Diablo 3: Reaper of Souls erscheint auch für die PS4

PC 360 PS3 PS4 andere
Bild von ChrisL
ChrisL 197223 EXP - 30 Pro-Gamer,R12,S11,A10,J10
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 10 Jahren bei GG.de registriertNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2019 teilgenommenDieser User hat an der Weihnachtsfeier 2016 teilgenommenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat Stufe 11 der Jäger-Klasse erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetDieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriert

17. Oktober 2013 - 23:22 — vor 9 Jahren zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
Diablo 3: Reaper of Souls ab 19,00 € bei Amazon.de kaufen.

Im August dieses Jahres berichteten wir über eine Aussage des Game Directors Josh Mosqueira, derzufolge das Diablo 3-Addon Reaper of Souls auch für Konsolen in Arbeit ist. Da das Hauptspiel seit Anfang September auch für die derzeitige Konsolengeneration erhältlich ist (GG-Kurztest), liegt eine entsprechende Umsetzung der Erweiterung mehr als nahe.

Aber wie sieht es hinsichtlich dessen in Bezug auf die Next-Gen-Geräte aus? Eine Antwort darauf gibt Blizzard selbst, indem kürzlich bekanntgegeben wurde, dass das erste Addon des Action-Rollenspiels auch für die PlayStation 4 erscheinen wird. Dass die Erweiterung auch ihren Weg auf die Xbox One finden wird, kann somit nicht ausgeschlossen werden. Denkbar ist durch die aktuelle Ankündigung zudem, dass auch Diablo 3 für die kommende Konsolengeneration erhältlich sein wird.

Erstmals auf der neuen Sony-Konsole spielbar sein wird die Erweiterung während der BlizzCon 2013, die vom 8. bis 9. November im kalifornischen Anaheim stattfindet. Insgesamt werden für die verschiedenen Plattformen 300 Demo-Stationen bereitstehen, an denen unter anderem die neue Kreuzritter-Klasse sowie die weiteren Neuerungen von Reaper of Souls angetestet werden können.

Falcon (unregistriert) 18. Oktober 2013 - 4:26 #

Aeh ja... Tolle News um nichts... (Was ich nicht dem News-Autor ankreide, sondern Blizzard. Damit wir uns nicht falsch verstehen.)
Wie wäre es mit mehr Details zum Inhalt!?

Oder konkreter: Wann kommt endlich Loot/Paragon 2.0!?

matthias 13 Koop-Gamer - 1406 - 18. Oktober 2013 - 8:17 #

gut kombiniert, watson. ein addon ohne hauptspiel macht auch wenig sinn!