E3: John Carmack deutet bereits Rage 2 an

PC 360 PS3
Bild von Bernd Wener
Bernd Wener 14311 EXP - 19 Megatalent,R10,S10,C10,A10
Dieser User hat bei der 10-Jahre-GG-Aktion mind. 10000 GGG gespendet.Dieser User hat bei der 10-Jahre-GG-Aktion mind. 5000 GGG gespendet.Dieser User hat bei der 10-Jahre-GG-Aktion mind. 1000 GGG gespendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 10 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreicht

9. Juni 2011 - 13:41
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
Rage ab 4,99 € bei Green Man Gaming kaufen.
Rage ab 14,87 € bei Amazon.de kaufen.

Rage, der neue Kracher von id Software, ist noch nicht mal auf dem Markt, da spricht Mastermind John Carmack auf der E3 bereits von Plänen für einen Nachfolger. Das ist natürlich nicht als offizielle Ankündigung zu werten, was Carmack auch noch mal betont: "Wir haben noch keine formelle, offizielle Ankündigung, aber wir werden sicherlich in diese Richtung gehen."

Carmack arbeitet bereits an der nächsten Grafiktechnologie und geht davon aus, dass der Nachfolger zu Rage das nächste große Projekt nach Doom 4 sein könnte. Er mutmaßt weiter, dass das Projekt "cross-generational" sein könnte. Bedeutet das, id Software plant Rage 2 sowohl für aktuelle, als auch für noch nicht einmal angekündigte Konsolen?

bam 15 Kenner - 2757 - 9. Juni 2011 - 14:53 #

Erstmal schauen wie Rage wird. Dass man aber bei ausreichendem Erfolg auch einen Nachfolger entwickelt verwundert nicht; insbesondere weil die Technik eben nicht nur für ein Spiel entwickelt wurde.

Cross-Generational ist letztendlich ja auch nichts besonderes. Die PS2 wurde und wird ja immer noch mit Titeln versorgt, selbst nach dem Launch der neuen Generation. Große Sprünge wird man sicherlich nicht mit der nächsten Gen erwarten können, da sollte eine grafisch abgespeckte Version für die aktuellen Konsolen kein Problem darstellen.

Sgt. Nukem 16 Übertalent - - 5532 - 9. Juni 2011 - 17:21 #

"Große Sprünge wird man sicherlich nicht mit der nächsten Gen erwarten können" - What he says?

Imbazilla 15 Kenner - 3068 - 9. Juni 2011 - 15:32 #

Ich freu mich auf Rage, aber Doom 4 ist mir deutlich wichtiger...

Deathsnake 20 Gold-Gamer - 22541 - 9. Juni 2011 - 19:59 #

richtig ^^ Ich zwar eh schon ein etwas schreckhafter Mensch *G* aber Doom 4 lass ich mir nicht entgehen :D Nacht mit Kopfhörer spielen...

No one can hear your scream tonight :D

mon2908 (unregistriert) 9. Juni 2011 - 17:55 #

Kommt das wenigstens wieder mit Linux Installer oder kehrt man nun ab von einer Linux Version? Weiss da möglicherweise jemand mehr?

hoetz 11 Forenversteher - 551 - 9. Juni 2011 - 21:12 #

Heutzutage muss man wohl eher annehmen, dass eine Mac Version kommt...