GG-Kurztest: Rome 2 – Cäsar in Gallien

PC andere
Bild von Stephan Petersen
Stephan Petersen 4608 EXP - Redakteur,R8,S1,A4,J8
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtTester: Hat 5 Spiele- oder Hardwaretests veröffentlichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung

19. Dezember 2013 - 18:02 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert

Teaser

Nach einigen unbedeutenden Klein-DLCs erscheint mit Cäsar in Gallien die erste neue Kampagne für den aktuellen Vertreter der Total-War-Serie. Die hat mehrere sinnvolle Anpassungen und Neuerungen im Gepäck und erscheint gleichzeitig mit Patch 1.8 fürs Hauptprogramm.
„Ganz Gallien ist in drei Teile geteilt, deren einen die Belger bewohnen, den anderen die Aquitaner, den dritten die in eigener Sprache Kelten genannt werden, in unserer Gallier.“ Mit diesem Satz beginnt Cäsars De Bello Gallico – und damit auch die Mühsal von Millionen Lateinschülern, die sich mit dem Propagandawerk des späteren römischen Alleinherrschers herumzuplagen haben. Passend zu Gaius Julius Cäsars berühmtem Bericht über den Gallischen Krieg gibt euch Entwickler Creative Assembly die Möglichkeit, in Rome 2: Cäsar in Gallien eine von drei „barbarischen“ Fraktionen zu spielen. Zur Auswahl stehen die gallischen Arverner, die belgischen Nervier sowie die germanischen Sueben. Und natürlich auch die Römer mit Gaius Julius Cäsar persönlich an deren Spitze.

Aber egal, ob ihr als Cäsar oder Barbarenhäuptling spielt: Euer Anführer ist ein besonders fähiger General, der über Spezialfähigkeiten verfügt. Stirbt er in der Schlacht, wird er (wie bei Napoleon: Total War) in Wahrheit nur "verwundet" und kehrt nach einer Genesungsphase wieder ins Feld zurück.

24 Kommentare

Du kannst dir auch mehrere weitere Premium-Inhalte kostenlos ansehen: Jeden Monat aktualisieren wir unsere Premium-Beispiele mit kompletten Inhalten aus dem Vormonat. Im folgenden listen wir unsere Abo-Varianten auf, du kannst hier auch direkt ein Abo abschließen.

Unregistriert
Registriert
Premium-
Abo
Premium-<br/>Abo
Premium
Gold
Premium<br/>Gold
Monatspreis bei jährl. Zahlung
Fair-play*
Fair-play*
4,99 €
9,99 €
Monatspreis regulär
 
 
5,50 €
11,00 €
   
 

Laufzeit

Zahlungsart

Du bist zurzeit nicht angemeldet.

Bevor du ein Abo abschließen kannst, musst du dich auf GamersGlobal registrieren oder mit deinen Zugangsdaten anmelden.

Die unten aufgeführten Abo-Bedingungen habe ich gelesen und akzeptiert.

(alle Preise in Euro inkl. MwSt. sowie von uns zu tragenden Zahlgebühren, z.B. PayPal)

* Fair-Play-Prinzip: Bitte lasse bei kostenloser Nutzung sowie beim (nicht kostendeckenden!) Fairness-Abo deinen Adblocker auf GamersGlobal aus.

** Ein ausgelaufenes Diamant-Abo wird zu einem kostenlosen Platin-Monat, ein Platin-Abo zu einem Gold-Monat, ein Gold-Abo zu einem Premium-Monat, ein Premium-Abo zu einem Fairness-Monat (sofern das jeweilige Abo aus mind. 3 bezahlten Monaten bestand).

Um über diesen Inhalt mitzudiskutieren (aktuell 24 Kommentare), benötigst du ein Fairness- oder Premium-Abo.