Neverwinter Nights MMO?

PC
Bild von Tim Gross
Tim Gross 24086 EXP - 20 Gold-Gamer,R9,S8,C9,A8
Dieser User hat bei der 10-Jahre-GG-Aktion mind. 25000 GGG gespendet.Dieser User hat bei der 10-Jahre-GG-Aktion mind. 10000 GGG gespendet.Dieser User hat bei der 10-Jahre-GG-Aktion mind. 5000 GGG gespendet.Dieser User hat bei der 10-Jahre-GG-Aktion mind. 1000 GGG gespendet.Betatester: War bei der Closed Beta von GamersGlobal (März bis Mai 2009) dabeiAlter Haudegen: Ist seit mindestens 10 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenDieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertReportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschrieben

10. Juni 2009 - 9:25 — vor 11 Jahren zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!

Gerüchten zu Folge arbeiten die Cryptic Studios, die momentan unter anderem mit Champions Online und Star Trek Online beschäftigt sind, an einem Neverwinter Nights MMO.

Sollte sich das als wahr herausstellen, würde es perfekt zu Aussagen Ataris im letzten Jahr passen. Als Cryptic von Atari aufgekauft wurde, ging Wort um, dass klassische Franchises wieder zum Leben erweckt werden sollen, beispielsweise solche Spiele, die dem Dungeons and Dragons Label angehören.

Das noch nicht bestätigte Neverwinter Nights MMO soll im Jahr 2011 erscheinen. Bereits im Dezember des letzen Jahres hieß es, dass Cryptic an einem dritten MMO arbeiten würde, dass in 18 bis 24 Monaten erscheinen soll.

Bis es jedoch soweit ist, sind wir zunächst auf die Qualität der anderen beiden Onlinespiele gespannt. Champions Online soll noch in diesem Jahr für Xbox 360 und den PC erscheinen, während Star Trek Online bis zum März im kommenden Jahr auf sich warten lässt.

Neverwinter Nights feierte sein Debüt übrigens bereits im Jahr 1991, als SSI ein erstes MMO entwickelte, in dem bis zu 300 Spieler gleichzeitig miteinander spielen konnten. Der Spielbetrieb wurde 1998 eingestellt.

Unabhängig davon ist die Serie, die im Jahr 2002 von BioWare ins Leben gerufen wurde, und eine umfassende Kampagne bot. Neverwinter Nights ist besonders bekannt für seinen umfangreichen Editor, mit dem Spieler auch komplexe eigene Szenarios erstellen können. Der Nachfolger Neverwinter Nights 2 erschien 2006, allerdings entwickelt von Obsidian, die auch schon für Knights of the Old Republic 2 verantwortlich waren.

Name 10. Juni 2009 - 9:49 #

na ob atari noch das geld für so ein großes projekt hat ich weiß ja nicht....

und übrigens Neverwinter Nights feierte sein Debüt nicht wirklich unter Bioware sondern unter SSI/AOL!
Neverwinter Nights war das erste richtige mmorpg und erschien 1991 udn lief bis 1998

Tim Gross 20 Gold-Gamer - 24086 - 10. Juni 2009 - 9:58 #

Danke, ich habe das eingebunden.