Valve reagiert auf Boykott und rechtfertigt Left 4 Dead 2

PC 360 PS3
Bild von BiGLo0seR
BiGLo0seR 29286 EXP - 21 Motivator,R10,S8,C8,A10,J10
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.

5. Juni 2009 - 15:35 — vor 10 Jahren zuletzt aktualisiert
Left 4 Dead 2 ab 69,96 € bei Amazon.de kaufen.

Nachdem der Fan-Boykott gegen Left 4 Dead 2 immer mehr an Zuwachs gewinnt (wir berichteten) und inzwischen über 7300 Mitglieder fasst, hat sich nun Valve in Form von Chet Faliszek und Doug Lombardi zu Wort gemeldet und sie rechtfertigen und begründen die Entscheidung für die Entwicklung von Left 4 Dead 2.

So erklärt etwa Chet gegenüber Arstechnica, dass es mit Left 4 Dead nicht so einfach sei wie mit Team Fortress 2. Denn wenn man auch nur eine Sache verändere, würde sich auch alles andere und damit die Spielerfahrung ändern. Nach der Fertigstellung Left 4 Deads sei das Entwicklerteam größer geworden und hätte viele neue Ideen gehabt (besserer KI-Direktor, Storytelling usw.) und wollte nicht nur kleine Änderungen im Sinne von Inhaltspaketen abliefern. Dadurch seien zu viele Sachen zusammen gekommen, die zu viele andere Dinge verändert hätten, sodass praktisch nur die Entwicklung ein neues Spieles übrig geblieben sei.

Gleichzeitig verspricht er aber auch, dass der Support für Left 4 Dead nicht zu Ende sei. Erst vor kurzem wurde das SDK veröffentlicht und alle für Left 4 Dead erstellten Maps sollen auch in Left 4 Dead 2 funktionieren.

Ähnlich äußert sich auch Doug Lombardi im Gespräch mit Rock, Paper, Shotgun, in dem er ebenfalls beteuert, dass Left 4 Dead immer noch mit Updates versorgt werden würde und es auch im Bereicht des Möglichen läge, dass neue Karten und Kampagnen für den ersten Teil erscheinen, will sich aber noch nicht genauer dazu äußern und rät allen am Ball zu bleiben, da schon in naher Zukunft weitere Details zu Left 4 Dead 2 und 1 bekannt gegeben werden würden. Desweiteren werden sie versuchen die Community zusammenzuhalten und bis zur Veröffentlichung von Left 4 Dead 2 würden noch einige Dinge angekündigt, die genau das bewirken sollen und die Community besser unterstützen sollen. Außerdem gehe es ihnen nicht nur darum Spiele zu entwickeln, sondern Unterhaltung als eine Art Dienstleistung anzubieten.

Zur Entstehung  zu Left 4 Dead 2 meint er, dass sie nicht gesägt hätten, wir müssen jetzt bis Weihnachten unbedingt einen zweiten Teil rausbringen (das widerspreche der Arbeitsweise von Valve), sondern es hätte einfach zu viele neue und gute Ideen gegeben und sie wollten diese Inhalte dem Kunden schnellstmöglich und auf die beste Art und Weise zukommen lassen. Deshalb wäre die Entscheidung für Left 4 Dead 2 gefallen und ebenfalls daraus wäre das Survival Pack entstanden (das erst vor kurzem für Left 4 Dead erschienen ist).

Ob diese Aussagen die doch recht aufgebrachte Community beruhigen werden bleibt abzuwarten. Die kompletten Gespräche könnt ihr hier lesen.

Robert Stiehl 17 Shapeshifter - 6035 - 5. Juni 2009 - 15:47 #

Könnte diese News nicht, in leicht gestauchter Form, mit der Boykott-Top-News als Update fusionieren?

BiGLo0seR 21 Motivator - 29286 - 5. Juni 2009 - 16:36 #

Wäre auch ne Möglichkeit, was denkst wo man was stutzen könnte?
Außerdem müsste ich dann halt noch die Quelle mit reinbringen, wobei ich finde es wäre auch ne extra News wert (sicherlich keine Top-News) oder wie siehst du das?

Fabian Knopf Dev - P - 17111 - 5. Juni 2009 - 17:46 #

Ich würde zumindest als Update in der alten News auf diese hier verweisen.

BiGLo0seR 21 Motivator - 29286 - 6. Juni 2009 - 0:19 #

Alles klar und wurde schon von jemandem gemacht. Diesem jemand an dieser Stelle vielen Dank!

Sheak 13 Koop-Gamer - 1627 - 5. Juni 2009 - 18:18 #

Ich wäre mal dafür, dass die Besitzer von Teil 1 einen Rabatt auf Teil 2 bekommen.

Mitarbeit