Call of Juarez - The Cartel offiziell angekündigt (Update)

PC 360 PS3
Bild von Jan
Jan 2992 EXP - Freier Redakteur,R10,S10,C10,A10
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 10 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtSilber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreicht

7. Februar 2011 - 19:13 — vor 9 Jahren zuletzt aktualisiert
Call of Juarez - The Cartel ab 12,77 € bei Amazon.de kaufen.

Update:

Ubisoft hat Call of Juarez - The Cartel soeben offiziell angekündigt. Erscheinen soll der Actiontitel bereits im Sommer diesen Jahres für Playstation 3, Xbox 360 und PC.

Statt im Wilden Westen, wird der dritte Teil der Serie in der Gegenwart spielen und, laut Pressemitteilung, "die besten Elemente des Wilden Westens in ein modernes Setting bringen". Eure Reise soll euch vom Herzen des modernen Los Angeles in Kalifornien bis zum namensgebenden Juarez in Mexiko führen. Weitere Informationen sollen in Kürze folgen. Die ersten beiden Screenshots findet ihr in unserer Galerie.

Ursprüngliche Nachricht:

Gerücht: Ubisoft hat die Domains CallOfJuarezTheCartel.com sowie Call-Of-Juarez-The-Cartel.com registriert, was vermutlich auf den nächsten Ableger des Western-Shooters hindeutet.

Zudem erschien das Spiel kurzzeitig mit vollständigem Namen im Online-Portfolio des US-Künstlers Andy Lewis. Darin hieß es:

Modeling, Texturing, Surfacing, Layout und Beleuchtung für Charaktere und Umgebungen in sehr kurzer Zeit, um einen Spiele-Trailer für Call of Juarez - The Cartel abzuliefern.

Der Spieletitel wurde mittlerweile aus der Beschreibung entfernt und mit dem Ausdruck "derzeit unangekündigt" ersetzt. Weitere Details sind nicht bekannt.

Tand 16 Übertalent - P - 4958 - 7. Februar 2011 - 16:29 #

Ich würde mich sehr über einen Nachfolger freuen. Bound in Blood hatte mir damals sehr viel Spaß gemacht.
Hoffentlich wird dieser auch für PC veröffentlicht. Oben unter der Überschrift sind nur die Konsolen angegeben, während auf der rechten Seite beim Steckbrief auch noch der PC zu finden ist.

Jan Freier Redakteur - 2992 - 7. Februar 2011 - 16:42 #

Plattform ist derzeit reine Spekulation. Dafür gibt es noch keine Anhaltspunkte. Schaun' ma mal.

Anonymous (unregistriert) 7. Februar 2011 - 16:53 #

2013 Call of Juarez: Western Warfare
2014 Call of Juarez: Modern Gunslinger
2015 Call of Juarez: World on Horse
2016 Call of Juarez: Black Saloon

Crizzo 19 Megatalent - P - 13648 - 7. Februar 2011 - 22:33 #

:D

Ich spiele erstmal Bound in Blood und dann schaue ich mal, ob ich einen Nachfolger überhaupt "brauche". ;)

Robokopp 13 Koop-Gamer - P - 1724 - 7. Februar 2011 - 17:03 #

Diesmal bitte den Koop-Modus nicht vergessen.

Tr1nity 28 Endgamer - P - 105523 - 7. Februar 2011 - 17:05 #

CoJ fand ich klasse. Bound in Blood weniger, aber dennoch gut. Über einen 3. Teil würde ich mich freuen, allerdings dann bitte auch für den PC, sonst ist es für mich uninteressant.

Calligula 08 Versteher - 168 - 7. Februar 2011 - 17:48 #

Ich fand beide nur durchschnittlich und hatte mehr Spass mit Red Dead Revolver und Gun.

Z 12 Trollwächter - 1009 - 7. Februar 2011 - 18:03 #

Vielleicht sollte man noch einmal die Überschrift überarbeiten!? Ganz abgesehen davon, dass ich das Wort "enthüllt" nicht mehr lesen kann, ist hier überhaupt nichts "enthüllt". Es ist vielleicht ein heißes Gerücht, mit ersten Anzeichen, die auf eine Fortsetzung hindeuten, aber von einer Enthüllung irgendeines Plans lese ich nichts.

Jan Freier Redakteur - 2992 - 7. Februar 2011 - 18:25 #

[ed. Eigenen Kommentar entfernt wg. Update]

ganga at home 20 Gold-Gamer - P - 21311 - 7. Februar 2011 - 18:13 #

Den ersten Teil hab ich neulich mal nachgeholt und der war echt gut fand ich. Vor allem konnte man mal seine Füße beim laufen sehen ;) Die Grafik kann man sich auch heut noch anschauen und die Missionen waren schön abwechslungsreich

Tr1nity 28 Endgamer - P - 105523 - 7. Februar 2011 - 19:27 #

Okay, das Update klingt interessant. Das Spiel kommt mal auf mein Radar :).

Wesker 15 Kenner - 3434 - 7. Februar 2011 - 19:43 #

Wow, etwas vollkommen anderes als ich erwartet hatte.
Werde es mir aber mal ansehen, mir haben die Vorgänger schon gefallen.

Olphas 24 Trolljäger - - 59072 - 7. Februar 2011 - 19:47 #

Hmm, find es zwar ein bisschen schade, dass es kein reines Western-Spiel mehr wird, aber mir haben beide Vorgänger sehr gefallen. Daher werd ich sicher auch den nächsten gern spielen. Und "Gegenwarts-Western" können auch prima sein, wie z.B. die Serie Justified gerade erst wieder gezeigt hat.

Anonymous (unregistriert) 7. Februar 2011 - 20:03 #

tja, ohne das update hätte ich mich drauf gefreut. so.. langeweile pur. aber gut, man möchte hald den mainstream bekommen.

Razyl 18 Doppel-Voter - 9276 - 7. Februar 2011 - 20:28 #

Tja, das war es dann wohl. Eventuell kommt es wieder auf die "Must Have"-Liste, wenn die Geschichte sehr gut wird, aber mit dem modernen Setting ist das Spiel erst einmal davon weg.

John of Gaunt 27 Spiele-Experte - 77644 - 7. Februar 2011 - 20:16 #

Hm, ich verstehe nicht ganz, warum das jetzt in der Moderne spielen muss. RDR hat ja gezeigt, dass auch ein richtiges Western-Setting in der entsprechenden Zeit gut ankommen kann, wenn es richtig umgesetzt wird.

Sebastian Schäfer 16 Übertalent - 5601 - 7. Februar 2011 - 20:28 #

MODERNES SETTING? Au weia, da bin ich vorerst sehr skeptisch. Ich hätte mich sehr über das Wild West-Setting gefreut. Ich fand die beiden CoJ echt super und hat einen tollen Western Soundtrack.

Vidar 19 Megatalent - 14438 - 7. Februar 2011 - 21:08 #

Warum denke ich das man einen bekannten namen dazu benutzt etwas um etwas anderes einzuführen was mit den Vorgängern wahrscheinlich nichts mehr zu tun hat.
Naja ist schade aber solang es gut wird.

Pio 10 Kommunikator - 473 - 7. Februar 2011 - 23:38 #

Oh man, CoJ 1 und 2 waren wirklich super und gerade durch das WildWest-Setting haben sie sich gut von allem anderen abgehoben. Nun das? Wie kann man nur so mit seiner größten Stärke umgehen?! Bei CoD hats funktioniert, klar, aber der WW2 war einfach auch schon tausendfach genutzt wurden. WildWest nicht und besonders nicht so gut! Sehr schade, aber warten wir erstmal ab...

roshi 13 Koop-Gamer - 1610 - 8. Februar 2011 - 10:33 #

modernes setting........das ist ja mal ganz was neues :-/ gibt ja noch garnicht genug shooter mit modernen Settings und viel zu viele Westernshooter.

Naja muss ja kein schlechtes Game werden deswegen, aber schade finde ich es trotzdem. Gerade als PC Spieler bleiben einem da ganz grandiose Ausweichmöglichkeiten verwehrt.

STF 11 Forenversteher - 623 - 8. Februar 2011 - 13:35 #

Also mir haben auch die beiden Vorgänger echt gut gefallen.
Teil 1 etwas besser als Teil 2.
Aber trotzdem bin ich jetzt erst mal neugierig, was es mit dem neuen Setting auf sich hat. Ich bin jedenfalls noch nicht so voreilig, um zu sagen was es für ein Spiel wird und wie gut oder schlecht es wird, nachdem ich diese Information gelesen habe.
Klar hätte mir ein neuer Teil in den alten Epochen auch mehr zu gesagt, aber dem ist nun mal nicht so. Also harre ich der Dinge die da kommen mögen.

Klausmensch 14 Komm-Experte - 2213 - 9. Februar 2011 - 0:02 #

Die Spiele haben mir sehr viel Spaß bereitet, wobei ich Teil 1 besser fand als Bound in Blood. Ich würd mich sehr über einen Nachfolger freuen.