GG-Angespielt: FIFA 13 (WiiU)

WiiU
Bild von Benjamin Braun
Benjamin Braun 420019 EXP - Freier Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
PS3-Experte: Ist auf PS3-Spiele spezialisiert und kennt auch die Konsole selbst gutPro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtSport-Experte: Kümmert sich bei GamersGlobal um Sport- und RennspieleAdventure-Experte; Kennt sich wie kaum ein Zweiter mit Adventures ausArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2018 teilgenommenGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!How-to-Guru: Hat 10 How-tos / Lösungen geschriebenRollenspiel-Experte: Kaum ein RPG, bei dem er nicht das Ende gesehen hat...

19. Oktober 2012 - 10:00 — vor 8 Jahren zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
FIFA 13 ab 13,78 € bei Amazon.de kaufen.
Am 27. September veröffentlichte Electronics Arts die neueste Ausgabe der FIFA-Serie wie üblich für unzählige Plattformen. Die Versionen von FIFA 13 (GG-Test: 9.5) für Xbox 360, Playstation 3 und PC gaben sich kaum Blößen und formten so die wohl beste Fußball-Simulation seit vielen Jahren. Die Fassungen für andere Plattformen waren entweder aufgrund veralteter Technik, wie etwa auf Wii, oder aufgrund der nicht implementierten Neuerungen, wie in der Handheldausgabe für PSVita, eine Enttäuschung für einige Spieler. Doch da ist noch eine Version, die es dieses Jahr in die Händlerregale schaffen wird – genauer gesagt am 30. November. Ihr ahnt es bereits: Die Rede ist von FIFA 13 für WiiU. Wir haben das Spiel für euch ausführlich in London angespielt und konnten die speziellen Features der WiiU-Version Im Selbstversuch begutachten, aber auch die speziellen Nachteile in Erfahrung bringen.

Traumhafter Fußball in gleichwertiger Kulisse

Wir können Entwarnung geben: Wer befürchtet hatte, dass die WiiU-Version von FIFA 13 technisch hinter Playstation 3 und Xbox 360 zurücksteht, muss sich keine Sorgen machen. Auch auf Nintendos neuer Heimkonsole sieht FIFA 13 genauso gut aus wie auf den Konsolen von Sony und Microsoft. Detaillierte Spielergesichter, exzellente Animationen und das zweifellos beste Kollisionssystem, das ein Fußball-Spiel jemals gesehen hat. Absolut sicher sein können wir uns zwar nicht, ob es auch wirklich alle Animationen ins Spiels geschafft haben, einen Unterschied konnten wir allerdings nicht ausmachen. Auch Ballphysik und Co. ...

5 Kommentare

Du kannst dir auch mehrere weitere Premium-Inhalte kostenlos ansehen: Jeden Monat aktualisieren wir unsere Premium-Beispiele mit kompletten Inhalten aus dem Vormonat. Im folgenden listen wir unsere Abo-Varianten auf, du kannst hier auch direkt ein Abo abschließen.

Unregistriert
Registriert
Premium-
Abo
Premium-<br/>Abo
Premium
Gold
Premium<br/>Gold
Monatspreis bei jährl. Zahlung
Fair-play*
Fair-play*
4,99 €
9,99 €
Monatspreis regulär
 
 
5,50 €
11,00 €
   
 

Laufzeit

Zahlungsart

Du bist zurzeit nicht angemeldet.

Bevor du ein Abo abschließen kannst, musst du dich auf GamersGlobal registrieren oder mit deinen Zugangsdaten anmelden.

Die unten aufgeführten Abo-Bedingungen habe ich gelesen und akzeptiert.

(alle Preise in Euro inkl. MwSt. sowie von uns zu tragenden Zahlgebühren, z.B. PayPal)

* Fair-Play-Prinzip: Bitte lasse bei kostenloser Nutzung sowie beim (nicht kostendeckenden!) Fairness-Abo deinen Adblocker auf GamersGlobal aus.

** Ein ausgelaufenes Diamant-Abo wird zu einem kostenlosen Platin-Monat, ein Platin-Abo zu einem Gold-Monat, ein Gold-Abo zu einem Premium-Monat, ein Premium-Abo zu einem Fairness-Monat (sofern das jeweilige Abo aus mind. 3 bezahlten Monaten bestand).

Green Yoshi 21 Motivator - P - 30855 - 19. Oktober 2012 - 10:31 #

Problematisch finde ich nicht den kastrierten Online-Modus (die meisten spielen lieber 1:1 oder 2:2, statt 11:11) sondern dass das Spielgerüst auf FIFA 12 und nicht auf FIFA 13 basiert.

AticAtac 14 Komm-Experte - 2318 - 19. Oktober 2012 - 10:47 #

Wieso ist das problematisch?
Es gibt kein Fifa12 für WiiU und wenn das Spiel gut umgesetzt ist und Spass macht, dann ist es doch ok.
Verstehen würde ich diese Argumentation bei den anderen Platformen, für die es schon Fifa12 gibt. Da das "gleiche" nochmal anzubieten (+Datenupdate) finde ich eine Frechheit.

Green Yoshi 21 Motivator - P - 30855 - 19. Oktober 2012 - 11:26 #

Wenn FIFA 13 auf der Packung steht, will ich auch FIFA 13 haben und alle Neuerungen die es bei der diesjährigen PS3- und 360-Version gibt. Die PC-Version hinkte ja auch jahrelang den Konsolenversionen von FIFA hinterher, weil EA wollte, dass das Spiel auf möglichst vielen Rechnern läuft.

Jadiger 16 Übertalent - 5509 - 19. Oktober 2012 - 16:17 #

Glaub nicht das es da um Hardware ging. Das neue braucht sehr wenig und mit den letzen Teil hatte ich sogar Probleme das die Grafikkarte in den Strom spar Modus wechselte. Das gibts zwar öfter aber nicht das sie nicht mehr hochtaktet und dann hast halt ständige so 30 bis 40Fps die sprünge merkt man gewaltig.
Denke waren andere Gründe.

Cyd 19 Megatalent - - 17419 - 20. Oktober 2012 - 10:02 #

basiert die WiiU-Version wirklich auf FIFA 12? Wusste nur, dass die Wii-Version auf FIFA 12 basiert, aber die WiiU-Version ebenfalls?

Mitarbeit
Larnak