Fallout: Amazon und Xbox verlosen echten Tresor zum Start der TV-Serie

PC XOne Xbox X PS4 PS5
Bild von Labrador Nelson
Labrador Nelson 268351 EXP - 31 Gamer-Veteran,R11,S8,A10,J11
Veteran I: Hat den GamersGlobal-Rang 31 erreichtDarf als Pro-Gamer die seltene „30“-Medaille tragen.Dieser User war an Weihnachten 2017 unter den Top 25 der SpenderDieser User war an Weihnachten 2021 unter den Top 100 der SpenderDieser User war an Weihnachten 2020 unter den Top 100 der SpenderDieser User war an Weihnachten 2019 unter den Top 100 der SpenderPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltDieser User unterstützt GG seit elf Jahren mit einem Platin-Abonnement.Dieser User unterstützt GG seit zwölf Jahren mit einem Gold-Abonnement.Dieser User unterstützt GG seit elf Jahren mit einem Gold-Abonnement.Dieser User unterstützt GG seit zwölf Jahren mit einem Abonnement.

22. März 2024 - 19:27 — vor 9 Wochen zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
Fallout 4 ab 12,99 € bei Amazon.de kaufen.

Kuriose Promoaktionen im Rahmen der Veröffentlichung neuer Spiele oder dem Start von TV-Serien sowie vor Filmpremieren sind mittlerweile nichts Außergewöhnliches mehr. Zum Start der Fernsehserie Fallout bei Amazon Prime Video ab dem 11. April 2024 haben jedoch Amazon und Xbox (Microsoft) in Zusammenarbeit mit dem Safe- und Tresor-Hersteller Fort Knox einen amtlichen Brocken zur Verlosung an die Fangemeinde bereitgestellt. Es handelt sich um einen echten Stahltresor im Fallout-Look samt offiziellem Franchise-Schriftzug, Vault 33-Logo und Vault-Boy-Artworks.

Der Safe für den Privatgebrauch entspricht den hohen Sicherheitsstandards der Industrie, wiegt über 113 Kilo, ist feuerfest bis 915 Grad Celsius über 120 Minuten, hat eine Wandstärke von über 7,6 cm samt zusätzlicher Sicherheits-Ummantelung von 2,5 cm und eine Türstärke von ebenfalls rund 7,6 cm. Gesichert ist der Tresor mit sechs schweren Verriegelungsbolzen aus Stahl und einem digitalen Sicherheitsschloss von Sargent&Greenleaf (S&G). Im Inneren des Tresors befindet sich eine Fallout-Special-Edition der XBox Series X Konsole samt neuem Controller, ebenfalls im Fallout-Design. Der Controller kann aber separat im Xbox Design Lab erworben werden. Der Fallout-Vault-Box-Preis hat insgesamt einen Gegenwert von rund 5.000 US-Dollar.

Um beim Gewinnspiel mitzumachen und mit etwas Glück an den wuchtigen Preis zu kommen, müsst ihr lediglich einen Twitter/X-Account besitzen, dem offiziellen XBox-Account folgen und den entsprechenden Tweet ohne Zusatz und ohne etwas wegzulassen retweeten. Ausgeliefert wird jedoch nur an eine US-Postadresse. Die Verlosung läuft noch bis zum 7. April 2024. Viel Glück!

Markus K. 16 Übertalent - 5724 - 22. März 2024 - 19:44 #

Maverick hat seinen eigenen Vault. :)

Jörg Langer Chefredakteur - P - 471022 - 22. März 2024 - 20:05 #

Die Speditionskosten nach Deutschland könnten Microsoft in die Pleite treiben.

makikatze 15 Kenner - P - 2809 - 22. März 2024 - 20:10 #

Steht doch aber klipp und klar "US only" dabei im verlinkten Tweet, den man retweeten soll.

funrox 16 Übertalent - P - 5188 - 22. März 2024 - 20:10 #

Bei mir fehlt es schon am Twitter-Account…

Harry67 20 Gold-Gamer - - 24532 - 22. März 2024 - 22:04 #

Mir ist meine US Adresse gerade nicht geläufig ...

Punisher 22 Motivator - P - 32228 - 23. März 2024 - 11:14 #

Da gibts Dienstleister für... die machen das dann für dich. Lässt es da hin schicken und sobald alle ihre europäischen Kunden nen Container voll haben gehts auf die Reise.

Harry67 20 Gold-Gamer - - 24532 - 23. März 2024 - 11:47 #

Solange die nicht da drüben noch mein Leben leben ...
Aber stimmt, ich hätte so was fast mal selber für eine VR Brille in Anspruch genommen. Allerdings bin ich heute ganz froh über mein erfolgreiches Zögern ;)

Punisher 22 Motivator - P - 32228 - 23. März 2024 - 12:37 #

Habe einige Bekannte, die das öfter für Ersatzteile von Oldtimern nutzen, da kann ich bei Bedarf was dazu legen. :)

Für sowas ist das tatsächlich recht praktisch, weil sich einzeln verschiffen absolut nicht lohnt, beim nem Container mit ein paar hundert Einzelteilen aber quasi fast geschenkt ist. Diese Dienstleister machen dann in der Regel für Dich auch Zollabwicklung etc. - einziger Nachteil, das man sich ggf. hier dann selbst um den Weiterversand od. die Abholung am Hafen kümmern muss.

Harry67 20 Gold-Gamer - - 24532 - 23. März 2024 - 12:54 #

Eigentlich ja auch ein gewitztes System. Mir war da aber das Risiko bei eventuellen Garantiefällen zu hoch.

Punisher 22 Motivator - P - 32228 - 23. März 2024 - 17:43 #

Ja, für Dinge die man schnell braucht oder wo einem Garantie wichtig ist nicht unbedingt der Beste weg. Für zumindest ohnehin gebrauchte Oldtimer-Teile aber natürlich super.

yagee 18 Doppel-Voter - P - 9126 - 23. März 2024 - 16:03 #

… und durch den Zoll zur Abholung oder weiter mit der Spedition. Ich glaube, den „Gewinn“ streiche ich nicht ein.

Punisher 22 Motivator - P - 32228 - 23. März 2024 - 17:42 #

Ja, ich glaub... bei dem Tresor ist das nicht unbedingt wirtschaftlich.

Hermann Nasenweier 21 AAA-Gamer - P - 26431 - 22. März 2024 - 20:37 #

Das Passwort meines Twitter Accounts ist leider in meinem Safe verschollen ….

Alter Hase 18 Doppel-Voter - - 9110 - 22. März 2024 - 20:47 #

Einen Twitteraccount... naja.

Gucky 27 Spiele-Experte - - 78990 - 22. März 2024 - 21:30 #

Witzige Idee :)

CharlieDerRunkle 17 Shapeshifter - 7630 - 22. März 2024 - 23:38 #

US-only? Nicht, dass ich mir für so einen Käse einen X-Account anlegen würde, aber... was machen die, wenn einer ein VPN verwendet? :D Dann steht irgendwann ein amerikanischer FedEx-Lieferant irgendwo im Schwarzwald mit einem seeeehr schweren Paket und wundert sich. "Wait a minute - that's not Kansas!" :D Ist irgendwie eine etwas sinnbefreite Promo-Aktion, oder? Anstatt originale Nuka-Cola zu verlosen oder so... oder wenigstens eine Atombombe. Oder einen Geigerzähler.

ssmurf 08 Versteher - 179 - 24. März 2024 - 5:35 #

FedEx liefert international nur bis 50kg und bei dem Gewicht wirst du das Teil wahrscheinlich sowieso persönlich beim Zoll abholen.

CharlieDerRunkle 17 Shapeshifter - 7630 - 24. März 2024 - 11:54 #

Moment, niemand hat gesagt, dass das Ding im Ganzen verschickt wird, oder? Vielleicht bekommt man 300 Pakete und muss es erst selbst zusammenbauen :D

TheRaffer 23 Langzeituser - P - 40464 - 24. März 2024 - 12:24 #

Wäre für einen Tresor eher kontraproduktiv.

advfreak 22 Motivator - - 32107 - 23. März 2024 - 2:01 #

Geschenkt wäre mir persönlich noch zu teuer! :P

Glond2601 12 Trollwächter - P - 1098 - 23. März 2024 - 8:09 #

Plot-Twist: Den Code zum Öffnen bekommt man nicht;)

Hendrik 28 Party-Gamer - P - 105326 - 23. März 2024 - 8:59 #

Haben will....Twitter/X Account? Nix da, behalt den Kram.

TheRaffer 23 Langzeituser - P - 40464 - 23. März 2024 - 16:04 #

Die Idee ist mal was anderes. Bezweifle aber, dass viele Menschen Platz für das Ding haben, von Statik mit alten Holzdecken reden wir dann nach dem Aufstellen... ;)

ssmurf 08 Versteher - 179 - 24. März 2024 - 5:33 #

Wenn 100kg schon Bedenken bei der Statik auslösen sollte man dringend über einen Umzug nachdenken :)

TheRaffer 23 Langzeituser - P - 40464 - 24. März 2024 - 9:13 #

Na gut, 100kg sind vielleicht noch nicht so kritisch. ;)

Mitarbeit