GG-Angetestet: Shogun 2

PC
Bild von Jörg Langer
Jörg Langer 470620 EXP - Chefredakteur,R10,S10,A10,J9
Dieser User hat uns bei der Japan 2022 Aktion mit 10 Euro (oder mehr) unterstützt. - Eine Zahl im Kreis zeigt die Zahl der erworbenen Medaillen an, ein „+“ steht für 10 oder mehr.Dieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2022 teilgenommenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2019 teilgenommenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2018 teilgenommenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2017 teilgenommenDieser User hat an der Weihnachtsfeier 2019 teilgenommenDieser User hat an der Weihnachtsfeier 2018 teilgenommenDieser User hat an der Weihnachtsfeier 2016 teilgenommenDieser User hat uns zur Japan-Doku-2018 Aktion mit 50 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.

5. Dezember 2010 - 2:28 — vor 13 Jahren zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
Shogun 2 - Total War ab 49,95 € bei Amazon.de kaufen.

Vor über zehn Jahren war Jörg Langer zum ersten Mal bei Creative Assembly zu Besuch -- damals werkelten sie gerade an Shogun 1. Beim mittlerweile dritten Besuch im beschaulichen Horsham (in der weiteren Umgebung von London) ging es ausgerechnet um Shogun 2. Im Fokus stand eine Belagerungsschlacht sowie die Vorstellung eines bislang geheim gehaltenen, ausgewachsenen neuen Multiplayer-Modus. Aber auch sonst gab es viele neue Infos, und ein umfangreiches Interview mit Creative Director Mike Simpson folgt in Kürze.

Viel Spaß beim Lesen!

Takeda Shingen 08 Versteher - 209 - 5. Dezember 2010 - 13:21 #

laeuft aber nun uebrigens unter dem offiziellen namen "total war: shogun 2", weil sie nun mehr die serie voranstellen wollen