GC14: Dreamfall Chapters angeschaut

PC WiiU andere
Bild von Benjamin Braun
Benjamin Braun 409018 EXP - Freier Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
PS3-Experte: Ist auf PS3-Spiele spezialisiert und kennt auch die Konsole selbst gutPro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenSport-Experte: Kümmert sich bei GamersGlobal um Sport- und RennspieleAdventure-Experte; Kennt sich wie kaum ein Zweiter mit Adventures ausAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!How-to-Guru: Hat 10 How-tos / Lösungen geschriebenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2018 teilgenommenRollenspiel-Experte: Kaum ein RPG, bei dem er nicht das Ende gesehen hat...

15. August 2014 - 14:10 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert
Dreamfall Chapters ab 14,40 € bei Amazon.de kaufen.
Seit dem letzten Spiel in der Journey Saga arbeitete Ragnar Tørnquist an Spielen wie The Secret World mit. Verehrt wird der Autor und Spieleentwickler aber vor allem von Adventure-Fans für The Longest Journey und (zumindest aufgrund der Story) den Nachfolger Dreamfall. Wohl deshalb hat das Crowdfunding von Dreamfall Chapters dann auch geklappt und noch in diesem Jahr soll die erste der drei geplanten Episoden für PC (später auch für PlayStation 4) erscheinen. Wir haben uns das Spiel von Tørnquist auf der gamescom vorstellen lassen.
 
Zwischen Traum und Alptraum
In Dreamfall Chapters skizziert Ragnar Tørnquist erneut eine Welt, die viel Traumhaftes, diesmal aber auch besonders viel Alptraumhaftes hat. Immer mehr Menschen sind süchtig nach den Dreammachines – und viele davon bleiben in ihren Träumen stecken. Es ist an Zoe, daran vielleicht etwas zu ändern und sich erneut auf eine lange Reise zu begeben. Gespielt wird quasi in drei verschiedenen Welten, wobei der wichtigste Teil davon klar eine Zukunftsstadt ist, in der wir vergleichsweise große Freiheiten genießen. Auch grafisch und atmosphärisch überzeugt uns dieser Teil der Welt bislang am meisten – wenngleich die bloße Technik nicht wirklich berauschend ist. Die Dialoge scheinen jedoch die gewohnte Qualität von Tørnquist Spielen zu haben. Auf den Straßen werden wir Zeuge verschiedenster Ereignisse, als zum Beispiel ein Polizist der Machthaber eine Verkäuferin vertreiben will, da sie angeblich keine Lizenz mehr für ihren Stand hat. Grundsätzlich erinnern Teile des Konzepts von Dreamfall Chapters zwar an die Telltale-Games-Spiele, was Entscheidungen und Konsequenzen angeht. Aber der oft sehr beschränkte Interaktionsspielraum ist etwas, das die Entwickler von Red Threat Games in ihrem Spiel nicht möchten.
Ein weiterer Unterschied besteht darin, dass wir in der Spielwelt auch zumeist mehr tun müssen, um weiter zu kommen. ...

7 Kommentare

Du kannst dir auch mehrere weitere Premium-Inhalte kostenlos ansehen: Jeden Monat aktualisieren wir unsere Premium-Beispiele mit kompletten Inhalten aus dem Vormonat. Im folgenden listen wir unsere Abo-Varianten auf, du kannst hier auch direkt ein Abo abschließen.

Unregistriert
Registriert
Premium-
Abo
Premium-<br/>Abo
Premium
Gold
Premium<br/>Gold
Monatspreis bei jährl. Zahlung
Fair-play*
Fair-play*
4,99 €
9,99 €
Monatspreis regulär
 
 
5,50 €
11,00 €
   
 

Laufzeit

Zahlungsart

Du bist zurzeit nicht angemeldet.

Bevor du ein Abo abschließen kannst, musst du dich auf GamersGlobal registrieren oder mit deinen Zugangsdaten anmelden.

Die unten aufgeführten Abo-Bedingungen habe ich gelesen und akzeptiert.

(alle Preise in Euro inkl. MwSt. sowie von uns zu tragenden Zahlgebühren, z.B. PayPal)

* Fair-Play-Prinzip: Bitte lasse bei kostenloser Nutzung sowie beim (nicht kostendeckenden!) Fairness-Abo deinen Adblocker auf GamersGlobal aus.

** Ein ausgelaufenes Diamant-Abo wird zu einem kostenlosen Platin-Monat, ein Platin-Abo zu einem Gold-Monat, ein Gold-Abo zu einem Premium-Monat, ein Premium-Abo zu einem Fairness-Monat (sofern das jeweilige Abo aus mind. 3 bezahlten Monaten bestand).

Um über diesen Inhalt mitzudiskutieren (aktuell 7 Kommentare), benötigst du ein Fairness- oder Premium-Abo.
Mitarbeit