PM: In Anno 117: Pax Romana gestaltet man als Statthalter:in das Römische Reich (Ubisoft News)

Bild von GG-Redaktion
GG-Redaktion 265753 EXP - Redakteur,R10,S10,A10
Darf als Pro-Gamer die seltene „30“-Medaille tragen.Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 10 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister der Steckbriefe: Hat 1000 Spiele-Steckbriefe erstelltMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschrieben

10. Juni 2024 - 22:45
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!

HINWEIS: DIES IST EINE PRESSEMITTEILUNG, KEINE REDAKTIONELLE NEWS

Düsseldorf, 10. Juni 2024 – Heute kündigte Ubisoft® während der Ubisoft Forward an, dass der nächste Teil der beliebten Städtebau-Spielereihe, Anno 117: Pax Romana, weltweit 2025 erscheinen wird. Das Spiel wird für Ubisoft+*, PlayStation®5, Xbox Series X|S, Amazon Luna sowie für Windows PC über den Ubisoft Store und den Epic Games Store erhältlich sein. Interessierte können das Spiel bereits jetzt auf die Wunschliste im Ubisoft Store setzen. Mit einem aktiven Abonnement von Ubisoft+ erhält man direkt zum Launch Zugang zum Spiel.

Der Trailer zu Anno 117: Pax Romana kann unter folgendem Link gefunden werden:

Anno 117: Pax Romana wird von Ubisoft Mainz entwickelt, dasselbe Studio, das auch bereits für Anno 1800 verantwortlich war. Der neue Teil versetzt Spieler:innen in das Römische Reich zu seiner Blütezeit und lässt sie ein riesiges, multikulturelles Gebiet unter der Herrschaft des Imperiums erkunden. Die Spielenden schlüpfen in die Rolle eines Statthalters oder einer Statthalterin und müssen die Kosten für die Aufrechterhaltung des Friedens verwalten.

„Wir freuen uns sehr, endlich das Römische Reich als neuen Schauplatz für Anno zu enthüllen. Dies ist nicht nur der größte Zeitsprung, den wir je gemacht haben, sondern bietet uns auch viele Möglichkeiten, das Anno-Gameplay in eine völlig neue Ära zu bringen und viele neue Inhalte einzuführen, die unsere Spieler:innen erkunden können“, sagt Manuel Reinher, Creative Director. „Das Feedback, das wir während der Entwicklung von Anno 1800 von der Anno-Union erhalten haben, war unglaublich hilfreich für uns. Deswegen möchten wir erneut alle einladen und uns dabei zu helfen, das bisher beste Anno zu erschaffen.“

Anno 117: Pax Romana ist zugleich auch der Beginn eines neuen Kapitels für die Anno-Marke: Es ist das erste Spiel, das ein neues Logo zur neuen visuellen Identität für die beliebte Städtebau-Marke einführt. „Branding und Storytelling schaffen emotionale Verbindungen, differenzieren die Marke und machen sie einprägsam“, erklärt Haye Anderson, Brand Director. „Wir haben die visuelle Identität von Anno aufgefrischt, mit einem klaren Ziel für uns für das nächste Jahrzehnt: die Freude am Bauen zu kultivieren. Ohne uns selbst zu ernst zu nehmen, haben wir Humor und Spaß in unserem Marken-Storytelling einfließen lassen, was die Stimmung unserer Community widerspiegelt!"

Den Spieler:innen wird die mächtige und zugleich herausfordernde Rolle eines Statthalters bzw. Statthalterin zugewiesen, um das wirtschaftliche Wachstum und den Wohlstand ihrer Provinzen zu sichern. Um ihre Ziele zu erreichen, müssen sie entscheiden, wie sie ihre Rolle als Vollstrecker:in des römischen Gesetzes ausführen, und gleichzeitig auf die Bedürfnisse ihrer Bürgerinnen und Bürger eingehen.

Zum ersten Mal in der Geschichte der Anno-Reihe, können sich die Spieler:innen aussuchen, in welcher Provinz sie beginnen möchten: Die keltischen Auen von Albion, ein Land voller Geheimnisse, in dem sich kein zivilisierter Römer oder Römerin aufhalten möchte, oder in der Provinz Latium, nahe dem Herzen des römischen Reichs. Jede dieser Provinzen bietet verschiedene Herausforderungen und Möglichkeiten für die Spielenden, die sie für sich ergreifen und nutzen können.

Wie schon der Vorgänger, wird Anno 117: Pax Romana eine einzigartige Mischung aus traditionellem Städtebau, einer tiefgreifenden Wirtschaftssimulation und 4X-Features wie Diplomatie, Militär und erzählerischen Ebenen bieten.

Anno 117: Pax Romana erscheint für PlayStation®5, Xbox Series X | S, Amazon Luna, sowie Windows PC über den Ubisoft Store via Ubisoft Connect und dem Epic Games Store.

Mehr Informationen zu Anno 117: Pax Romana ​ unter anno117paxromana.com

Facebook unter: Facebook/Annogame und X unter x.com/ANNO_EN

Mehr über die Anno-Union unter announion.com.

Weitere Infos zu Anno 117: Pax Romana und anderen Ubisoft Spielen gibt es auf unserem offiziellen News-Blog. news.ubisoft.com.

Angebote zu Ubisoft Spielen gibt es im offiziellen Ubisoft Store unter: https://store.ubi.com/de/home

Die Entwicklung von Anno 117: Pax Romana wird im Rahmen der Computerspieleförderung durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz unterstützt.

Über Ubisoft Mainz:

Die in Mainz sitzenden Entwicklungsteams arbeiten an einigen von Ubisofts erfolgreichsten Spielereihen. Aus dem historischen Kern der mitteldeutschen Stadt entwickelt das Studio in leitender Funktion genredefinierende Titel wie die von Kritikern gefeierte Anno-Serie, mit dem kommenden Anno 117: Pax Romana. Außerdem unterstützt Ubisoft Mainz mit jahrzehntelanger Erfahrung in der AAA-Entwicklung als Co-Entwicklungsstudio bei Projekten wie dem Esports-Erfolgstitel Tom Clancy's Rainbow Six Siege sowie bei zukünftigen Titeln wie Beyond Good and Evil 2. Ubisoft Mainz ist Teil des Ubisoft Blue Byte Studio Netzwerks. Mehr Informationen unter https://mainz.ubisoft.com.

Über Ubisoft

Ubisoft kreiert Welten mit dem Ziel, das Leben der Spieler:innen mit originellen und unvergesslichen Unterhaltungserlebnissen zu bereichern. Die globalen Teams von Ubisoft erschaffen und entwickeln ein umfassendes und vielfältiges Portfolio an Spielen, darunter Marken wie Assassin's Creed®, Brawlhalla®, For Honor®, Far Cry®, Tom Clancy's Ghost Recon®, Just Dance®, Rabbids®, Tom Clancy's Rainbow Six®, The Crew®, Tom Clancy's The Division® und Watch Dogs®. Über Ubisoft Connect können Spieler:innen ein Ökosystem von Diensten nutzen, um ihr Spielerlebnis zu verbessern, Belohnungen zu erhalten und plattformübergreifend mit Freund:innen in Kontakt zu treten. Mit Ubisoft+, dem Abonnementdienst, können sie auf einen wachsenden Katalog von mehr als 100 Ubisoft-Spielen und DLCs zugreifen. Für das Geschäftsjahr 2023-24 erzielte Ubisoft einen Nettoumsatz vor Abgrenzungen von 2,32 Milliarden Euro. Um mehr zu erfahren, besuchen Sie bitte: www.ubisoftgroup.com

© 2024 Ubisoft Entertainment. All Rights Reserved. Ubisoft, and the Ubisoft logo are registered trademarks in the US and/or other countries.