Elden Ring: Gerüchte über eine Filmumsetzung verdichten sich

PC XOne Xbox X PS4 PS5
Bild von Gucky
Gucky 79158 EXP - 27 Spiele-Experte,R12,S5,A10,J10
Dieser User hat uns bei der Japan 2022 Aktion mit 50 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2019 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2020 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2021 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2022 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2023 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns bei der Bannerlord Aktion mit 10 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns bei der Jagged Alliance 3 Aktion mit 10 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns bei der Wartales Aktion mit 10 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2019 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2020 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2021 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.

2. Juli 2024 - 14:27 — vor 1 Woche zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
Elden Ring ab 68,85 € bei Amazon.de kaufen.

Vor über zwei Jahren hat From Software mit Unterstützung des Buchautors George R. R. Martin das bekannte und sehr erfolgreiche Action-RPG Elden Ring entwickelt und veröffentlicht. Erst kürzlich ist zu dem Spiel mit Elden Ring: Shadow of the Erdtree eine große Erweiterung erschienen, welche bei einem GG-Test sehr gut abgeschnitten hat.

Schon seit längerer Zeit wird darüber gemunkelt, dass Elden Ring eine Verfilmung erhalten könnte, entweder als Serie oder als abendfüllender Spielfilm. George R. R. Martin hat auf seiner offiziellen Webseite dieses Gerücht weiter befeuert, in dem er eine mögliche Filmumsetzung äußerst kryptisch dementiert hat:

Oh, und zu den Gerüchten, die ihr vielleicht über einen Kinofilm oder eine Fernsehserie zu Elden Ring gehört habt. Ich habe dazu nichts zu sagen. Kein Wort, nein, gar nichts, ich weiß nichts, ihr habt nie einen Pieps von mir gehört, mum mum mum. Was für ein Gerücht?

Elden Ring wurde von dem bekannten Designer und Schöpfer der Dark Souls-Reihe, Hidetaka Miyazaki, entwickelt, wobei Martin das Weltendesign und andere Story-Ideen beigesteuert haben soll. Laut Martin haben FromSoftware und Miyazaki "den Rest" des Spiels gemacht, so dass immer noch unklar ist, wie genau Martin an dem Spiel beteiligt war.

Moe90 22 Motivator - - 35522 - 2. Juli 2024 - 14:37 #

Mit Timothee Chalamet in der Rolle von Miquella. Jetzt muss er sich seine schöne Locken noch blond färben, und dann gehts ab zum Dreh.

Q-Bert 25 Platin-Gamer - P - 57150 - 2. Juli 2024 - 14:51 #

Es gibt bereits eine Soulslike-Verfilmung:
"Edge of Tomorrow" mit Tom Cruise. Guter Film btw.

Gucky 27 Spiele-Experte - - 79158 - 2. Juli 2024 - 15:01 #

Sehr guter Film :)

Maverick 34 GG-Veteran - - 1349726 - 2. Juli 2024 - 15:23 #

Jopp, kann man sich anschauen. ;)

Gekko Goodkat 21 AAA-Gamer - - 25740 - 2. Juli 2024 - 16:04 #

Haha, stimmt. So hab ich den nie gesehen.

TheRaffer 23 Langzeituser - P - 40551 - 2. Juli 2024 - 20:26 #

Jetzt wo du es sagst. Aber mit dem Unterschied, dass man den Film nicht immer von vorne gucken muss. Er kürzt da etwas ab. ;)

Hannes Herrmann Community-Moderator - P - 43364 - 2. Juli 2024 - 22:05 #

Ich muss es einfach jedes mal erwähnen: Der Manga (All You Need Is Kill), auf dem das basiert ist um Längen besser. Dem diesem wiederum zu Grunde liegende Light Novel habe ich noch nicht gelesen. Sollte ich aber mal.

Tasmanius 21 AAA-Gamer - - 29040 - 3. Juli 2024 - 6:24 #

Hihi, stimmt. Damit hast du mein Kommentar unten vielleicht schon widerlegt :-).

Kinukawa 21 AAA-Gamer - P - 26078 - 2. Juli 2024 - 16:35 #

Gebt dem Godzilla -1 Regisseur den Posten. Der kann auch mit wenig Geld etwas sinnvolles machen.

viamala 15 Kenner - 3337 - 2. Juli 2024 - 17:54 #

Der Film hat spass gemacht. Wahnsinn was der aus dem Budget rausgeholt hat, das sa so gut aus. Und auch die Atmosphäre wurde voll getroffen.

viamala 15 Kenner - 3337 - 2. Juli 2024 - 17:49 #

Wenn Hollywood auch nur beteiligt ist und mit reinspricht, kann es kaum was werden. Solte es rein Japanisch sein und dazu noch ein Anime, dann sehe ich da Potential.

ds1979 21 AAA-Gamer - P - 25512 - 3. Juli 2024 - 6:45 #

Äh, die Story von Elden Ring stammt von George R. R. Martin, der ist soweit ich weiß Amerikaner:)

viamala 15 Kenner - 3337 - 3. Juli 2024 - 9:27 #

Wie weit der da wirklich eingegriffen hat ist auch fraglich. Halte ich tendenziell für homöopathisch bei der Spielgröße und es ging für mich dabei mehr um die PR-Wirkung. Und ich meinte Hollywood/Studios und nicht einzelne Personen, die dürfen unter japanischer Führung natürlich mitmachen :)

Labrador Nelson 31 Gamer-Veteran - P - 271345 - 2. Juli 2024 - 18:24 #

Ich finde, so unklar ist das nicht. Aber wie dem auch sei, ich brauche keinen Film, ich möchte Bloodborne und Demon's Souls für PC. Das ist alles. :)

Laziara 16 Übertalent - 4932 - 2. Juli 2024 - 18:35 #

puh...noch so ein r.r. martin inzestfest

MicBass 21 AAA-Gamer - P - 29099 - 2. Juli 2024 - 19:11 #

Ich werd dann nur vorm Fernseher sitzen und die eine Hälfte "Rollen...ausweichen...nein, parieren!!" und einen Herzklabaster kriegen. Und die andere Hälfte "Häh? Wer ist das jetzt...und warum...? Egal."

Lurking_Horror 22 Motivator - - 31986 - 2. Juli 2024 - 21:10 #

Ein Elden Ring Film, nun gut. Wenn ich so an die wirren Quests und die schwer folgbare Story des Spiels denke ... das ist doch eigentlich wirklich mal wie gemacht für einen Film von Uwe Boll :D

euph 30 Pro-Gamer - P - 130844 - 3. Juli 2024 - 7:58 #

LOL :-)

ds1979 21 AAA-Gamer - P - 25512 - 3. Juli 2024 - 8:43 #

Nur mal so am Rand, hier ein Interview von dem guten Uwe von 2023, der Mann ist nicht halb so schlecht, wie er immer gemacht wird https://www.actionfreunde.de/uwe-boll-ueber-first-shift/

Harry67 20 Gold-Gamer - - 24691 - 3. Juli 2024 - 8:56 #

Sehr sympathisches Interview.

Labrador Nelson 31 Gamer-Veteran - P - 271345 - 3. Juli 2024 - 13:08 #

Eher was für David Lynch, oder? ^^

Flooraimer 16 Übertalent - P - 4328 - 4. Juli 2024 - 7:21 #

Yes!

Hendrik 28 Party-Gamer - P - 105672 - 2. Juli 2024 - 22:35 #

Muss man dann vor dem Kino einen Boss legen um ein Ticket zu bekommen?

euph 30 Pro-Gamer - P - 130844 - 3. Juli 2024 - 7:58 #

Zugang zum Kinosaal gibt es dann nicht durch die Tür, sondern ein irgendwo gut verstecktes Loch in der Wand :-)

Hendrik 28 Party-Gamer - P - 105672 - 3. Juli 2024 - 11:06 #

Das klingt gut! :D

Tasmanius 21 AAA-Gamer - - 29040 - 3. Juli 2024 - 6:21 #

Elden Ring habe ich nicht gespielt, dafür die Dark Souls seeehr intensiv. Ich vermute, dass Elden Ring ähnlich funktioniert. Ich weiß nicht so recht, wie ich es ausdrücken soll, aber diese Spiele sind maßgeschneidert auf das Medium Computerspiel. Damit meine ich, dass sie NICHT vesuchen ein Film zu sein, dass sie NICHT versuchen ihre Geschichte wie in einem Film zu erzählen, dass sie ganz ANDERS funktionieren als ein Film. Diese Art Spiel verfilmen zu wollen, ergibt für mich überhaupt keinen Sinn. Das wäre wie die Verfilmung eines Telltale-Adventures oder eines Choose-your-own-Adventure Buches.

Harry67 20 Gold-Gamer - - 24691 - 3. Juli 2024 - 7:52 #

Ich weiß nicht. Es gibt doch sicher massenhaft Leute, de sich Elden Rig nur als Let's play ansehen, oder?

Kann theoretisch ja auch spannend sein, mitzufiebern wann der Protagonist die Moves des Bossgegner durchschaut ;)

duchess 11 Forenversteher - 590 - 3. Juli 2024 - 11:27 #

Es muss ja nicht der „Plot“ der Spiele verfilmt werden. Es ist wie bei Dark Souls genug in der Welt passiert, was eine spannende Geschichte sein könnte.

Tasmanius 21 AAA-Gamer - - 29040 - 3. Juli 2024 - 13:29 #

Ja, stimmt.

Jamison Wolf 19 Megatalent - P - 14090 - 3. Juli 2024 - 12:50 #

Oh, dann würd ich vielleicht endlich die Story kapieren bzw. darauf wert legen. Wobei, vielleicht wirds ja nen 8-Teiler weil der Protagonist immer am ersten Boss drauf geht und sich weigert zu Grinden...

Sokar 24 Trolljäger - - 53801 - 3. Juli 2024 - 17:41 #

Wie würde denn da eine Verfilmung aussehen? Ein Protagonist der nichts spricht und immer wieder mal Itemsbeschreibung einblendet werden, damit die Story voran getrieben wird?
Markt man wohl dass ich kein Souls länger als 10min gespielt habe, wenn das meine Vorstellung ist ;)

Gucky 27 Spiele-Experte - - 79158 - 4. Juli 2024 - 9:21 #

Naja, Arnold hat bei Conan der Barbar auch kaum gesprochen. Ich denke man kann so ziemlich aus jedem Stoff etwas zusammenschustern.

ds1979 21 AAA-Gamer - P - 25512 - 4. Juli 2024 - 12:27 #

In der Vorlage Conan geht es um Schwertkämpfe und "nackte Frauen", also hat der Film von 1982 die literarische Vorlage zu 100 Prozent erfüllt.

Akki 17 Shapeshifter - 8742 - 3. Juli 2024 - 22:28 #

Da kommt wohl nur David Lynch als Regisseur in Frage. „Hä was? Ach, egal.“

Timberwolf76 19 Megatalent - - 18331 - 4. Juli 2024 - 7:19 #

Ich liebe die FromSoftware-Titel, aber so eine „Ankündigung“ löst bei mir nur Schulterzucken aus.

Kirkegard 20 Gold-Gamer - 21268 - 4. Juli 2024 - 9:11 #

Da Akira Kurosawa tot ist, wird das nix.

Mitarbeit