Guild Wars 2: Videos zeigen Char-Anpassung und CGI-Dialoge

PC
Bild von ChrisL
ChrisL 194258 EXP - 30 Pro-Gamer,R12,S11,A10,J10
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 10 Jahren bei GG.de registriertNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2019 teilgenommenDieser User hat an der Weihnachtsfeier 2016 teilgenommenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat Stufe 11 der Jäger-Klasse erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetDieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriert

11. November 2011 - 19:12 — vor 10 Jahren zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
Guild Wars 2 ab 49,95 € bei Amazon.de kaufen.

Die letzten bewegten Bilder zu Guild Wars 2 liegen bereits einige Zeit zurück. Im Rahmen der derzeit stattfindenden Spielemesse South G-Star 2011 in Südkorea veröffentlichte das Entwicklerstudio ArenaNet nun kürzlich drei neue Videos. Darüber hinaus wurde eine neuartige Demoversion des Titels vorgestellt, in der unter anderem mehrere Bosskämpfe gezeigt wurden (das Bild über der News stellt beispielsweise „Tequatl the Sunless“ dar).

Die unter diesen Zeilen eingefügte Präsentation stellt euch innerhalb von zweieinhalb Minuten die Möglichkeiten der Charakteranpassung vor. Dabei stehen euch zahlreiche Optionen zur Verfügung, wie zum Beispiel Werte für die Körpermaße, die Gestaltung der Haare oder auch verschiedene Details für das Gesicht (Augen, Nase, Mund, Kinn und Kiefer). Auf diese Weise sollen nicht alle Charaktere fast identisch aussehen, sondern sich durch ein individuelles Äußeres aus der Spielermasse des MMOs hervorheben.

Anhand von zwei weiteren Aufnahmen erhaltet ihr einen Eindruck vom derzeitigen Stand der Cinematic-Konversationen während der Zwischensequenzen. Beide Videos präsentieren euch kurze Dialoge zwischen verschiedenen Charakteren und sind ebenfalls im offiziellen YouTube-Kanal des Unternehmens zu finden (erstes Dialog-Video, zweite Aufnahme). Tiefergehende Informationen zu diesen Gesprächsszenen könnt ihr bei Interesse im ausführlichen Bericht von Chuck Jackman, dem Director für Motion Capture und Animationen, nachlesen.

Ebenfalls im Rahmen der Spielemesse wurde ein etwas längerer Artikel veröffentlicht, in dem sich der Lead Game Designer Eric Flannum, Character Artist Team Lead Aaron Coberly und Lead UI Artist Vicki Ebberts zu ihren jeweiligen Arbeitsbereichen äußern. So erfahrt ihr neben Informationen zur erwähnten Modifikation eurer Spielfigur auch Details zu den Verbesserungen an der Benutzeroberfläche sowie dem Erlernen neuer Skills im für das kommende Jahr angekündigten MMO-Rollenspiel.

Video:

TheBlobAlive 16 Übertalent - P - 5479 - 11. November 2011 - 19:34 #

Ich sträube mich nach wie vor nach der ersten Guild Wars Sucht jenes 2. überhaupt zu probieren... Da wird man nur wieder von den Freunden gesteinigt!

Aber zum Topic, klasse die Vielfalt, da sitzt man wieder Ewigkeiten davor, bis man dann auch mal zufrieden ist :-)

Kirika 15 Kenner - 3733 - 11. November 2011 - 20:07 #

Die neuen Blogeinträge machen richtig Lauen auf Guild Wars 2 :D Kann es mittlerweile (wieder mal) kaum erwarten zu spielen ^.^

JakillSlavik 17 Shapeshifter - 7253 - 11. November 2011 - 21:27 #

Ach gnah! Muss das immer noch nachlesen alles :(

Andreas 16 Übertalent - 4672 - 11. November 2011 - 23:26 #

Da kommt die nächste Droge...

Phin Fischer 16 Übertalent - 4390 - 12. November 2011 - 10:55 #

Sieht gut aus.

Peterchens Mondfahrt 12 Trollwächter - 977 - 13. November 2011 - 3:12 #

Ach, die grünen Hügel von ...wie hieß denn das nochmal verdammt.

Lorion 17 Shapeshifter - P - 8865 - 15. November 2011 - 11:23 #

Hmm... alle so weichgespült. Hoffe da gibts auch Optionen um nen richtigen Mann zu erstellen.

Mitarbeit