Dead Rising Deluxe Remaster erscheint nicht in Deutschland [Update]

PC Xbox X PS5
Bild von Hagen Gehritz
Hagen Gehritz 184968 EXP - Redakteur,R9,S10,A9,J10
Dieser User hat uns bei der Lords of the Fallen Aktion mit 100 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns bei der Ishin Aktion mit 100 Euro (oder mehr) unterstützt.Meister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenTop-News-Veteran: Hat mindestens 50 Top-News geschriebenVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenDieser User hat uns zur Japan-Doku-2018 Aktion mit 10 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 10 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriert

3. Juli 2024 - 13:36 — vor 2 Wochen zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!

Update vom 3. Juli 2024:
Das kürzlich angekündigte Remaster von Dead Rising wird nicht in Deutschland veröffentlicht werden, wie Capcom auf Anfrage bestätigte. Grund dafür sei die Indizierung der Ur-Version von 2006, da die Neuauflage rechtlich als inhaltsgleiches Produkt gelte.

Ursprüngliche News vom 2. Juli 2024:
Im Zuge des gestrigen Events Capcom Next hat der japanische Entwickler und Publisher mehr zum Dead Rising Deluxe Remaster verraten. In dem Zombie-Action-Titel vermöbelt ihr drei Spieltage lang mit dem Journalisten Frank West Zombiehorden auf absurde Weise. Dabei erkundet ihr frei ein Einkaufszentrum, rettet Zivilisten, erfüllt Quests und macht nicht zuletzt Schnappschüsse, denn dafür ist Frank schließlich dort.

Die Neuauflage wird das Original grafisch ordentlich aufbohren. Dafür setzt der Titel nun auf der RE Engine von Capcom auf. Im Anschluss an einen neuen Trailer kamen auch Entwickler zu Wort. Demnach wurde viel Wert darauf gelegt, das ursprüngliche Design nicht zu ändern, aber das Spiel komfortabler zu gestalten.

Dead Rising Deluxe Remaster erscheint am 19.9.2024 digital für PC, PS5 und Xbox Series S|X.

Video:

Lobo1980 19 Megatalent - P - 13384 - 2. Juli 2024 - 11:55 #

Das Spiel ist doch noch auf dem Index hat hat sich da etwas geändert?

ds1979 21 AAA-Gamer - P - 25528 - 2. Juli 2024 - 12:01 #

Schon seit 2017 nicht mehr, hust bald 7 Jahre.

euph 30 Pro-Gamer - P - 130962 - 3. Juli 2024 - 8:02 #

Wäre neu, dass es nicht mehr auf dem Index ist.

AntiTrust 20 Gold-Gamer - P - 20372 - 2. Juli 2024 - 14:03 #

Nein, es ist nach wie vor indiziert. Lediglich die Be­schlag­nah­mung ist schon länger aufgehoben. Mit eingetragenem deutschen Wohnort im Account kann man auf die Steam-Storeseite vom Remaster auch nicht zugreifen.

ds1979 21 AAA-Gamer - P - 25528 - 2. Juli 2024 - 14:16 #

Deswegen ist da ja auch bei 99 Prozent ein anderer Ort eingetragen und jeder inklusive Steam weiß das:)

euph 30 Pro-Gamer - P - 130962 - 3. Juli 2024 - 10:23 #

Wozu, steht doch angeblich nicht auf dem Index.....

ds1979 21 AAA-Gamer - P - 25528 - 3. Juli 2024 - 16:23 #

Ist doch uninteressant, jeder der es will bekommt es innerhalb von 3 Minuten digital und 24 Stunden von Nachbarn Österreich auf Disk, sofern er das will. Diese antiken Gesetze sind für ein Geschäftsmodell gemacht ( (Mediamarkt & Co) das in dieser Form gar nicht mehr existiert. Deswegen ist es für uns Spieler egal ob es „indiziert“ ist, es ist ständig verfügbar und auch der Handel umgeht das seit mindestens 10 Jahren.

euph 30 Pro-Gamer - P - 130962 - 3. Juli 2024 - 19:30 #

Das ist mir bewusst, aber du bist ja bisher nicht von deiner Meinung angerückt, dass das Ding nicht auf dem Index wäre.

ds1979 21 AAA-Gamer - P - 25528 - 4. Juli 2024 - 6:41 #

Da ich seit 10 Jahren da nicht mehr drauf geschaut habe, im Gegensatz zu einem Googelmeister wie du es bist, ist mir das halt rausgerutscht, bitte Herr Lehrer, ich habe mich geirrt, ist dein Tag jetzt besser?

Jonas S. 21 AAA-Gamer - P - 25145 - 5. Juli 2024 - 0:52 #

Einerseits schreibst du das du seit 10 Jahren nicht mehr draufgeschaut hast, aber oben behauptest du das es seit 2017 nicht mehr auf dem Index ist. Wie kommst du auf 2017, obwohl du doch seit 2014 nicht mehr draufgeschaut hast (wo auch immer du so draufschaust)? :D :D

ds1979 21 AAA-Gamer - P - 25528 - 5. Juli 2024 - 7:37 #

Du bist da ein großer Sache auf der Spur.

Ganon 27 Spiele-Experte - - 84485 - 2. Juli 2024 - 14:53 #

Ein Remaster wird aber wahrscheinlich neu geprüft und bekommt dann USK 18. :-)

Baumkuchen 18 Doppel-Voter - 11499 - 2. Juli 2024 - 22:32 #

Glaube ich noch nicht, leider. An dem Spiel wird wohl kaum was geändert, außer die neue Grafikengine? Es ist immer noch ein Remaster, kein Remake. Was auch immer wir glauben, es steht und fällt letzten Endes wohl damit, ob das Spiel von der Vorsitzenden und/oder dem 12er Gremium der BzKJ als inhaltsgleich angesehen wird.

Problem bleibt, dass Dead Rising nach wie vor auf Liste A ist. Und der letzte Antrag von Capcom auf Listenstreichung wurde 2018 auch noch einmal abgelehnt.
(https://www.schnittberichte.com/resources/indexdocs/Dead-Rising-Ablehnung-der-Listenstreichung-1666374597-Schnittberichte_com.pdf)

Das war nun 6 Jahre her, aber ob sich das nun wieder für Capcom lohnt? Die Steam-Seite führt in Deutschland zu nichts. Im PSN und im Xbox-Store taucht das Spiel wohl ebenfalls nicht auf. Der Deutsche Capcom-Kanal auf YouTube führt auch kein Dead Rising-Video, im Gegensatz zum europäischen. Da müssen wir uns wohl gedulden und abwarten.

Ein Glück, man kommt ja auch aus dem Ausland dran. Und in meinem Falle dann der Import einer Disc-Variante, sobald ich eine PS5 habe. Ist am bequemsten und hat beim Original ja auch seinen Zweck erfüllt. Nutzen, so lange es geht ;)

Ganon 27 Spiele-Experte - - 84485 - 3. Juli 2024 - 14:59 #

Offenbar hast du recht, bzw. Capcom ist derselben Meinung wie du. :/

Baumkuchen 18 Doppel-Voter - 11499 - 3. Juli 2024 - 20:05 #

Wünschte mir auch, dem wäre nicht so...

Faerwynn 20 Gold-Gamer - P - 20396 - 2. Juli 2024 - 13:08 #

Yay, das ist mein liebstes Zombiespiel :)

Baumkuchen 18 Doppel-Voter - 11499 - 2. Juli 2024 - 20:26 #

Ich hoffe ja inständig, Capcom macht danach auch wieder intern mit dem Franchise weiter. Ich freu mich drauf :)

rammmses 22 Motivator - - 32819 - 2. Juli 2024 - 22:53 #

Das erste war schon sehr besonders, doch, gab allerdings schon ein Remastered für PS4 damals.

Tasmanius 21 AAA-Gamer - - 29043 - 3. Juli 2024 - 14:00 #

Recht so! Solche gewaltverherrlichenden Killerspiele gehören in den Giftschrank der Geschichte. Kein Wunder, dass es mit der Welt bergab geht, wenn sich Kinder und Jugendliche zu hunderten in Turnhallen treffen, um sich in Gewaltorgien wie World of WARcraft hemmungslos gegenseitig abzuschlachten und damit das Töten trainieren!
(Der Nostalgie wegen)

Baumkuchen 18 Doppel-Voter - 11499 - 3. Juli 2024 - 20:04 #

Dann doch lieber eine harmlose Runde CoD ;)

Labrador Nelson 31 Gamer-Veteran - P - 271545 - 3. Juli 2024 - 14:00 #

Upsi. Ich dachte da gäbs mittlerweile eine Neubewertung? Doch nicht?

Grumpy 17 Shapeshifter - 8051 - 3. Juli 2024 - 14:37 #

und eine vorzeitige listenstreichung wird auch nicht beantragt?

Hagen Gehritz Redakteur - P - 184968 - 3. Juli 2024 - 16:30 #

Da sieht Capcom evtl. nicht die besten Chancen. Wie Baumkuchen oben schrieb, wurde der letzte Antrag auf Listenstreichung für Dead Rising 2018 abgewiesen. Im Protokoll wird zur Ablehnung darauf verwiesen, dass man besiegte Zombies und tote menschliche NPCs weiter angreifen kann. Dieser Punkt ist ja auch jener, der in der deutschen Version von Dead Island 2 angepasst werden musste.

Hendrik 28 Party-Gamer - P - 105698 - 3. Juli 2024 - 14:49 #

Voll dumm. Vor allem wenn man bedenkt was mittlerweile so durchgewunken wird.

Gorkon 21 AAA-Gamer - P - 30525 - 3. Juli 2024 - 15:14 #

Deutschland halt. Und die Unkenntnis ausländischer Publisher.

AntiTrust 20 Gold-Gamer - P - 20372 - 3. Juli 2024 - 16:38 #

Ich stimm dir ja prinzipiell zu, allerdings darf man Capcom an dieser Stelle auch nicht allzu böse sein. Noch Anfang 2018 mussten sie rechtlich gegen eine Beschlagnahmebeschluss(!) vom Spiel vorgehen. Und ein paar Monate später wurde dann ein Antrag auf vorzeitige Listenstreichung abgelehnt. Dass die sich die Kosten, den Aufwand und die Unsicherheit des Erfolges nur wenige Jahre später nicht nochmal antun wollen, finde ich mehr als verständlich. Zumal es auch keineswegs sicher ist, ob sich das Remaster in Deutschland gut verkaufen würde. Siehe dazu auch https://www.schnittberichte.com/news.php?ID=14266

Hendrik 28 Party-Gamer - P - 105698 - 3. Juli 2024 - 17:58 #

Ich meinte eher, daß es voll dumm ist mittlerweile überhaupt noch sowas auf dem Index zu lassen. Wozu? Willst du es haben, reichen ein paar Mausklicks. Weder kann man den Kram heutzutage totschweigen wie früher, noch ist es ausgeschlossen daß Jugendliche drankommen. Das ganze ist heutzutage total überholt. Weg damit in der jetzigen Form.
Mal ab davon daß dies meist ohnehin eher Erwachsenengängelung denn Jugendschutz war.

Gorkon 21 AAA-Gamer - P - 30525 - 3. Juli 2024 - 19:36 #

Wo Internet in Big D doch noch Neuland und auch nich an jeder Milchkanne Hochgeschwindigkeitsinternet notwendig ist, könnte es ja klappen mit Methoden von vor 50 Jahren. ;-)

ds1979 21 AAA-Gamer - P - 25528 - 4. Juli 2024 - 6:45 #

Schau mal in das CanG und stell dann die Frage nochmal. Deutsche Gesetze sind zu einem Großteil da, damit sie da sind, nicht damit sie irgendeinen Sinn ergeben:)

MicBass 21 AAA-Gamer - P - 29109 - 3. Juli 2024 - 15:56 #

Dass das wirklich noch ein Thema ist in D hätte ich nicht gedacht.

Deepstar 16 Übertalent - 4969 - 3. Juli 2024 - 17:41 #

Selbst wenn nicht, hätte es sicherlich sowieso nur USK 18 bekommen und wäre dann ohnehin schwierig geworden zu kaufen.

colonelgeil 17 Shapeshifter - P - 6624 - 3. Juli 2024 - 17:52 #

Kein bock auf ein Spiel mit zeitlimit

rammmses 22 Motivator - - 32819 - 3. Juli 2024 - 19:00 #

Dann warte ich auf die Retail Version, die im November folgen soll. Zum Glück ja kein rein digitaler Release.

NickL 15 Kenner - 2845 - 3. Juli 2024 - 19:51 #

Schade. Hatte gehofft Capcom probiert noch mal eine Listenstreichung.

Weryx 19 Megatalent - 15483 - 5. Juli 2024 - 22:22 #

Mal gucken ob es wie bei der Dyling Light EE kommt und man die Keys trotzdem ohne Probleme in DE aktivieren kann.

Flooraimer 16 Übertalent - P - 4349 - 5. Juli 2024 - 23:05 #

Echt doof das wir gefühlt wieder in die Steinzeit zurückgeworfen werden, was Zensur von Videospielen betrifft. Dabei war man auf einem guten Weg, diese Bevormundung von Erwachsenen abzuschaffen...

Mitarbeit