GC13: Elder Scrolls Online angespielt

PC XOne PS4 andere
Bild von Martin Lisicki
Martin Lisicki 39557 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Artikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltBrowserspiel-Experte: Kennt die Vielfalt der Browserspiele, liebt die besten davonIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!FROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Dieser User hat bei der 10-Jahre-GG-Aktion mind. 10000 GGG gespendet.Silber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreicht

22. August 2013 - 0:10 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert
The Elder Scrolls Online ab 32,79 € bei Green Man Gaming kaufen.
The Elder Scrolls Online ab 9,99 € bei Amazon.de kaufen.
Nachdem wir schon bei der E3 eine Dreiviertelstunde mit The Elder Scrolls Online verbringen konnten (wir berichteten), hatten wir auf der Gamescom noch deutlich mehr "Quality Time" mit Bethesdas ambitioniertem MMO, das ja, wie nun bekannt wurde, auf das Abomodell setzen wird (siehe hierzu auch unsere News).

Wir konnten unseren Charakter selbst erstellen und waren frei bei der Rassen- und Klassenwahl. Die Einstellungsmöglichkeiten sind ähnlich wie in Skyrim, so können wir Körper und Gesicht unseres Alter Ego nach Wunsch gestalten. Uns gefiel hierbei, dass wir auswählen konnten, ob unser Charakter in Unterwäsche, Startausrüstung oder Highend-Ausrüstung angezeigt wird. So entschieden wir uns für einen männlichen Nord-Drachenritter und starteten unser Abenteuer.

Die Steuerung dürfte für jeden, der bereits ein Elder-Scrolls-Spiel oder ein gängiges MMO gespielt hat, intuitiv sein. Das Interface ist sehr dezent, eine Minimap sahen wir nicht -- vermissten sie aber auch nicht. Ersetzt wurde diese durch einen Kompass am oberen Bildschirmrand, der uns die Richtung zu allen aktiven Quests und wichtigen Orten wie Händlern oder Städten anzeigt. Das Inventar, die Talente sowie die Handelsbildschirme sind am rechten sowie linken Bildschirmrand untergebracht, sodass ein Großteil des Bildschirminhalts für die Umgebungsgrafik bleibt. Schnell finden wir unsere erste Auftraggeberin.

44 Kommentare

Du kannst dir auch mehrere weitere Premium-Inhalte kostenlos ansehen: Jeden Monat aktualisieren wir unsere Premium-Beispiele mit kompletten Inhalten aus dem Vormonat. Im folgenden listen wir unsere Abo-Varianten auf, du kannst hier auch direkt ein Abo abschließen.

Unregistriert
Registriert
Premium-
Abo
Premium-<br/>Abo
Premium
Gold
Premium<br/>Gold
Monatspreis bei jährl. Zahlung
Fair-play*
Fair-play*
4,99 €
9,99 €
Monatspreis regulär
 
 
5,50 €
11,00 €
   
 

Laufzeit

Zahlungsart

Du bist zurzeit nicht angemeldet.

Bevor du ein Abo abschließen kannst, musst du dich auf GamersGlobal registrieren oder mit deinen Zugangsdaten anmelden.

Die unten aufgeführten Abo-Bedingungen habe ich gelesen und akzeptiert.

(alle Preise in Euro inkl. MwSt. sowie von uns zu tragenden Zahlgebühren, z.B. PayPal)

* Fair-Play-Prinzip: Bitte lasse bei kostenloser Nutzung sowie beim (nicht kostendeckenden!) Fairness-Abo deinen Adblocker auf GamersGlobal aus.

** Ein ausgelaufenes Diamant-Abo wird zu einem kostenlosen Platin-Monat, ein Platin-Abo zu einem Gold-Monat, ein Gold-Abo zu einem Premium-Monat, ein Premium-Abo zu einem Fairness-Monat (sofern das jeweilige Abo aus mind. 3 bezahlten Monaten bestand).

Um über diesen Inhalt mitzudiskutieren (aktuell 44 Kommentare), benötigst du ein Fairness- oder Premium-Abo.
Mitarbeit