E3: Xcom - Veröffentlichung im März 2012 (+Trailer)

PC 360 PS3
Bild von Stefan1904
Stefan1904 128625 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S3,C8,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 10 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtSpürnase: Deckt häufig exklusive News aufAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenMeister der Steckbriefe: Hat 1000 Spiele-Steckbriefe erstelltRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommen

3. Juni 2011 - 21:01 — vor 10 Jahren zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
The Bureau - Xcom Declassified ab 19,99 € bei Green Man Gaming kaufen.
The Bureau - Xcom Declassified ab 3,95 € bei Amazon.de kaufen.

Fans staunten nicht schlecht, als 2K Games im April vergangenen Jahres mit Xcom einen Ableger der Serie ankündigten, der auf 3D-Action anstelle von anspruchsvoller Rundentaktik setzt. Für die Entwicklung zeichnet das australische Studio 2K Marin verantwortlich, zu dessen Portfolio auch Bioshock 2 zählt. Ursprünglich sollte der Titel noch in diesem Jahr für PC und Xbox 360 erscheinen, aber die heutige Pressemitteilung nennt nun den 9. März 2012 als finalen Termin. PS3-Besitzer dürfte es freuen, dass auch sie entgegen den ursprünglichen Planungen mit einer Umsetzung bedacht werden. Im Anhang könnt ihr euch den neuen E3-Trailer anschauen.

Video:

Grinch 12 Trollwächter - 847 - 3. Juni 2011 - 13:46 #

So gut der Shooter auch werden mag aber die Xcom-Serie hat sowas nicht verdient. :/

Lexx 15 Kenner - 3809 - 3. Juni 2011 - 16:17 #

Fallout hatte das Schicksal auch nicht verdient.

Jamison Wolf 18 Doppel-Voter - P - 12392 - 3. Juni 2011 - 17:26 #

Also ich mochte/mag das neue von Fallout. Es ist halt etwas anderes, aber zumindest hat es mich prächtig Unterhalten.

Ganesh 16 Übertalent - 5116 - 4. Juni 2011 - 10:26 #

/sign

Fallout:NV ist ja noch auszuhalten, aber die taktische Tiefe ist trotzdem gleich null. Und bei Fallout habe ich mich auch gefragt, was das sollte: Ein altes IP nehmen, um einen RPG-Shooter zu entwickeln, ist irgendwie eine seltsame Idee. Bei X-Com wird es wohl ein reiner Shooter...
... vollkommen unverständlich, da die Genres, die Fallout und X-Com früher vertreten haben, heute so schlecht besetzt sind. Und andererseits dürfte sich nur ein Bruchteil der Zielgruppe des neuen Genres auf Anhieb in den verwendeten Welten zurechtfinden.

maddccat 19 Megatalent - 13536 - 3. Juni 2011 - 17:06 #

Die XCom-Serie hat so einige Ableger nicht verdient. Genau genommen war alles nach Terror from the Deep unwürdig. Auch wenn das hier ein Shooter wird, macht das Gezeigte doch eine ganz gute Figur.

Punisher 21 Motivator - - 29063 - 3. Juni 2011 - 13:48 #

Auch wenn ich das als begeisterter UFO: Enemy Unknown-Veteran eigentlich nicht sagen dürfte... der Stil gefällt mir irgendwie.

Wenn man so tut, als hätte das nichts mit dem "echten" XCOM zu tun könnts sogar interessant sein...

Red Dox 16 Übertalent - 4955 - 3. Juni 2011 - 13:58 #

Selbst wenn ich das Xcom ignoriere, siehts immer noch irgendwie seltsam aus. Denke als Budgetversion werd ichs mir auch mal zulegen um reinzuschnuppern.

Jamison Wolf 18 Doppel-Voter - P - 12392 - 3. Juni 2011 - 14:14 #

Das ist ja als wenn man den Namen Ultima nimmt und daraus ein Browserspiel macht... Ähm, moment.

Ich hab in dem Trailer auch nicht ein Monster aus XCOM wiedererkannt. Hat doch eher was von "War of the Worlds".

Naja, abwarten, 2K ist ne feine Firma, vielleicht wirds ja trotzdem was und man muss nur den Spieltitel ignorieren.

Jedemdo 04 Talent - 12 - 3. Juni 2011 - 14:16 #

Ich bin gespannt wie es wird, auch wenn ich skeptisch bin.
Mit einem Shooter kann ich mich ja anfreunden, aber dann doch bitte auch spielmechanisch an die ganzen XComs angelehnt bitte. Ich hätte gerne ein Team, was ich ausrüsten und trainieren kann. Eine Base, die ich aufrüsten kann um forschen zu können.
Freie Missionswahl, wenn überhaupt.
Ich würde gerne entscheiden wen ich womit, wann und wo einsetze. Wenn sie das im Ego-Gewandt hinbekommen haben se nen weiteren Käufer.

Andreas 16 Übertalent - 4672 - 3. Juni 2011 - 15:09 #

L.A. Noire mit Aliens! :D
Die schlachten den Namen XCOM aus, mehr nicht.

. 21 Motivator - 27978 - 3. Juni 2011 - 15:13 #

Ich mochte XCom, aber ich mag auch den Stil dieses Shooters im XCom Universum. Wird ein Pflichtkauf für mich!

volcatius (unregistriert) 3. Juni 2011 - 15:21 #

Eine Strategie-/RPG-Spielreihe zu einem Shooter zu verwursten und einen Namen zu verwenden, den die angestrebte Zielgruppe kaum kennen dürfte, darauf muss man erst mal kommen.

Novachen 19 Megatalent - 14746 - 3. Juni 2011 - 15:40 #

X-Com Enforcer 2... mehr wird es wohl am Ende nicht :(

maddccat 19 Megatalent - 13536 - 3. Juni 2011 - 17:04 #

Oh, dachte schon es wäre aufgegeben worden, da ich nix mehr davon gehört hab.

CH Guerrilla 11 Forenversteher - 782 - 3. Juni 2011 - 19:54 #

Intressantes Setting, da ich das Original nicht kenne freue ich mich drauf.

MicBass 20 Gold-Gamer - P - 21630 - 3. Juni 2011 - 21:52 #

Schade um den Namen. Dies mag ein gutes Spiel werden oder auch nicht, aber kein X-Com. Mensch habt doch mal den Mut ein geniales Spiel nur mit etwas grafischem und bedienungsmäßigem Feinschliff neu herauszubringen! Muss nicht immer mit 3D oder Shooter oder was sonst gerade als Trend angesehen ist verschlimmbessert werden... Genau wie bei Jagged Alliance.

BriBraMuc (unregistriert) 3. Juni 2011 - 23:50 #

Sorry, einfach nur Dreck. Das hat null mit XCom zu tun...

CptnKewl 21 Motivator - 26582 - 4. Juni 2011 - 11:48 #

Brothers in Xcom?

Purpur Tentakel 08 Versteher - 213 - 4. Juni 2011 - 22:44 #

Ich kenne das Spiel garnicht.

Earl iGrey 16 Übertalent - 5043 - 4. Juni 2011 - 23:09 #

Leute ich als echter Xcom-Veteran, der mit vielen Nachfolgern, Remakes und Klonen durchaus kritisch ins Gericht geht, ich sage: fragt Euch nur einmal was geschehen wäre, wenn die Xcom nicht um 1985(??) sondern um 1955 aufgestellt worden wäre.

Der Trailer zeigt eine Invasion fremder Wesen. Check. Sie haben überlegene Technologie. Check. Wir müssen alle Kapazitäten aufbieten (check!) um Gegenwehr zu leisten (check!) und die Invasoren und deren Technologie zu enträtseln. Check. Danach richten wir ihre eigenen Waffen gegen sie und retten die Erde.

DAS ist Xcom. Mein Urteil, wenn auch noch unter Vorbehalt weil ich das Gameplay erproben will.

EbonySoul 16 Übertalent - 4631 - 6. Juni 2011 - 10:10 #

Auch wenn die Original X-Com Reihe 1955 anstatt am 11 Dezember 1998 begonnen hätte, wäre es wohl ein Strategiespiel geworden.

In "Diddy Kongs Racing" konnte man ja auch mit auch mit einen Flugzeug fliegen und Waffen abfeuern, könnte man es deshalb auch unter den Namen "Afterburner" oder "Blue Lightning" verkaufen? In Mario-Kart kann man zwischen Karts mit unterschiedlichen Eigenschaften wählen ist es deshalb gleich "Gran Turismo"?

Nein, wenn man den Namen X-Com auf die Packung druckt hat in dieser auch ein Strategiespiel zu stecken und Shooter.

Ganon 24 Trolljäger - - 67382 - 6. Juni 2011 - 23:04 #

Egal wie's heißt, das sieht nach einem interessanten Sci-Fi-Shooter mit originellem Szenario und schickem Grafikstil aus. Ich bin vorsichtig interessiert. :-)

viamala 15 Kenner - 3064 - 7. Juni 2011 - 4:30 #

Ach das waren noch Zeiten, mit dem nachbarn bis tief in die nacht ufo gespielt. Nie hat zocken mehr spass gemacht als damals , naja jugend halt.

Mitarbeit
Action
Taktik-Action
ab 18
18
2K Marin
2K Games
23.08.2013 (Playstation 3, Xbox 360, PC) • 04.12.2018 (Xbox One (Xbox 360 Backward Compatibility))
Link
7.5
7.5
MacOSPCPS3360XOne
Amazon (€): 9,99 (PC), 7,99 (PlayStation 3), 3,95 (Xbox 360)
GMG (€): 19,99 (STEAM)