GC12: Rabbids Land und andere WiiU-Titel

WiiU
Bild von Christoph Vent
Christoph Vent 175036 EXP - Unendliches Abo,R10,S10,C10,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtXbox-Experte: Kennt sich mit Vollpreis-Spielen, DLC und Mediacenter ausAction-Experte: Wacht über alles, was mit dem Action-Genre zu tun hatAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2017 teilgenommenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Reportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenMeister-Antester: Hat 10 Angetestet-Artikel geschrieben

16. August 2012 - 12:25 — vor 8 Jahren zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
Rabbids Land ab 32,90 € bei Amazon.de kaufen.

Neben Toptiteln wie Assassin's Creed 3 und dem exklusiven Rayman Legends stellte Ubisoft auf der gamescom 2012 auch seine Casualspiele für die WiiU vor. So machte uns die einstündige Präsentation deutlich: Trotz stärkerer Fokussierung auf den Markt der Coregamer wird die kommende Nintendo-Konsole weiterhin genug Stoff für Familienabende bieten.

Verrückte Hasen im Freizeitpark

Los ging es mit dem WiiU-exklusiven Rabbids Land, in dem die titelgebenden Hasen aus den Rayman-Spielen die Hauptrolle übernehmen. Das Setting bildet ein Freizeitpark und Attraktionen wie Achterbahn, Karussels oder Themenfahrten halten als Minispiele her. In unserer kurzen Anspiel-Session mit vier Personen spielten wir ein Brettspiel, das nicht nur auf den ersten Blick an Mario Party erinnert. Statt Münzen sammeln wir Trophäen – weitere Unterschiede konnten wir aber nur finden, wenn das Gamepad der WiiU zum Einsatz kam.

So laufen die Minispiele größtenteils asynchron ab. Das bedeutet in der Praxis, dass der Hauptspieler mit dem Touchscreen-Controller einen anderen Bildausschnitt als die übrigen Spieler auf dem Fernseher sieht. Bei einer Achterbahnfahrt zum Beispiel verfolgte ersterer auf dem kleinen Display den Wagon über die Schienen. Sein Gegenspieler saß hingegen nach hinten gerichtet im Wagen und schoss in einem Rhythmusspielchen auf seinen Verfolger. Durch Neigen des Gamepads versucht der Gamepadspieler nun, die Achterbahnfahrt bis zum Ende zu überleben und dadurch Trophäen einzusacken.

Entspannte Yoga-Übungen mit dem WiiU-Gamepad

Weiter ging es mit Your Shape - Fitness Evolved 2013, dem mittlerweile dritten Teil der Fitness-Reihe. Bekannt geworden ist das Sportspiel auf der Xbox 360 in Verbindung mit der Bewegungssteuerung Kinect, doch jetzt wagt Ubisoft auch einen Versuch auf der ...

5 Kommentare

Du kannst dir auch mehrere weitere Premium-Inhalte kostenlos ansehen: Jeden Monat aktualisieren wir unsere Premium-Beispiele mit kompletten Inhalten aus dem Vormonat. Im folgenden listen wir unsere Abo-Varianten auf, du kannst hier auch direkt ein Abo abschließen.

Unregistriert
Registriert
Premium-
Abo
Premium-<br/>Abo
Premium
Gold
Premium<br/>Gold
Monatspreis bei jährl. Zahlung
Fair-play*
Fair-play*
4,99 €
9,99 €
Monatspreis regulär
 
 
5,50 €
11,00 €
   
 

Laufzeit

Zahlungsart

Du bist zurzeit nicht angemeldet.

Bevor du ein Abo abschließen kannst, musst du dich auf GamersGlobal registrieren oder mit deinen Zugangsdaten anmelden.

Die unten aufgeführten Abo-Bedingungen habe ich gelesen und akzeptiert.

(alle Preise in Euro inkl. MwSt. sowie von uns zu tragenden Zahlgebühren, z.B. PayPal)

* Fair-Play-Prinzip: Bitte lasse bei kostenloser Nutzung sowie beim (nicht kostendeckenden!) Fairness-Abo deinen Adblocker auf GamersGlobal aus.

** Ein ausgelaufenes Diamant-Abo wird zu einem kostenlosen Platin-Monat, ein Platin-Abo zu einem Gold-Monat, ein Gold-Abo zu einem Premium-Monat, ein Premium-Abo zu einem Fairness-Monat (sofern das jeweilige Abo aus mind. 3 bezahlten Monaten bestand).

Admiral Anger 26 Spiele-Kenner - P - 72525 - 16. August 2012 - 12:48 #

Freudscher Verleser: "...wird die kommende Nintendo-Konsole weiterhin genug *Schrott für Familienabende bieten." Ohje ohje ^^

Bernhard Sommer 13 Koop-Gamer - 1750 - 16. August 2012 - 12:56 #

Naja, die Vorgänger der angekündigten Spiele gehören ja eher noch zu den besseren Vertretern im Casual-Bereich und als Partyspiele funktionieren sie ja auch gut. Ich gebe es unumwunden zu, ich hatte mit den Just Dance Teilen auch schon an einigen Abenden Spaß. Nie am Anfang des Abends und nie nüchtern, aber es bringt eindeutig Schwung in die Gruppe. :)

Admiral Anger 26 Spiele-Kenner - P - 72525 - 16. August 2012 - 19:09 #

Ich hab ja auch nix gegen Party-Spiele. Leider verpassen es die Hersteller immer, vorn einen Warnhinweis abzudrucken, dass die Titel mit Alkohol deutlich besser werden ;)
(Vor meinem geistigen Augen ziehen gerade diverse Singstar-Abende vorbei... O.o)

Weryx 19 Megatalent - 13892 - 16. August 2012 - 12:57 #

Die bösen verleser häufen sich bei sowas...

McSpain 21 Motivator - 29181 - 16. August 2012 - 13:03 #

:D