PM: Saison 3 von Call of Duty: Modern Warfare III und Call of Duty: Warzone startet am 3. April (Sony Playstation Blog)

Bild von GG-Redaktion
GG-Redaktion 258778 EXP - Redakteur,R10,S10,A10
Darf als Pro-Gamer die seltene „30“-Medaille tragen.Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 10 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister der Steckbriefe: Hat 1000 Spiele-Steckbriefe erstelltMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschrieben

27. März 2024 - 19:30
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!

HINWEIS: DIES IST EINE PRESSEMITTEILUNG, KEINE REDAKTIONELLE NEWS

Versammelt euren Trupp für das bisher größte Saison-Update! Neue Karten, eine neue Zombies-Mission und ein neuer Riss, die Rückkehr von Rebirth Island und vieles mehr – Saison 3 bietet euch eine Fülle neuer Erlebnisse.

Saison 3 von Call of Duty: Modern Warfare III und Call of Duty: Warzone erscheint am 3. April auf PS4 und PS5.

6 Star (bei Veröffentlichung): Kämpft auf dem Dach des 6-Sterne-Resorts Hadiqa in Dubai, das mit einem Infinity-Pool, einer Skybridge und einem exklusiven Club besonders betuchte Gäste anzieht.

Emergency (bei Veröffentlichung): Im Zuge einer Katastrophe schickt man euch zu einer Abteilung der staatlichen Gesundheitsbehörde, die in der Nähe der roten Sandsteinlandschaft von Sedona, Arizona, angesiedelt ist.

Growhouse (bei Veröffentlichung): Eine überarbeitete Version von Sphere aus Call of Duty®: Vanguard. Kämpft über der Erde auf mittlere bis lange Distanz und unter der Erde aus nächster Nähe.

Tanked (bei Veröffentlichung): Auf dieser rasanten, mittelgroßen Karte, die sich zwischen Aquarium und Reptiliengehege abspielt, könnt ihr den Vondel-Zoo außerhalb der Öffnungszeiten besuchen.

Karten zur Mitte der Saison: Spielt auf der heruntergekommenen Karte „Grime“ an einem stillgelegten Kanal, sowie auf der Karte „Checkpoint“, die auf der Festung von Rebirth Island basiert.

Capture the Flag (bei Veröffentlichung): Erobert die feindliche Flagge und bringt sie zur Basis zurück, bevor sie eure stehlen.

Minefield (bei Veröffentlichung): Spieler, die zu Boden gehen, lassen eine Annäherungsmine fallen. Die Mine ist nur für ihr Team tödlich, was einige wilde Kombos ermöglicht. Diese Änderung wird auf eine Vielzahl von Spielmodi angewendet werden.

Eine im Lauf (bei Veröffentlichung): Startet mit drei Leben und einer tödlichen Kugel. Für jede Eliminierung erhaltet ihr eine weitere Kugel. Wenn euch die Munition ausgeht, geht zum Nahkampf über.

Ranglistenspiel: Tretet in Saison 3 im Ranglistenspiel gegeneinander an und erhaltet brandneue Saison- und Fähigkeitsdivision-Belohnungen.

Neuer Riss, neue Mission (Mitte der Saison): Begebt euch auf eine Mission im dritten Dunkeläther-Riss, um Dr. Ava Jansen zu retten.

Neue Herausforderungen und Baupläne (Mitte der Saison): Stellt euch den neuen Prestige-Visitenkarten- und Tarnungsherausforderungen und bekämpft eure Feinde mit drei neuen Bauplänen, die ihr euch verdienen könnt.

Neuer Kriegsherr (Mitte der Saison): Der Kriegsherr Rainmaker hat eine Festung auf der Insel Rahaa eingenommen. Nähert euch dem Artillerie- und Sprengstoffexperten lieber mit größter Vorsicht.

Rebirth Island kehrt zurück und wird zum Hauptziel eurer Wiederauferstehung-Matches und Ranglistenspiele in Saison 3.

Modi: Neben „Rebirth Resurgence“ (Wiederauferstehung) erwarten euch in Saison 3 weitere Modi wie „Rebirth Lockdown“, „Rebirth Resurgence Loaded“ und „High Trip Resurgence“.

Öffentliche Events und Aufträge: Nehmt an öffentlichen Events teil wie „Gulag: Climb and Punishment“ und „Heavy Armor“. Nehmt den neuen Spionagedrohnen-Auftrag an. Und versucht euch an der „Rebirth Island“-Champions-Quest.

Neue Features: Stärkt euren Trupp mit der Feldaufrüstung „Squad Rage“ (Truppenzorn) und rüstet euch mit der „Military Box“ (Militärkiste) aus. Seht künftige Gaskreise mit der Abschussserie „Foresight“ (Voraussicht) und verbessert eure Fähigkeiten mit dem schwer zu findenden Vorteilspack „Specialist“ (Spezialist).

Holt euch über 100 neue Inhalte, darunter vier neue Waffen, acht neue Nachgerüstete Teile und neue Operator wie Vladimir Makarov und Snoop Dogg. Peppt euer Spiel mit dem „Stasis BlackCell“-Operator und vielen weiteren BlackCell-Premium-Inhalten auf.

Neue Store-Angebote: Holt euch neue Bundles wie das Tracer-Paket: Cheech and Chong, mehrere „Godzilla x Kong: New Empire“-Bundles, das Tracer-Paket: Big Brain Ultra Skin und noch viele weitere.

Ab dem 10. April erhaltet ihr mit dem Kampfpaket für Saison 3 den neuen Operator-Skin „Starry Nightmare“ (Sternenhafter Albtraum) für Lockpick.

PlayStationPlus-Mitglieder erhalten darüber hinaus die folgenden Inhalte: den Sturmgewehr-Bauplan „Rembrandt Rifle“ (Rembrandt-Gewehr), den MP-Bauplan „Raphael Rival“ (Raphael-Rivale), den Waffentalisman „Cerulean Enigma“ (Himmelblaues Rätsel), die Visitenkarte „Cobalt Conspirator“ (Kobaltverschwörer), den Sticker „Azure Avenger“ (Azurblauer Rächer) und das Emblem „Anonymous Artist“ (Anonymer Künstler).

Außerdem erhalten PlayStation-Spieler vom 18.04. bis zum 19.04. einen Doppel-EP-Boost im Spiel.

Neben neuen wöchentlichen Herausforderungen gibt es saisonale Events wie „Godzilla x Kong: Battle for Hollow Earth“, „Blaze Up“, „High Trip“ und „Vortex“ – plus vier weitere Events zur Mitte der Saison.

Kauft Modern Warfare III für PlayStation und freut euch über zusätzliche Vorteile und das Kampfpaket, das euch jede Saison ein kostenloses Bundle im Spiel bietet.

Immer cool bleiben.