GG-Test: Escape Plan

PSVita
Bild von Benjamin Braun
Benjamin Braun 422897 EXP - Freier Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
PS3-Experte: Ist auf PS3-Spiele spezialisiert und kennt auch die Konsole selbst gutPro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtSport-Experte: Kümmert sich bei GamersGlobal um Sport- und RennspieleAdventure-Experte; Kennt sich wie kaum ein Zweiter mit Adventures ausArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2018 teilgenommenGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!How-to-Guru: Hat 10 How-tos / Lösungen geschriebenRollenspiel-Experte: Kaum ein RPG, bei dem er nicht das Ende gesehen hat...

17. Februar 2012 - 15:00 — vor 9 Jahren zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!

Es sind häufig die kleinen, optisch oft unscheinbaren Spiele, die sich später als wahre Game-Perle herausstellen. In Zeiten, in denen ein Independent-Bundle nach dem anderen erscheint und Begriffe wie kreativ und experimentell, mutig und tollkühn gerne mal wild durcheinandergeworfen oder gar verwechselt werden, fällt es schwer, die wirklichen Perlen von den falschen zu unterscheiden. Das PSVita-Exklusivspiel Escape Plan ist eines dieser kleinen Spiele und überraschte uns sehr positiv bei seiner Enthüllung auf der gamescom 2011. Aber was ist es nun, eine echte Perle oder doch nur ein weiterer Versuch den äußeren Anschein zu erwecken? Die Antwort auf diese Frage erfahrt ihr in unserem Test.

Viel Spaß beim Lesen!