GTA Chinatown Wars für PSP!

PSP
Bild von goodoldbismarck
goodoldbismarck 1028 EXP - 12 Trollwächter,R8,S3
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt

22. Juni 2009 - 23:16 — vor 9 Jahren zuletzt aktualisiert
Grand Theft Auto - Chinatown Wars ab 29,99 € bei Amazon.de kaufen.

Rockstar Games hat soeben bekanntgegeben, dass Grand Theft Auto: Chinatown Wars auch für PSP erscheinen wird. Das Spiel soll im Herbst auf UMD und digital im Playstation Store für die PSP-Go angeboten werden. Unser News-Bild zeigt die DS-Version.

“Rockstar hat mit der GTA-Reihe einen großen Beitrag zum Erfolg der PlayStation-Plattformen geleistet”, sagt Jack Tretton, Präsident und CEO von Sony Computer Entertainment of America. „Wir freuen uns, das von der Presse hochgelobte ‘Chinatown Wars‘ in das Line-Up der spannenden Titel aufzunehmen, die diesen Herbst für PSP erscheinen werden.“

Grand Theft Auto: Chinatown Wars erzählt die Geschichte von Huang Lee und seinen kriminellen Machenschaften innerhalb der Triaden. Das Spiel spielt in Liberty City, der Stadt, die als Schauplatz für GTA3, GTA4 und GTA Liberty City Stories diente.

Die PSP-Version soll neben mehr Story-Missionen auch eine bessere Grafik bieten. Letzteres ist natürlich eine ungefähr so überraschene Aussage, wie dass auf Montag Dienstag folgt. Interessanter wird sein, wie die durchaus spielenswerten Touchscreen-Einlagen des DS beim Kurzschließen von Motoren et cetera umgesetzt oder ersetzt werden.
 

Video:

Vidar 19 Megatalent - 14156 - 22. Juni 2009 - 15:06 #

tja schade das wars dann mit dem exclusiven teil mit dem Nintendo so geprahlt hat!
aber auch verständlich der titel hat sich trotz hoher wertungen sehr schlecht verkauft (glaub weltweit höchstens 300-400k)! obs an den vielen raubkopierern liegt weiß ich aber nicht! Und ja da gibts dank flashkarten sehr sehr viel vorallem in der Zielgruppe^^

Sephix 13 Koop-Gamer - 1452 - 22. Juni 2009 - 16:05 #

Das find ich eigentlich ziemlich schade, ein netter Exklusivtitel war's dann (obwohl ich ihn selbst noch nicht habe).

Vida, sogenannte "Raubkopierer" (Gott, wie ich das Wort hasse...) gibt es unter den PSP-Besitzern mindestens genauso viele. Da werden andere Faktoren mitgespielt haben, denn wirklich gute Games verkaufen sich eigentlich trotz Schwarzkopien.

Vidar 19 Megatalent - 14156 - 22. Juni 2009 - 16:14 #

naja allerdings so viel ich weiß geht das bei den neueren PSPs nicht mehr!
und selbst beim DSi gibts mittlerweile schon flashcards

goodoldbismarck 12 Trollwächter - 1028 - 22. Juni 2009 - 18:16 #

es gibt immer einen Weg, eine Sperre zu umgehen^^

Ditze 13 Koop-Gamer - 1273 - 22. Juni 2009 - 19:40 #

Wenn der Titel gut für die PSP umgesetzt wird ist das doch eine schöne Sache.

bam 15 Kenner - 2757 - 23. Juni 2009 - 9:53 #

Da müssen sie optisch aber einiges ändern. Die Käuferschicht der PSP erwartet unter anderem eine (für Handhelds) Top-Grafik.
Steuerungstechnische Änderungen sind da eher nicht so das Problem. Mag sein, dass dann ein paar "Minispiele" nicht mehr ganz so toll sind wie mit dem Stylus, aber das ist auch nicht Hauptbestandteil des Spiels.

Porter 05 Spieler - 2981 - 30. Juni 2009 - 14:54 #

rotzhäßliche Pixelklotz Grafik von vor 15 Jahren... WER kauft sowas?

Mitarbeit