Flintlock: 9 Minuten kommentierte Gameplay-Szenen aus dem "Souls-lite"

PC XOne Xbox X PS4 PS5
Bild von Hagen Gehritz
Hagen Gehritz 173899 EXP - Redakteur,R9,S10,A9,J10
Dieser User hat uns bei der Lords of the Fallen Aktion mit 100 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns bei der Ishin Aktion mit 100 Euro (oder mehr) unterstützt.Meister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenTop-News-Veteran: Hat mindestens 50 Top-News geschriebenVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenDieser User hat uns zur Japan-Doku-2018 Aktion mit 10 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 10 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriert

2. April 2024 - 15:34 — vor 2 Wochen zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!

Das in Neuseeland beheimatete Studio A44 Games ist bekannt für das Soulslike Ashen und veröffentlicht in diesem Jahr mit Flintlock - The Siege of Dawn sein nächstes Werk.

In einem neuen Gameplay-Video seht ihr neun Minuten lang Szenen aus dem Spiel, die von Entwicklern kommentiert werden. Dabei erfahrt ihr mehr zur Story, in der ihr ausgesandt werdet, um Götter zu töten. Das Team stellt auch die Besonderheiten der Kampfmechanik vor. A44 Games orientierte sich dabei wieder an der Dark Souls-Formel, allerdings nutzt die Heldin Nor Vanek neben Nahkampfwaffen auch eine archaische Pistole und ist überaus agil, weshalb die Entwickler das Kampfsystem als "Souls-lite" bezeichnen.

Video:

kurosawa 12 Trollwächter - 1171 - 2. April 2024 - 16:09 #

ahh, endlich mal was neues. "souls lite" !? was das wohl sein mag?
erinnert sich noch jemand an die ubisoft formel und die kritik daran?

Gedracon 19 Megatalent - - 19528 - 2. April 2024 - 16:11 #

Die Erklärung was sich der Entwickler unter "Souls lite" vorstellt steht im letzten Satz der News :)

kurosawa 12 Trollwächter - 1171 - 2. April 2024 - 16:20 #

schon klar:-) sollte auch ironisch gemeint sein.

ich wollte eigentlich auf die endlosen "souls like" clone hinweisen und wie diese asset swaps bejubelt werden. auf der anderen seite gibt es keinen artikel über ubisoft bei dem sich die user in den foren nicht über die "ubi formel" beschweren.

ich kann diese ganzen soul like nicht mehr sehen...

Gedracon 19 Megatalent - - 19528 - 2. April 2024 - 20:14 #

Ach ist wie jeder Trend der Kohle bringt. Gibt gute, schlechte und miserable Titel. Solange es nicht die einzigen Spiele sind, kann ich es verschmerzen.
Wie schlimm wäre es wohl, wenn nur noch Match-3 "Spiele" rauskämen *argh*

kurosawa 12 Trollwächter - 1171 - 2. April 2024 - 20:51 #

Da ist sicher was dran.

Mich wundert nur wie jeder 08/15 asset flip mit dem "souls" label geschluckt wird und bei einem weiteren Assassin's Creed die Foren mit ubi Formel zugekleistert werden.

nun ja, ist dann wohl "die unsichtbare Hand des Marktes" die das regelt. Solange es sich verkauft...

Flooraimer 15 Kenner - P - 3350 - 3. April 2024 - 12:40 #

Soulslikes bieten öfter noch neue Ansätze wie Code Vein, Remnant oder Blasphemous. Und Ubisoft Spiele waren bis vor kurzem auch noch extrem formelhaft. Das erklärt es vielleicht, auch wenn es inzwischen natürlich auch bei Soulslikes mehr vom gleichen ist.

Gedracon 19 Megatalent - - 19528 - 2. April 2024 - 16:16 #

Bin weiterhin interessiert, der Entwicklungsverlauf zeigt für mich in die richtige Richtung.
Ashen war schon ganz nett gemacht, wobei ihm Abwechslung und Feinschliff fehlten. Irgendwann ist mir da die Motivation weiterzuspielen abhanden gekommen.

Kirkegard 20 Gold-Gamer - 21146 - 2. April 2024 - 16:41 #

Habe das richtig gute Ashen gespielt. War der Opener des Epic Stores.
Souls-Lite war das nicht, das war schon mehr Like ;-)
Flintlock steht schon länger in der Wishlist.

Flooraimer 15 Kenner - P - 3350 - 2. April 2024 - 20:27 #

Verdammt, das hab ich verpasst. Dabei nehme ich sonst recht viel aus dem Soulslike Genre mit.

Noodles 26 Spiele-Kenner - P - 75314 - 2. April 2024 - 21:02 #

Wobei Ashen schon zu den einfacheren Vertretern des Genres gehört. Hab ich jedenfalls so empfunden. ;)

Kotanji 12 Trollwächter - 2549 - 2. April 2024 - 17:27 #

Bitte mal ein 2 Jahres Verbot auf alle "Souls irgendwas", komnen ja jeden Monat mindestens 10 neue Titel in dem Genre

Gedracon 19 Megatalent - - 19528 - 2. April 2024 - 20:22 #

Was wär dir lieber? Noch mehr Survival-Clones, Indy-Kopien von allem was sich mit Pixeln in wenigen Wochen zusammen klicken lässt, mehr Games-as-a-Service Titel nach dem immer gleichen Muster, mehr Shooter, mehr 08/15 MMO's,... die Kette geht wahrscheinlich endlos und deckt jedes Genre ab, dass mehr als ein 50 Cent einbringt.
Mir gehts da grad mit Indy-Adventures so, da kommt auf ein gutes Adeventure gefühlt 19 Schrott-Games raus.

kurosawa 12 Trollwächter - 1171 - 2. April 2024 - 20:48 #

Nun ja, einfach was eigenständiges, originelles würde schon reichen.
aber die zigste Kopie einer Kopie einer Kopie...

Zum Glück gibt es die ja noch und einige studios scheinen da ja noch mit herzblut ranzugehen und nicht "nur" wegen des Geldes.

Noodles 26 Spiele-Kenner - P - 75314 - 2. April 2024 - 21:04 #

Hab ich gar nicht mitbekommen, dass mittlerweile so viele Spiele mit Indiana Jones erscheinen. :P

Gedracon 19 Megatalent - - 19528 - 3. April 2024 - 12:12 #

Ach da würdest du dich wundern, ist wie bei Wish bestellt ;)

Noodles 26 Spiele-Kenner - P - 75314 - 2. April 2024 - 21:00 #

Ashen hat mir ziemlich gut gefallen und auch Flintlock macht keinen schlechten Eindruck auf mich, bin gespannt drauf. :)

KaeptnQuasar 08 Versteher - 212 - 3. April 2024 - 16:26 #

Ashen fand ich super und es inkl. DLC durchgezockt.

Ich bin auf Flintlock seit der Ankündigung gespannt.