QuakeCon 2011: Rage iOS Patch 1.2.1 // Appstore-Aktionen

iOS
Bild von Christoph Licht
Christoph Licht 55862 EXP - Unendliches Abo,R10,S10,C10,A10,J10
Dieser User hat bei der 10-Jahre-GG-Aktion mind. 25000 GGG gespendet.Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User hat bei der 10-Jahre-GG-Aktion mind. 10000 GGG gespendet.Dieser User hat bei der 10-Jahre-GG-Aktion mind. 5000 GGG gespendet.Dieser User hat bei der 10-Jahre-GG-Aktion mind. 1000 GGG gespendet.Betatester: War bei der Closed Beta von GamersGlobal (März bis Mai 2009) dabeiAlter Haudegen: Ist seit mindestens 10 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriert

4. August 2011 - 21:36 — vor 10 Jahren zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!

Bereits gestern wurde ein weiteres Update für Rage - Mutant Bash TV veröffentlicht, einem Railshooter angesiedelt im Rage-Universum. Die wichtigsten Neuerungen in Version 1.2.1 sind eine bessere Kompatibilität für iOS4-Systeme sowie eine Optimierung für das iPad 2 -- inklusive HDMI-TV-Output. Spielerisch relevant ist die Möglichkeit ab sofort das Spiel auch mit analogen Thumbsticks spielen zu können. Außerdem gibt es nun auch einen Nahkampfangriff. Um ihn auszulösen, müsst ihr euer iPhone/iPod nach vorne wippen.

Weiterhin wurde auf der QuakeCon-Pressekonferenz eine Facebook-Aktion zu Rage - Mutant Bash TV angekündigt. Sobald die Facebook-Seite zu Rage 100.000 Likes gesammelt hat, wird das Spiel sowohl in der normalen, als auch in der HD-Version eine Woche kostenlos im App Store zu haben sein.

Zusätzlich zu dieser Aktion, sind ab sofort auch fünf iPhone-Spiele von id Mobile im App Store im Preis herabgesetzt. Da Wolfenstein 3D Classic Platinum und Doom Classic jedoch in Deutschland nicht erhältlich sind, wirkt sich der Preissturz nur auf Doom 2 RPG, Doom Resurrection sowie Rage - Mutant Bash TV aus. Doom 2 RPG ist ein rundenbasiertes Rollenspiel angesiedelt im Doom-Universum und ist ab sofort für schlappe 0,79 Euro zu haben. Der Rail-Shooter Doom Resurrection wurde hingegen auf 1,59 Euro heruntergesetzt. Rage - Mutant Bash TV kostet nun in der normalen Version 0,79 Euro und in der HD-Fassung 1,59 Euro. Wir können euch alle drei Titel uneingeschränkt empfehlen.
 

Der mit dem Gnu im Schuh (unregistriert) 4. August 2011 - 22:23 #

Was sind denn beim iPad/iPod "analoge Thumbsticks" ?

Christoph Licht Unendliches Abo - 55862 - 4. August 2011 - 22:26 #

Die werden auf dem Bildschirm angezeigt und halt mit den Daumen bedient :).

McGressive 19 Megatalent - 14275 - 5. August 2011 - 0:15 #

An sich ja eine gute Idee mit der Thumbstick-Implementierung, allerdings wird die eigentliche Blickrichtung ja (Rail-Shooter-typisch) nach wie vor vorgegeben, wodurch ein gescheites Zielen per Stick quasi unmöglich ist. Da bleibe ich lieber bei der Gyro-Steuerung... Naja, aber für 'ne kleine Runde um die Zeit bis zum "großen Rage" Release zu überbrücken, ist es trotzdem ganz nett ;)