Fairness-Abo deinen Adblocker auf GamersGlobal aus.

** Ein ausgelaufenes Diamant-Abo wird zu einem kostenlosen Platin-Monat, ein Platin-Abo zu einem Gold-Monat, ein Gold-Abo zu einem Premium-Monat, ein Premium-Abo zu einem Fairness-Monat (sofern das jeweilige Abo aus mind. 3 bezahlten Monaten bestand).

Um über diesen Inhalt mitzudiskutieren (aktuell 60 Kommentare), benötigst du ein Fairness- oder Premium-Abo.