Yakuza - Like a Dragon: Amazon-Serie angekündigt // Startet Oktober 2024

PC XOne Xbox X PS4 PS5
Bild von Hagen Gehritz
Hagen Gehritz 181762 EXP - Redakteur,R9,S10,A9,J10
Dieser User hat uns bei der Lords of the Fallen Aktion mit 100 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns bei der Ishin Aktion mit 100 Euro (oder mehr) unterstützt.Meister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenTop-News-Veteran: Hat mindestens 50 Top-News geschriebenVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenDieser User hat uns zur Japan-Doku-2018 Aktion mit 10 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 10 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriert

4. Juni 2024 - 10:33 — vor 1 Woche zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
Like a Dragon - Infinite Wealth ab 29,99 € bei Amazon.de kaufen.

Amazon Prime Video kündigte heute eine Serien-Adaption zur Like a Dragon-Reihe an. Die wird auf den Titel Like a Dragon - Yakuza hören, nicht aber die Handlung des gleichnamigen siebten Hauptteils der Reihe mit dem Helden Ichiban Kasuga behandeln. Stattdessen wird das erste Spiel der Reihe (als diese im Westen noch Yakuza hieß) adaptiert.

Die Handlung dreht sich also um den Yakuza Kazuma Kiryu und seine engsten Freunde Akira Nikishiyama und Yumi Sawamura. Auch die zeitliche Verortung bleibt wie im Original: Die Story spielt in den Jahren 1995 und 2005. Als Regisseur zeichnet Masaharu Take (Der nackte Regisseur) verantwortlich, während Ryoma Takeuchi in die Rolle des legendären Kazuma Kiryu schlüpft. Als Producer ist auch Masayoshi Yokoyama involviert, der Studiochef von Ryu Ga Gotoku Studio.

Die Serie wird sechs Folgen umfassen. Die ersten drei Episoden erscheinen schon am 25. Oktober 2024. In der Woche darauf, am 1. November, folgen die restlichen drei Episoden. Wer die Geschichte aus der Serie selbst spielerisch erleben möchte, für den empfiehlt sich das vor einigen Jahren veröffentlichte Remake Yakuza Kiwami.

In diesem Jahr konnte Amazon bereits mit einer gut gemachten Serienadaption einer Videospielreihe glänzen: Fallout (zur Rezension von Staffel 1) erhielt überwiegend gute Kritiken und kam auch beim Publikum gut an.

Grumpy 17 Shapeshifter - 8048 - 4. Juni 2024 - 10:37 #

hoffentlich wirds besser als der film :P

Hendrik 28 Party-Gamer - P - 105500 - 4. Juni 2024 - 10:47 #

Es gibt einen Film?

Grumpy 17 Shapeshifter - 8048 - 4. Juni 2024 - 10:56 #

von 2007, jo

Epic Fail X 18 Doppel-Voter - P - 10499 - 4. Juni 2024 - 11:20 #

Höre ich auch gerade zum ersten Mal von. Regisseur ist Takashi Miike. Kommt direkt auf die Liste.

Hagen Gehritz Redakteur - P - 181762 - 4. Juni 2024 - 11:22 #

Müsste The Third Yakuza sein, wenn ich das richtig im Kopf habe. Den habe ich gesehen, ehe ich jemals einen Teil der Reihe gespielt habe. Ist recht trashig, mit ein paar sehr lustigen Gaga-Szenen.
Edit: Miikes Direct-to-Video "The Third Yakuza"-Filme haben gar nix mit den Yakuza-Spielen zu tun. =D

Gorkon 21 AAA-Gamer - - 30351 - 4. Juni 2024 - 11:36 #

Der Film heisst, wie sollte es anderes sein, Like a Dragon. ;-)

Hendrik 28 Party-Gamer - P - 105500 - 4. Juni 2024 - 13:14 #

Ok. Muss ich mir mal geben.

Gorkon 21 AAA-Gamer - - 30351 - 4. Juni 2024 - 11:13 #

Der Film ist lustig und gut. Punkt. :-)

Du darfst auch nicht vergessen, dass es ein Life-Action Film zum ersten Teil der Spiele ist und keine Hohlholz-Produktion.

duchess 10 Kommunikator - 500 - 4. Juni 2024 - 11:26 #

*Stechpalmenwald

Gorkon 21 AAA-Gamer - - 30351 - 4. Juni 2024 - 11:38 #

Jaja. Du weist genau worauf ich hinaus möchte, denke ich.

duchess 10 Kommunikator - 500 - 4. Juni 2024 - 12:15 #

Hat ein bisschen gedauert, aber nachdem "Hohlholz Produzent" keine Ergebnisse aus der Unterhaltungsindustrie lieferte, hat's Klick gemacht.

Gorkon 21 AAA-Gamer - - 30351 - 4. Juni 2024 - 13:18 #

Ach so. Alles Klar. Sorry für die Verwirrung. ;-)

ds1979 21 AAA-Gamer - P - 25392 - 5. Juni 2024 - 7:13 #

Dann muss er sich aber mit dem asiatischem Kino messen, The Raid ist mal 5 Hausnummern höher und auch unter den besten Yakuza Filmen ist der eher unter den Top 400 und dann im letzten Drittel:)

Gorkon 21 AAA-Gamer - - 30351 - 5. Juni 2024 - 9:06 #

Bei den Film handelt es sich um eine Spieleumsetzung. Und der Film nimmt sich nicht ganz so ernst, wie eben auch die Spiele. Und so etwas mag man oder auch nicht. Ich mag es und mir gefällt es. Und The Raid ist absolut kein passender Vergleich.

ds1979 21 AAA-Gamer - P - 25392 - 5. Juni 2024 - 10:32 #

Geschmack lässt sich nicht vergleichen, Budget schon,dann vielleicht lieber IP Man? Hälfte von dem Budget von Yakuza, die viel bessere Martial Arts. Bei Yakuza ist die Martial Arts halt das elementare Gameplay, ich finde diese Filmumsetzung daher mehr als mau, was die Martial Arts angeht. Erinnert eher daran, wie wenn der örtliche Karateverein eine Vorstellung abliefert, als das was die Genregrößen zu bieten haben.

Kinukawa 21 AAA-Gamer - P - 25917 - 5. Juni 2024 - 10:48 #

Es ist ein Miike-Film. Falls du seine Filme kennst - er ist einfach kein Mainstream. Er muss sich nur mit seinen eigenen Werken messen. Da passt er dann wieder gut rein.

Gorkon 21 AAA-Gamer - - 30351 - 5. Juni 2024 - 11:16 #

Ach was. ;-) Der Film fängt für mich die Atmosphäre der Spiele gut ein. Vielleicht gefällt er mir auch deshalb so gut, weil ich ihn nach Beendigung des ersten Yakuza Teils, den von der PS2, gesehen habe. Aber ja, über Geschmack lässt sich selten gut streiten. ;-)

rammmses 22 Motivator - - 32769 - 4. Juni 2024 - 16:49 #

Der war immerhin sehr originalgetreu. Vielleicht sogar zu sehr. :D

Maestro84 19 Megatalent - - 18581 - 4. Juni 2024 - 10:55 #

Da ich mit den Spielen nicht Viel anfangen kann, klingt eine Serie schonmal interessanter. Wenn ich nur mal Zeit für all die Serien hätte.^^

Sokar 24 Trolljäger - - 53710 - 4. Juni 2024 - 11:24 #

Mal sehen. Hab die Spieler mittlerweile auf PC und PS4 rumliegen, aber nicht die Zeit dafür. Gerade die älteren sollen auch keine 100h+ Zeitfresser sein wie die neueren - zumindest, wenn man nicht alles zu 100% macht, was ich selten mache, weil es in irgendwann in Arbeit ausartet.

Hannes Herrmann Community-Moderator - P - 43268 - 4. Juni 2024 - 11:50 #

Endlich ohne störendes Gameplay ;)

Moe90 22 Motivator - - 35265 - 4. Juni 2024 - 12:34 #

Das würde mir auch interessieren. Spielerisch hatte ich mich mal an einem Teil versucht, aber das war mir alles zu langatmig. Bei der Serie schaue ich sicher rein :)

Flooraimer 16 Übertalent - P - 4082 - 4. Juni 2024 - 12:37 #

Brauche ich ehrlich gesagt nicht wirklich. Ich zocke lieber die Games.

Alain 24 Trolljäger - P - 49912 - 4. Juni 2024 - 13:45 #

Die Spiele sind doch bereits eine Crime-Soap... Naja, dann bin ich mal auf die Amazon Staffel mit Zombies gespannt.

Gorkon 21 AAA-Gamer - - 30351 - 4. Juni 2024 - 13:49 #

Es gibt sogar einen Ableger mit Zombies: Yakuza: Dead Souls. ;-)

Alain 24 Trolljäger - P - 49912 - 4. Juni 2024 - 13:50 #

Ja, meine PS3 ist leider gestorben... Sonst hätte ich das mal (an)gespielt.

Olphas 26 Spiele-Kenner - - 66978 - 4. Juni 2024 - 14:12 #

Ich bin ja ein Riesen-Fan der Reihe. Aber bei der Nachricht bin ich erstmal nicht in Begeisterung ausgebrochen. Aber wer weiß, vielleicht wird es ja was. Den Film von Takashi Miike wollte ich eigentlich schon längst mal geschaut haben. Hab sogar gerade neulich noch mal geschaut, ob der irgendwo verfügbar ist. Aber maximal als Import.

rammmses 22 Motivator - - 32769 - 4. Juni 2024 - 16:50 #

Hab die Blu Ray aus Frankreich, kann man gesehen haben als Fan, aber ist eher eine Kuriosität als ein guter Film.
Bei der Serie geht es mir wie dir, das ist alles so sehr "Game", ich glaube nicht, dass ich es als Serie brauche oder funktioniert.

Doktorjoe 19 Megatalent - P - 16930 - 4. Juni 2024 - 18:38 #

Ausgerechnet auf Amazon Prime! Aber gut, nur sechs Folgen…das klingt machbar. Und da ich Fan der Spiele bin und beim letzten „Action“-Teil am Ende *Spoiler-Alarm*

Wirklich schluchzen musste, freue ich mich auf die Serie.

RomWein 15 Kenner - 3196 - 5. Juni 2024 - 10:42 #

Ryoma Takeuchi wirkt, dem ersten Anschein nach, nicht gerade wie die Idealbesetzung, aber die werden schon wissen, was sie tun... hoffe ich... oder ich habe bei google einfach nur etwas ungünstige/ältere Bilder gefunden. ;)

TheRaffer 23 Langzeituser - P - 40490 - 5. Juni 2024 - 13:34 #

Ich hab ein bisschen Angst. ;)

Andreas Peter 12 Trollwächter - 1044 - 5. Juni 2024 - 14:15 #

Das Spiel ist wirklich gut, habe es aus Versehen mal angefangen letzte Woche, fesselt mich. Man muss sich in der Welt aufgehen lassen

Baumkuchen 18 Doppel-Voter - 11459 - 5. Juni 2024 - 21:43 #

Ich bin optimistisch. Die Yakuza-Hauptgeschichten sind schließlich noch was anderes, als wenn man die Blödel-Nebenmissionen auch noch unter bringen müsste. Selbst wenn ich mir auch mal bei etwas längerfristigem, als 6 Folgen, so eine "Gagepisode" vorstellen hätte könnte. Könnte ein richtig schönes Drama werden. Und vielleicht gibt es der Reihe, wie Fallout auch, noch einen weiteren Schub. Spannend :D

Holzkerbe 14 Komm-Experte - - 1846 - 12. Juni 2024 - 18:54 #

Ui, das kommt ja überraschend. Sehr schön, da bin ich ja mal gespannt! Fallout ist jedenfalls eine sehr gelungene Umsetzung, hoffentlich gelingt das hier auch.