Stalker: Call of Pripyat - Erstes Gameplayvideo

PC
Bild von HardBoiled08
HardBoiled08 6367 EXP - 17 Shapeshifter,R8,S3,A8,J8
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenDatenbank-Geselle: Hat 100 Steckbriefe angelegtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdient

2. August 2009 - 13:44 — vor 9 Jahren zuletzt aktualisiert
Stalker - Call of Pripyat ab 19,95 € bei Amazon.de kaufen.

Auf youtube.com ist diese Woche wieder ein neues russisches Gameplayvideo zu Stalker: Call of Pripyat aufgetaucht. Das 6-minütige Video beinhaltet neue Spielzsenen, diesmal teilweise sogar komplett mit dem neuen Interface. Das Video wird auch kommentiert, aber leider wieder nur in der Landessprache der russischen Entwickler von GSC Game World. Gezeigt wird unter anderem, dass die Lösungen der Quests auf unterschiedliche Arten erfolgen können die weitreichende Konsiquenzen haben.

Der neue Stalker Ableger wird neue Monster und Anomalien bieten, sowie ein überarbeitetes Interface bekommen. Außerdem soll ein besseres und erweitertes System für Nebenaufgaben vorhanden sein, und es soll endlich auch einen Freeplay-Modus erhalten.

Video:

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)