Fat Princess Patch nun auch für Europa

PS3
Bild von andima
andima 3211 EXP - 15 Kenner,R8,S3
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 10 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Loyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiDieser User hat uns an Weihnachten 2020 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2019 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2018 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetDieser User hat uns bei der GDC-Doku 2019 mit 10 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns bei der Outward Aktion mit 10 Euro (oder mehr) unterstützt.

14. August 2009 - 9:31 — vor 11 Jahren zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!

Eine Woche nachdem der Patch in Nordamerika veröffentlicht wurde, können ab heute auch europäische Käufer von Fat Princess den Patch laden. Cristina Giuliano, European Product Manager sah sich aufgrund der Verzögerung auch genötigt, eine Entschuldigung auszusprechen:

We are really sorry for the delay and the inconvenience caused and we hope that you will be able to enjoy a more pleasant online game experience!

Probleme beim Verbindungsaufbau zu Onlinespielen und Lags in Spielen sollen in Fat Princess mit dem neuen Patch nun fast der Vergangenheit angehören. Dazu wird der Ping stärker in die Spielauswahl und den Verbindungsaufbau zum Host eingerechnet.
Neben den Verbesserungen zur Verbindungsstabilität wurde auch die Spielbalance leicht angepasst. So kann nun das Burgtor leichter eingerissen werden und die Prinzessin nimmt ihr Gewicht wieder schneller ab als zuvor. Außerdem wurden der Eismagier und der dunkle Priester abgewertet. Eine detaillierte Aufstellung der Änderungen kann im neuen Entwicklerblog von Titan Studios aufgerufen werden.

Weiteres werden in diesem Blog nun häufig gestellte Fragen (Wie funktioniert das Rankingsystem?) beantwortet und Strategien für Neueinsteiger vorgestellt. Ein Besuch des Blogs lohnt sich also.

raumich 16 Übertalent - 4673 - 14. August 2009 - 13:22 #

Ich frag mich immernoch ob es sich lohnt das Game zu kaufen. Die Matches sollen teilweise sehr lang dauern. Finde es übrigens doof das es von fast allen Sony Exklusiv-Titeln erstmal keine Demo gibt, oder wie im Fall von Battlefield 1943 das die Demo erstmal nur auf dem ausländischen Marktplatz verfügbar war. Das macht Microsoft deutlich besser. Da gibts immer ne Demo (auch wenn die ein oder andere wirklich oft nur sehr eingeschränkt spielbar ist).

André Pitz 15 Kenner - 2976 - 14. August 2009 - 18:42 #

Kann man denn eigentlich diese elende Hintergrundmusik ausstellen? xD