Minecon 2015: Microsoft will sich nicht einmischen

Bild von Admiral Anger
Admiral Anger 57595 EXP - 25 Platin-Gamer,R10,S9,C10,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Idol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetDieser User war an Weihnachten 2017 unter den Top 100 der SpenderDieser User hat uns zur Japan-Doku-2018 Aktion mit 25 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2018 mit einer Spende von 50 Euro unterstützt.Dieser User hat uns bei der GDC-Doku 2019 mit 50 Euro (oder mehr) unterstützt.

25. März 2015 - 14:52 — vor 4 Jahren zuletzt aktualisiert
Minecraft ab 21,90 € bei Amazon.de kaufen.

Bereits im Februar wurde bekannt, dass die diesjährige Minecraft-Messe Minecon vom 4. bis zum 5. Juli in London stattfinden wird. Nach der Übernahme des schwedischen Entwicklers Mojang durch den Software-Riesen Microsoft (wir berichteten) war lange Zeit unklar, welche Rolle der Konzern bei zukünftigen Conventions spielen würde. Gegenüber Venturebeat.com gab ein Sprecher von Microsoft bekannt, dass das Unternehmen Mojang freie Hand lasse und lediglich unterstützende Aufgaben übernehmen wolle:

Mojang veranstaltet die Minecon 2015 genauso, wie ihre früheren Events; wir helfen ihnen lediglich dabei. Wir möchten zuhören, lernen und uns von der Community inspirieren lassen, die Minecraft zum Durchbruch verholfen hat.

Genauere Details zum eigentlichen Programm wollte der Microsoft-Sprecher hingegen nicht verraten:

Es ist ein hervorragender Ort, um befreundete Minecrafter, hochkarätige Let's-Player und die Macher des Spiels zu treffen. Mojang hat sich einige neue Überraschungen ausgedacht, doch die Teilnehmer dürfen die gleiche großartige Erfahrung und Authentizität wie bei früheren Veranstaltungen erwarten.

Die erste Minecon fand 2010 – damals noch in kleinem Kreis – in Bellevue, Washington statt. Zum Release von Minecraft 1.0 entwickelte sich die Messe zu einem Großevent, das in den folgenden Jahren in Las Vegas, dem Disneyland Paris und Orlando, Florida stattfand. Aufgrund der Übernahme durch Microsoft musste die Convention im letzten Jahr pausieren. Der Ticketverkauf für die diesjährige Veranstaltung findet an diesem Wochenende statt (wir berichteten).

immerwütend 22 AAA-Gamer - 31895 - 27. März 2015 - 15:21 #

Ich wusste doch, dass Microsoft keine Ahnung hat, was sie sich da gekauft haben...

Admiral Anger 25 Platin-Gamer - P - 57595 - 28. März 2015 - 17:44 #

Wen es interessiert (vermutlich niemand): Der erste Satz Tickets war nach drei Minuten ausverkauft, der zweite sogar schon nach zwei Minuten.

Mitarbeit
Kreativ-Baukasten
7
18.11.2011 (PC, MacOS, Linux) • 07.10.2011 (Android) • 17.11.2011 (iOS) • 09.05.2012 (Xbox 360) • 18.12.2013 (Playstation 3) • 05.09.2014 (Playstation 4, Xbox One) • 15.10.2014 (PS Vita) • 10.12.2014 (Windows Phone) • 17.12.2015 (WiiU) • 13.09.2017 (New 3DS) • 21.06.2018 (Switch)
Link
8.2
AndroidBrowser3DSiOSLinuxMacOSPCPS3PS4PSVitaSwitchWiiUandere360XOne
Amazon (€): 32,70 (360), 31,49 (PS3), 25,57 (PlayStation 4), 21,90 (PC), 54,99 (WiiU), 25,99 (Nintendo Switch)