GG-Test: Die Abenteuer von Tim und Struppi

PC 360 PS3 Wii 3DS
Bild von Benjamin Braun
Benjamin Braun 420236 EXP - Freier Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
PS3-Experte: Ist auf PS3-Spiele spezialisiert und kennt auch die Konsole selbst gutPro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtSport-Experte: Kümmert sich bei GamersGlobal um Sport- und RennspieleAdventure-Experte; Kennt sich wie kaum ein Zweiter mit Adventures ausArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2018 teilgenommenGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!How-to-Guru: Hat 10 How-tos / Lösungen geschriebenRollenspiel-Experte: Kaum ein RPG, bei dem er nicht das Ende gesehen hat...

29. November 2011 - 16:50
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
Die Abenteuer von Tim und Struppi ab 5,99 € bei Amazon.de kaufen.

Comic-Verfilmungen erfreuen sich schon lange einer großen Beliebtheit und Computerspiel-Adaptionen von Filmvorlagen ebenfalls. Auch zu Steven Spielbergs neuestem Werk, in dem das berühmte belgische Comic-Duo aus dem rothaarigen Fotoreporter Tim und seinem Foxterrier Struppi im Mittelpunkt steht, gibt es eine Spieleumsetzung. Ob der Multiplattform-Titel Die Abenteuer von Tim und Struppi - Das Geheimnis der Einhorn nur eine lieblose Lizenzversoftung ist oder für einige unterhaltsame Stunden sorgt, erfahrt ihr in unserem Test.

Viel Spaß beim Lesen!