GC14: Die Sims 4 angespielt

PC andere
Bild von Jörg Langer
Jörg Langer 415193 EXP - Chefredakteur,R10,S10,C10,A10,J9
Dieser User hat an der Weihnachtsfeier 2019 teilgenommenDieser User hat uns zur Japan-Doku-2018 Aktion mit 50 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2018 teilgenommenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2017 teilgenommenDieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat an der Weihnachtsfeier 2018 teilgenommenDieser User hat an der Weihnachtsfeier 2016 teilgenommenDieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.

15. August 2014 - 18:20 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
Die Sims 4 ab 4,79 € bei Amazon.de kaufen.
Die Sims 4 erfindet das nun schon seit vielen Jahren erfolgreiche Konzept sicherlich nicht neu, im Vergleich zum Vorgänger will es aber in jeder Beziehung besser zu bedienen sein. Wir berichten von unserer etwa halbstündigen Anspielsession, die mit dem Charaktermenü begann, zum Hausbau (oder besser: Umbau) überging und uns auch noch einige Aktivitäten in unserem neuen Heimatstädtchen erlaubte.

Wie aus dem Gesicht geschnitten

Figur- und Gesichtseditoren gibt es mittlerweile viele, sei es bei Rollenspielen oder Sportsimulationen, aber der von Sims 4 könnte der bislang mächtigste und gleichzeitig am einfachsten zu bedienende sein. Ihr könnt wirklich so gut wie alles verändern, ausgehend von vorgefertigten Grundsets. Ein dickbäuchiges, dünnbeiniges, breitschultriges androgynes Wesen mit langen roten Haaren? Überhaupt kein Problem, und selbst bei Details wie dem Kinn könnt ihr euer Alter Ego oder Familienmitglied formen, wie ihr wollt. Das aber nicht über Schiebebalken, wie bei den meisten anderen Spielen, sondern jeweils durch Zoomen an die Körperstelle, anklicken, halten und ziehen oder drücken. Intuitiv, spaßig, perfekt. Ach ja: ihr dürft sogar einen von neun Geh- und Laufstilen wählen, also ob euer Alter Ego eher schlurft oder wippt, schreitet oder schleicht.

Nach den Äußerlichkeiten kommt natürlich das Wichtigere: Wie tickt euer Sim, was treibt ihn an? Am wichtigsten ist seine Aspiration (im Prinzip die "Karriere" aus früheren Teilen), die mit einem automatischen Trait (also einer Charaktereigenschaft) einhergeht. Drei weitere Traits wählt ihr beliebig. Ihr könnt also den kreativen, selbstsicheren, etwas scheuen Möchtegern-Bestseller-Autor ebenso kreieren wie den lustigen, schusseligen, ebenfalls selbstsicheren Komiker. Oder ...

29 Kommentare

Du kannst dir auch mehrere weitere Premium-Inhalte kostenlos ansehen: Jeden Monat aktualisieren wir unsere Premium-Beispiele mit kompletten Inhalten aus dem Vormonat. Im folgenden listen wir unsere Abo-Varianten auf, du kannst hier auch direkt ein Abo abschließen.

Unregistriert
Registriert
Premium-
Abo
Premium-<br/>Abo
Premium
Gold
Premium<br/>Gold
Monatspreis bei jährl. Zahlung
Fair-play*
Fair-play*
4,99 €
9,99 €
Monatspreis regulär
 
 
5,50 €
11,00 €
   
 

Laufzeit

Zahlungsart

Du bist zurzeit nicht angemeldet.

Bevor du ein Abo abschließen kannst, musst du dich auf GamersGlobal registrieren oder mit deinen Zugangsdaten anmelden.

Die unten aufgeführten Abo-Bedingungen habe ich gelesen und akzeptiert.

(alle Preise in Euro inkl. MwSt. sowie von uns zu tragenden Zahlgebühren, z.B. PayPal)

* Fair-Play-Prinzip: Bitte lasse bei kostenloser Nutzung sowie beim (nicht kostendeckenden!) Fairness-Abo deinen Adblocker auf GamersGlobal aus.

** Ein ausgelaufenes Diamant-Abo wird zu einem kostenlosen Platin-Monat, ein Platin-Abo zu einem Gold-Monat, ein Gold-Abo zu einem Premium-Monat, ein Premium-Abo zu einem Fairness-Monat (sofern das jeweilige Abo aus mind. 3 bezahlten Monaten bestand).

immerwütend 22 AAA-Gamer - 31895 - 15. August 2014 - 18:41 #

Und dann wieder die üblichen Erweiterungen für Singen, Tanzen, Tiere etc. :-(

Vidar 19 Megatalent - 14454 - 15. August 2014 - 18:47 #

Natürlich dann aber mit vielen neuen alten FEatures die man bei Sims4 gestrichen hat
http://ts4news.com/post/94541924952/89-features-missing-from-the-sims-4

Roland 18 Doppel-Voter - 11418 - 15. August 2014 - 21:18 #

Wow! Ich bin erstaunt was The Sims 4 alles NICHT haben wird.

ArcaJeth 13 Koop-Gamer - 1359 - 15. August 2014 - 21:47 #

Ich glaube EA hat vieles davon zurückgeschraubt um die Performance oben zu halten. Die war bei Sims 3 von Erweiterung zu Erweiterung immer mehr ein Problem und ich gehe davon aus, dass einiges Schritt für Schritt wieder ins Spiel kommt - als Patch oder als Erweiterung.
Ich bin auch recht froh, dass man so startet denn irgendwann war's bei S3 echt eine Ruckelorgie mit Freezes und ewigen Ladezeiten.

gar_DE 18 Doppel-Voter - P - 10921 - 16. August 2014 - 2:23 #

Du hast schon recht, leider sind die Rechner der primären Zielgruppe nicht so stark. Außerdem gibt es keine 64-bit-Version mehr, so dass selbst Spieler mit mehr Arbeitsspeicher das Nachsehen haben.

Einiges von den gekürzten Features ist auch so grundsätzlich, da wird ein Patch o.ä. nicht funktionieren. So wird man nicht einfach aus der Mini-Nachbarschaft die Stadt machen können, wie es sie noch in Sims3 gab.

Bloodborning 04 Talent - 26 - 16. August 2014 - 16:19 #

Klar, Pools bauen zu können würde die Performance schon krass in den Keller ziehenk, geauso Pets und Toddler ...daran muss es liegen! :rolleyes:

immerwütend 22 AAA-Gamer - 31895 - 15. August 2014 - 21:49 #

Irgendwie habe ich den Eindruck, als wolle man mit dem Spiel langfristig die reinen Tablet-User ansprechen. Anders ist diese völlig abgespeckter Version eigentlich nicht zu erklären.

McSpain 21 Motivator - 29181 - 16. August 2014 - 7:44 #

Ja. Der Rückschritt von "Vorgänger + Erweiterungen" zu "Neuer Teil ohne Erweiterungen" war ja schon immer abgespeckt. Aber das nackte Spiel hat ja jetzt zum ersten mal weniger Features als der Vorgänger.

Komfortablerer Editor für Sims und Häuser: Nett aber für die Veteranen auch nicht zwingend nötig gewesen (zumal wieder Features wie Keller die über 2 Teile gefordert wurden jetzt wieder gestrichen sind)

Emotionen? Ich bitte euch. Das System preisen sie an, aber es ist vorallem Simpel. Das ist ein so rudimentäres System, dass es mich nicht so Flashen kann wie die Alterung in Sims 2 oder die Offene Welt in Sims 3.

Ich hätte auf eine komplexere stimmigere Welt gefreut, aber bei Sims 3 sind sie ja schon an ihren eigenen Versprechen gescheitert.

Wohlwollen (unregistriert) 21. August 2014 - 17:55 #

Das wird tatsächlich alles gestrichen werden? Kann ich mir fast nicht vorstellen.

El Cid 13 Koop-Gamer - 1784 - 16. August 2014 - 7:59 #

Uff. Hab es ja bei Chris von PietSmiet schon gesehen den Link. Das versetzt mich in Schockstarre.

Vampiro 24 Trolljäger - P - 52121 - 16. August 2014 - 8:06 #

Das ist ja echt heftig.

Vrie 11 Forenversteher - 602 - 15. August 2014 - 19:41 #

Hui :)

Der Marian 20 Gold-Gamer - P - 24532 - 15. August 2014 - 20:09 #

Nanu, wo sind den die Bilder zu den Bildunterschriften?

Jörg Langer Chefredakteur - P - 415193 - 15. August 2014 - 23:32 #

Also ich sehe da Bilder... jetzt :-)

Fohlensammy 16 Übertalent - 4331 - 15. August 2014 - 21:56 #

Liest sich wie immer ganz gut. Ich versuche aber in den nächsten Jahren standhaft zu bleiben und mich noch einige Spielstunden mit Teil 2 und 3 zu beschäftigen.

LLive 13 Koop-Gamer - 1354 - 15. August 2014 - 22:18 #

Die Sims Serie ist eine der wenigen die mich NIE enttäuscht hat und dass ohne Erweiterungen. Schon die Vanilla-Version kann so lange unterhalte wie wenig andere Spiele.

gnuelpf 14 Komm-Experte - P - 2119 - 16. August 2014 - 9:36 #

Das größte Problem ist für mich eindeutig erkennbar: alles was gestrichen wurde darf der werte Kunde dann für noch mehr Geld erneut kaufen.
EA ist mittlerweile sowas von Schamlos. Deshalb werde ich das Spiel meiden. Sims ist nichts als eine Cashcow. Wo mensch für jeden Furz zahlen soll.

Chakoray 13 Koop-Gamer - 1753 - 16. August 2014 - 9:44 #

Wir hatten sehr viel Spaß mit allen Sims Teilen, aber diesmal bin ich eher skeptisch. Kaufen werde ich es mir wenn der Preis stark reduziert ist.

Bei Sim City habe ich auch gewartet.

Vampiro 24 Trolljäger - P - 52121 - 16. August 2014 - 18:59 #

Du hast Sim City ernsthaft gekauft? ;-D

Herachte 19 Megatalent - P - 19858 - 17. August 2014 - 23:06 #

Warum den nicht?
Macht schon Spaß. Als Feierabendspiel echt angenehm und unterhaltsam.

Sturmrabe85 13 Koop-Gamer - 1481 - 17. August 2014 - 9:52 #

Da sich die Neuerungen in der Tat in Grenzen zu halten scheinen und ich mit dem dritten Teil und der Ultimate Collection des zweiten Teils durchaus gut bedient bin, werde ich auch bis zu einer deutlichen Preissenkung warten.

Blacksun84 18 Doppel-Voter - - 12738 - 17. August 2014 - 11:39 #

Ich hab mir jetzt das Studenten-Addon gekauft und ein paar andere geliehen zum Installieren. Sims 4 bietet wirklich zu wenig, mich stört vor allem der Wegfall vieler alter Features. Und da Sims 3 auch grafisch nicht schlechter ist, hat man auch dort keine Probleme. Schade, ich war anfangs echt interessiert.

gar_DE 18 Doppel-Voter - P - 10921 - 17. August 2014 - 12:57 #

Das klappt ja auch nur, weil Sims 3 noch ohne Origin funktioniert. Bei Sims 4 wird der alte Trick nicht mehr möglich sein.

Blacksun84 18 Doppel-Voter - - 12738 - 17. August 2014 - 19:16 #

Bis man über Sims 4 mit den ersten Addons nachdenken kann, gehen eh noch 2-3 Jahre ins Land. Kommt Zeit, kommt Rat, man muss ja eh erstmal sehen, was eigentlich überhaupt aus Sims 4 wird.

bam 15 Kenner - 2757 - 17. August 2014 - 21:14 #

Womit sollen sie auch Addons füllen, wenn man nicht alte Features streicht und sie dann wieder mit Addons bringt? Ist bei Die Sims doch immer das gleiche.

Persönlich kenne ich auch niemanden, der das zu den jeweiligen Neupreisen mitmacht, wird aber wohl genug Leute geben.

gar_DE 18 Doppel-Voter - P - 10921 - 17. August 2014 - 22:27 #

Deswegen gab es ja bei den alten Versionen den Trick, dass man sich die Addons ausleiht und dann nur das letzte Addon kauft. Da Sims immer nur nach der DVD des letzten (neusten) installierten Addons gefragt hat, lief es dann ohne Probleme. So kam man mit ein wenig Geld und etwas Geduld zu einem komplettem Sims.

McSpain 21 Motivator - 29181 - 18. August 2014 - 15:47 #

Das Gleiche ist es eben diesmal nicht, da selbst das nackte Sims 4 weniger Features bietet als das nackte Sims 3 oder Sims 2.

Nokrahs 16 Übertalent - 5820 - 17. August 2014 - 16:17 #

Typo: Die "zweiet" große Veränderung...

Ansonsten...nunja, hätte ich nicht Sims 3 komplett, würde ich wohl mehr interessiert sein. Gerade die Editoren machen immer wieder Spaß. Körpergröße wird es wohl nie geben, was den Animationen geschuldet ist, welche die Sims mit tausenden Objekten ausführen.

Gestrichene Features und fehlende "Open World" machen das Spiel nicht wirklich interessanter. Kein Kauf bei Release dieses mal.

Wohlwollen (unregistriert) 21. August 2014 - 17:58 #

Es kommt dieses Mal (zur Erstveröffentlichung) nicht für den Mac heraus. Daher werde ich die Veröffentlichung nur mit halbem Interesse verfolgen.

Mitarbeit