News zu Crysis 2 auf der gamescom

PC 360 PS3
Bild von Gamaxy
Gamaxy 14646 EXP - 19 Megatalent,R9,S6,C7,A8,J9
GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Dieser User war an Weihnachten 2017 unter den Top 200 der SpenderDieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.

15. August 2009 - 2:40 — vor 9 Jahren zuletzt aktualisiert
Crysis 2 ab 13,20 € bei Amazon.de kaufen.

Besonders viel ist zu Crysis 2 noch nicht durchgesickert -- allein die Tatsache, dass der Vorgänger in Sachen Grafik die Referenz für PC-Shooter darstellt, macht das Spiel zu einem der am heißesten erwarteten Titel, die in der näheren Zukunft veröffentlicht werden sollen. Dabei wird Crytek mit der in der Entwicklung befindlichen CryEngine 3 zum ersten Mal auch den Ausflug auf die Next-Gen-Konsolen wagen.

Ob es an dem möglicherweise frühen Entwicklungsstadium liegt, dass bisher nur spärliche Informationen im Umlauf sind oder ob diese bewusst nur dünn gesät werden, ist nicht bekannt. Jedenfalls soll sich ein Teil des Schleiers auf der nächste Woche stattfindenden gamescom in Köln lüften.

Man darf gespannt sein, welche News die Entwickler aus Frankfurt präsentieren - ob es bereits Spielszenen zu bewundern gibt? Von der Leistungsfähigkeit der CryEngine 3 konnten sich Besucher der Computergrafik-Messe SIGGRAPH bereits überzeugen. Bewegte Bilder aus dem Spiel gab es allerdings bisher -- außer einem kurzen Teaser -- noch nicht zu sehen.