Call of Cthulhu Preview

Horror Marke Lovecraft

Benjamin Braun / 12. Februar 2017 - 10:15 — vor 2 Jahren aktualisiert
Steckbrief
PCPS4SwitchXOne
Adventure
Ego-Adventure
18
Cyanide
30.10.2018
Link
Amazon (€): 9,99 (Xbox One), 9,99 (Playstation 4)
GMG (€): 44,99 (STEAM), 40,49 (Premium), 5,99 (STEAM), 5,39 (Premium), 5,99 (STEAM), 5,39 (Premium), 4,99 (STEAM), 4,49 (Premium)

Teaser

In wenigen Wochen jährt sich H.P. Lovecrafts Todestag zum 80. Mal. Fans des von ihm geschaffenen Horror-Mythos warten schon lange auf eine adäquate Spielumsetzung – und noch dieses Jahr könnten sich ihre Hoffnungen erfüllen.
Call of Cthulhu ab 4,99 € bei Green Man Gaming kaufen.
Call of Cthulhu ab 9,99 € bei Amazon.de kaufen.
Für diese Preview reisten wir zu einem Event von Focus Home Interactive in Paris. Die Reisekosten übernahm der Hersteller.
 
Es ist nicht gerade ein Ausflugsziel, das man für den Urlaub auswählen würde. Aber zur Erholung haben wir uns auch nicht nach Blackwater Island begeben. Wir sind Edward Pierce, Privatermittler der Bostoner Agentur Pinkerton und ein Veteran des Ersten Weltkriegs. In dieser Funktion suchen wir das Anwesen der Familie Hawkins auf, die wenige Wochen zuvor bei einem Brand im eigenen Haus ums Leben kam. Der neue Besitzer Mr. Webster hat uns beauftragt, mehr über das Unglück in Erfahrung zu bringen. Oder wollte er uns vielleicht auch nur auf jenes trostlose Eiland locken, auf dem uns noch weit Schrecklicheres erwartet als die Konfrontation mit Leid und Tod?
 
Das ist die Ausgangssituation von Call of Cthulhu, der Videospielumsetzung der Pen-and-Paper-Version von H.P. Lovecrafts Horror-Mythos. Während Cyanide bei der Ankündigung  Anfang 2016 noch wenig Handfestes vorzuweisen hatte, stimmten sie uns auf einem kürzlichen Event zuversichtlich, dass Krimi- und Lovecraft-Freunde gleichermaßen auf ihre Kosten kommen könnten.
 

34 Kommentare

Dieser Testbericht ist inklusive Wertungskasten, Meinungskasten und Kommentaren Nutzern mit Fairness-Abo (oder Premium-Abo) vorbehalten.

Den vollen Zugriff (ganzer Text samt Wertungskasten & Meinungskasten plus Zugriff auf die Comments, wo du mit uns diskutieren kannst) erhältst du per Fairness-Abo schon ab 1,99 Euro pro Monat. Oder du nimmst ein Premium-Abo (ab 4,99 Euro, Probemonat nur 99 Cent) mit 20 weiteren Vorteilen. Ein komplettes Beispiel für unsere Tests/Previews findest du hier:

Veröffentlicht am 21.01.2020: Im Jahr 2016 spendierte id Software seiner Shooter-Reihe einen Reboot, der sich gewaschen hat. Die Fortsetzung spielt sich ähnlich, macht aber doch einiges anders, wie Dennis herausgefunden hat.

Du kannst dir auch mehrere weitere Premium-Inhalte kostenlos ansehen: Jeden Monat aktualisieren wir unsere Premium-Beispiele mit kompletten Inhalten aus dem Vormonat. Im folgenden listen wir unsere Abo-Varianten auf, du kannst hier auch direkt ein Abo abschließen.

Unregistriert
Registriert
Fairness-
Abo
Fairness-<br/>Abo
Premium-
Abo
Premium-<br/>Abo
Monatspreis bei jährl. Zahlung
Fair-play*
Fair-play*
1,99 €
4,99 €
Monatspreis regulär
 
 
2,20 €
5,50 €
   
 

Laufzeit

Zahlungsart

Du bist zurzeit nicht angemeldet.

Bevor du ein Abo abschließen kannst, musst du dich auf GamersGlobal registrieren oder mit deinen Zugangsdaten anmelden.

Die unten aufgeführten Abo-Bedingungen habe ich gelesen und akzeptiert.

(alle Preise in Euro inkl. MwSt. sowie von uns zu tragenden Zahlgebühren, z.B. PayPal)

* Fair-Play-Prinzip: Bitte lasse bei kostenloser Nutzung sowie beim (nicht kostendeckenden!) Fairness-Abo deinen Adblocker auf GamersGlobal aus.

** Ein ausgelaufenes Diamant-Abo wird zu einem kostenlosen Platin-Monat, ein Platin-Abo zu einem Gold-Monat, ein Gold-Abo zu einem Premium-Monat, ein Premium-Abo zu einem Fairness-Monat (sofern das jeweilige Abo aus mind. 3 bezahlten Monaten bestand).

Um über diesen Inhalt mitzudiskutieren (aktuell 34 Kommentare), benötigst du ein Fairness- oder Premium-Abo.