Freedom Force Schnäppchen Paket auf Steam

PC
Bild von hoetz
hoetz 551 EXP - 11 Forenversteher,R5
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt

30. Mai 2009 - 8:57 — vor 9 Jahren zuletzt aktualisiert

Klingt billig, ist aber so: Original und Fortsetzung des total überdrehten Strategie-RPG Mix mit einer extra Portion Superhelden, nämlich Freedom Force, wird momentan auf Steam angeboten.

Das Hauptspiel alleine bekommt ihr für 3,59 €. Ihr könnt es aber auch im Paket mit der Fortsetzung für günstige 5,84 € auf Steam erwerben. Entwickelt wurden beide Spiele 2002 bzw. 2005 von Irrational Games, die unter anderem auch für Thief und Bioshock verantwortlich waren, bevor das Studio in 2K Boston / 2K Australia aufgesplittet und umbenannt wurde.

Freedom Force und der Nachfolger Freedom Force vs The 3rd Reich bedienen sich gekonnt klassischer amerikanischer Comic-Klischees und bieten trotz nicht ganz taufrischer Technik einen höchst amüsanten und liebevoll gestalteten Trip durch die Straßen von Patriot City. Dabei gibt es alles von mysteriöser X-Energie bis zu der obligatorischen Aliens-aus-dem-All-Bedrohung. Das Ganze funktioniert nicht zuletzt aufgrund des taktischen Kampfsystems, das ein wenig an Baldur’s Gate erinnert, und dem cleveren Erfahrungssystem für die Superheldenentwicklung.

Tim Gross Freier Redakteur - 23936 - 30. Mai 2009 - 10:25 #

Das gleiche hier, schreib eine kleine Spielbeschreibung, damit die News einfach mehr Inhalt bekommt.

Tim Gross Freier Redakteur - 23936 - 30. Mai 2009 - 11:48 #

Kurze Anfage: Du hast die News gut verbessert, ich hab auch noch was geschrieben, aber kann man das Kampfsystem wirklich mit Baldur´s Gate vergleichen? Ich hab den Titel nur mal gesehen, nie gespielt, deswegen frage ich nach.

hoetz 11 Forenversteher - 551 - 30. Mai 2009 - 12:56 #

Ja kann man: Steuerbar in Realtime oder per Leertaste pausierbar für Befehle wie Spezialangriffe, Fähigkeiten etc.
Exemplarisch ein Zitat von IGN:
"In a nutshell, the game can be seen as Baldur's Gate combat in a 3D world with superheroes. After all, there is a limited party of characters to control (in this case four at any one time), and personal advancement is accomplished by acquiring experience and other points."

ak.demiker 12 Trollwächter - 941 - 30. Mai 2009 - 16:46 #

Das Spiel hab ich glaub noch irgendwo rumliegen, habs nur noch nie gespielt. War mal auf einer Heft-DVD als Vollversion drauf, wennn ich mich recht erinnere.

hoetz 11 Forenversteher - 551 - 30. Mai 2009 - 17:07 #

Freedom Force muss man eine halbe Stunde Spielzeit geben bevor es einen in den Bann zieht. Ich sage mal für knapp 6 Euro kann man hier fast nichts falsch machen. Die Demo funktioniert übrigens noch nicht unter Vista, die Vollversion ist bereits gepatched.

Mitarbeit
Strategie
Echtzeit-Strategie
12
Irrational Games
22.04.2005
7.3
PC