GG-Kurztest: Rayman Legends (Nextgen)

XOne PS4
Bild von Christoph Vent
Christoph Vent 174835 EXP - 29 Meinungsführer,R10,S10,C10,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtXbox-Experte: Kennt sich mit Vollpreis-Spielen, DLC und Mediacenter ausAction-Experte: Wacht über alles, was mit dem Action-Genre zu tun hatAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2017 teilgenommenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Reportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenMeister-Antester: Hat 10 Angetestet-Artikel geschrieben

20. Februar 2014 - 9:17 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert

Teaser

Ein halbes Jahr nach seinem Release kommt der Jump-and-run-Hit des Jahres 2013 nun auch für die neuen Konsolen von Sony und Microsoft. Doch kann das ohnehin schon sehr hübsche Spiel mit seiner Comicgrafik überhaupt von Nextgen profitieren?
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
Rayman Legends ab 19,99 € bei Green Man Gaming kaufen.
Rayman Legends ab 28,88 € bei Amazon.de kaufen.
Alle Screenshots stammen von GamersGlobal

Ganz am Anfang sollte Rayman Legends noch exklusiv als Launchtitel für die WiiU erscheinen. Kurz vor dem Release wurde dieser Plan aber über den Haufen geworfen, und auch der zweite Termin im Februar des letzten Jahres sollte nicht Realität werden. Ubisoft entschied sich nämlich kurzerhand, das Hüpfspiel nicht nur für die Nintendo-Konsole zu bringen, weil sich deren Abverkauf als zu schleppend erwies und man ein finanzielles Desaster befürchtete.

Stattdessen feierte Rayman Legends im Spätsommer neben der WiiU auch auf PC, PS3, Xbox 360 und PSVita Premiere – wobei die WiiU-Fassung die knapp beste war. Nun steht auch eine Veröffentlichung für Playstation 4 und Xbox One an. Wir haben uns in Rayman Legends erneut auf die Jagd nach Lums begeben, etliche Kleinlinge gerettet und riesige Bossgegner in die Flucht geschlagen. Ob die Nextgen-Fassungen Vorteile und Gründe für einen Zweitkauf bieten, verraten wir euch im Folgenden. Als Hinweis sei noch gesagt, dass dieser Artikel hauptsächlich die Unterschiede zu den bisherigen Versionen behandelt. Für weitergehende Informationen empfehlen wir euch unseren ausführlichen Test sowie unser ...

15 Kommentare

Du kannst dir auch mehrere weitere Premium-Inhalte kostenlos ansehen: Jeden Monat aktualisieren wir unsere Premium-Beispiele mit kompletten Inhalten aus dem Vormonat. Im folgenden listen wir unsere Abo-Varianten auf, du kannst hier auch direkt ein Abo abschließen.

Unregistriert
Registriert
Premium-
Abo
Premium-<br/>Abo
Premium
Gold
Premium<br/>Gold
Monatspreis bei jährl. Zahlung
Fair-play*
Fair-play*
4,99 €
9,99 €
Monatspreis regulär
 
 
5,50 €
11,00 €
   
 

Laufzeit

Zahlungsart

Du bist zurzeit nicht angemeldet.

Bevor du ein Abo abschließen kannst, musst du dich auf GamersGlobal registrieren oder mit deinen Zugangsdaten anmelden.

Die unten aufgeführten Abo-Bedingungen habe ich gelesen und akzeptiert.

(alle Preise in Euro inkl. MwSt. sowie von uns zu tragenden Zahlgebühren, z.B. PayPal)

* Fair-Play-Prinzip: Bitte lasse bei kostenloser Nutzung sowie beim (nicht kostendeckenden!) Fairness-Abo deinen Adblocker auf GamersGlobal aus.

** Ein ausgelaufenes Diamant-Abo wird zu einem kostenlosen Platin-Monat, ein Platin-Abo zu einem Gold-Monat, ein Gold-Abo zu einem Premium-Monat, ein Premium-Abo zu einem Fairness-Monat (sofern das jeweilige Abo aus mind. 3 bezahlten Monaten bestand).

memphis 12 Trollwächter - 1019 - 20. Februar 2014 - 10:06 #

da ich das spiel aus zeitgründen auf der x360 auslassen musste werde ich jetzt bei der PS4 version zuschlagen. Der Preis geht ja auch klar

Sancta 15 Kenner - 3295 - 20. Februar 2014 - 10:34 #

Werde evtl. die PS4 Version nochmal kaufen, obwohl ich es auf der PS3 schon gespielt habe. Wegen des besseren Controllers. Auf der PS3 hatte ich fast einen Krampf im Finger. Weil man immer kurz davor war, von R2 abzurutschen. Mir fehlten am Ende 3 Musiklevels, die ich nie geschafft habe. Könnte auch am Lag des TV gelegen haben, weil ich Zwischenbildberechnung am TV altiviert hatte. Evtl. funktioniert das im Game Mode dann besser. Hat jemand Ahnung, ob beim Game Mode von TVs die Darstellungslags minimiert sind oder macht das keinen Unterschied?

Hyperbolic 19 Megatalent - P - 14832 - 20. Februar 2014 - 11:08 #

Am besten alle Bildverschlimmbesserungsfunktionen am Fernseher ausschalten.

Sancta 15 Kenner - 3295 - 20. Februar 2014 - 14:50 #

Ich habe alle Nachbearbeitungsfilter immer aus am TV. Aber eine Sache ist an: Zwischenbildberechnung. Ich hasse ruckelnde 24 Frames Kinofilme. Bei den Kameraschwenks wird mir sonst schlecht. Ansonsten habe ich THX-Kino als Modus aktiv. Das ist schon recht gut und da wird nichts nachbearbeitet.

Ich habe am meinem TV mal den Game-Mode getestet und tatsächlich wird hier die Zwischenbildberechnung noch nicht einmal angeboten als Option. Hätte ich mal früher aktivieren sollen und mir vermutlich Ärger mit Rayman erspart.

Habe es tatsächlich gerade für die PS4 nochmal gekauft, sogar online, denn bei so einem Spiel für Zwischendurch stört der Diskwechsel enorm. War sogar teurer als die Disk-Version. Schon irgendwie bitter.

Fischwaage 17 Shapeshifter - 6765 - 21. Februar 2014 - 9:46 #

Das ist eine Pauschalaussage die absolut falsch ist! Das ist von TV zu TV unterschiedlich! Bei meinem Samsung 46er LED war diese Aussage absolut richtig. Bei meinem aktuellen 55er Sony Bravia ist dies aber falsch. Grad die Rand und Bildverbesserer sollten auf jeden Fall auf "mittel oder niedrig" stehen! Der Qualitätsunterschied ist enorm und der GameMode wird davon auch nicht beeinflusst.

Unregistrierbar (unregistriert) 20. Februar 2014 - 17:00 #

Ich stimme zu: auf der Wii U kommt das Spiel dank konsequenter Ausnutzung des Pads voll zur Geltung. Das war für mich wirklich eine neue J´n´R-rfahrung, und ich spiele dieses Genre nicht erst seit gestern.

DarkMark 15 Kenner - 3016 - 13. März 2014 - 14:56 #

Zustimmung! Großartiges Spiel mit toller Gamepad-Nutzung!

NameName (unregistriert) 21. Februar 2014 - 11:34 #

"next gen" ist doch mittlerweile current gen

masaru987 11 Forenversteher - 557 - 21. Februar 2014 - 21:33 #

habe es mir heute im PSN geholt und muss sagen für 39€ ist das völlig in Ordnung, ich hatte heute schon jede menge Spaß mit dem Game und es funktioniert wunderbar um noch etwas Zeit zu überbrücken bis Thief und DarkSouls 2 und Castlevania 2 kommen^^

CptnKewl 21 Motivator - - 26274 - 22. Februar 2014 - 12:16 #

Castlevania 2 - du brauchst dringend Plutonium für deinen Delorean :-)

masaru987 11 Forenversteher - 557 - 25. Februar 2014 - 15:45 #

..bin mittlerweile schon in die Zukunft gereist und habe gesehen das Thief ein Fehlkauf war... daher streiche ich das wieder von der Liste

Marulez 16 Übertalent - P - 4356 - 16. März 2014 - 8:38 #

Werde es auf jeden fall noch kaufen...ist ein must have...

bigboulder 13 Koop-Gamer - 1422 - 17. März 2014 - 15:59 #

Supertolles Spiel!

Spiele die PC- Version und war erst skeptisch ob der Nachfolger das schon grandiose Origins übertreffen kann.

Kurz:
Es kann!

VikingBK1981 19 Megatalent - 16108 - 20. April 2014 - 0:03 #

Der Umfang ist ja wirklich riesig, das wird Jahre dauern bis ich es durch habe.

Bantadur 16 Übertalent - P - 4047 - 7. September 2017 - 13:22 #

Absolut rundes Jump'n'Run

Mitarbeit
Action
Jump-and-run
7
Ubisoft
30.08.2013 (PC, Playstation 3, Xbox 360, WiiU) • 13.09.2013 (PSVita) • 21.02.2014 (Playstation 4, Xbox One) • 12.09.2017 (Switch)
Link
9.5
8.9
PCPS3PS4PSVitaSwitchWiiU360XOne
Amazon (€): 28,88 (Nintendo Wii U), 69,99 (Xbox 360), 34,00 (PlayStation 3), 49,95 (PlayStation Vita), 31,49 (Nintendo Switch)
GMG (€): 19,99 (UPLAY)