Star Wars - Dark Forces Remaster erscheint am 28. Februar 2024

PC Switch XOne Xbox X PS4 PS5
Bild von Gucky
Gucky 76819 EXP - 27 Spiele-Experte,R11,S5,A10,J10
Dieser User hat uns bei der Japan 2022 Aktion mit 50 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2019 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2020 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2021 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2022 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns bei der Bannerlord Aktion mit 10 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns bei der Wartales Aktion mit 10 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2019 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2020 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2021 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2022 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns bei der Bannerlord Aktion mit 5 Euro (oder mehr) unterstützt.

25. Oktober 2023 - 6:11 — vor 5 Wochen zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!

Mit einem neuen Trailer bewarben erst kürzlich die Nightdive Studios den bevorstehenden Release von System Shock 2 Enhanced Edition. Für einen weiteren Klassiker hat das amerikanische Entwicklerstudio jetzt sogar ein konkretes Veröffentlichungsdatum bekannt gegeben, denn der Egoshooter Star Wars - Dark Forces Remaster wird am 28.02.2024 für PC, Playstation 4, Playstation 5, Switch, Xbox One und Xbox Series X erscheinen und damit etwa 29 Jahre nach dem Original.

Das Remaster von Star Wars - Dark Forces soll mit einer Auflösung von bis zu 4K und 120 FPS laufen, mit Ausnahme der Nintendo Switch-Fassung. Zudem versprechen die Macher, dass der überarbeitete Shooter mit höher aufgelösten Texturen, verbesserter Beleuchtung und Rendering sowie einer Unterstützung für Gamepads ausgestattet sein soll.

Dark Forces spielt vor Star Wars – Episode 4: Eine neue Hoffnung. Im Mittelpunkt steht der Söldner Kyle Katarn im Auftrag der Rebellenallianz. Dabei versucht er, das geheime Dark Trooper-Projekt des Imperiums zu Fall zu bringen. Das Spiel war seinerzeit ein großer Erfolg für LucasArts und wurde bis 1999 fast eine Million Mal verkauft.

Gorkon 21 AAA-Gamer - - 27380 - 25. Oktober 2023 - 6:19 #

Ich freu mich schon drauf. :-)

Toxoplasmaa 21 AAA-Gamer - - 25890 - 25. Oktober 2023 - 6:42 #

Da schließe ich mich doch direkt an! Habe erst vor 2 Wochen einen Durchlauf auf Hard mit der "The Force Engine" gemacht und hatte viel Ballerspaß. Nur das Level wo man die Kelldrachen mit den Fäusten verprügeln muss... *seufz*

Danywilde 30 Pro-Gamer - - 157826 - 25. Oktober 2023 - 8:43 #

Ah, da werden Erinnerungen wahr. Dieser Drachenlevel war echt furchtbar.

Gorkon 21 AAA-Gamer - - 27380 - 25. Oktober 2023 - 9:22 #

Ich habe Dark Forces nie ganz durchgespielt. Irgendwann bin ich auf Grund der Grafik und unübersichtlichen Level nur im Kreis gelaufen und habe dann aufgegeben. Ich hoffe, diesmal wird es was.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 94001 - 25. Oktober 2023 - 10:23 #

Ging mir genauso. :)

Markus K. 16 Übertalent - 5075 - 25. Oktober 2023 - 7:56 #

Ebenso. Das sieht doch richtig gut aus, wenn man es mit dem Original vergleicht.

maddccat 19 Megatalent - 14075 - 25. Oktober 2023 - 7:57 #

me2 :)

Kirkegard 20 Gold-Gamer - 20584 - 25. Oktober 2023 - 7:51 #

Mit der grenzwertigen Grafik/Art Style könnte ich möglicherweise leben.
Vielleicht wird das ja was für mich. Warte mal die Tests ab.

advfreak 22 Motivator - - 31407 - 25. Oktober 2023 - 8:11 #

Ahja, da sitzt wieder mal das Qualitätsstudio Nightdive dran die sich mit Blade Runner Enhanced Edition schon so ausgezeichnet haben. Kommt da irgendwann das seit über einem Jahr versprochene Update noch um das Bug-Festival endlich auszumerzen? Ja am St. Niemehrleinstag. Widaschaugn! :P

maddccat 19 Megatalent - 14075 - 25. Oktober 2023 - 8:45 #

Genau, weil ein Release von 15(?) nicht doll war, ist es gleich ein "Qualitätsstudio". Ich finde es gut, dass sie sich der alten Titel annehmen und sie wieder verfügbar machen! Das Remake von System Shock ist auch sehr gelungen.

advfreak 22 Motivator - - 31407 - 25. Oktober 2023 - 9:40 #

Man muss aber auch nicht an 15(?) Titeln gleichzeitig herum wurschteln sondern Einen nach dem Anderem vernünftig abarbeiten gell! ;P Die Remakes sind durch die Bank um nichts besser als die Originale, aber ja, man kann es sich immer alles schön reden, mach ich auch ab und zu, also kein Thema.

Was man dem Studio aber zu Gute halten kann ist, dass die sich zumindest die Mühe geben die alten Klassiker wieder für verschiedene Plattformen in die Stores zu stellen ohne das man mühsam was konfigurieren muss oder einen Emulator zu verwenden, das rechne ich Nightdive schon an. :)

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 94001 - 25. Oktober 2023 - 10:25 #

Ich hab jetzt schon einige Remaster des Studios gespielt. Und die waren alle erstklassig. Keine Ahnung was bei dem genannten Titel schieflief, aber deine negative Grundhaltung dem Studio gegenüber kannst du streichen. ^^

advfreak 22 Motivator - - 31407 - 25. Oktober 2023 - 10:37 #

Meine dir gegenüber aber zum Glück nicht. :P

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 94001 - 25. Oktober 2023 - 12:56 #

Ach du hast mir gegenüber eine negative Grundhaltung? Komm du mir mal nach Hause!

advfreak 22 Motivator - - 31407 - 25. Oktober 2023 - 13:12 #

Nuuuuuuur die Beste von Allen die es gibt gell. :*****

advfreak wird sich das merken... :D

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 94001 - 25. Oktober 2023 - 15:37 #

Die Beste...hm heut morgen war ich noch männlich...oder war das mein Avatar? *Confused*

advfreak 22 Motivator - - 31407 - 25. Oktober 2023 - 17:34 #

Die Grundhaltung!!!! *kreisch*!!!!

DIE GRUNDHALTUNG!!!

:DDDDD

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 94001 - 25. Oktober 2023 - 20:30 #

Ähm....ok...ich geh dann mal weiter.

advfreak 22 Motivator - - 31407 - 26. Oktober 2023 - 8:35 #

Weitergehen... Hier gibt's nichts zu sehen... -_-

Ganon 27 Spiele-Experte - - 81042 - 25. Oktober 2023 - 12:15 #

Ich meine gelesen zu haben, dass sie bei Blade Runner keinerlei Originalcode, hochauflösende Grafiken usw. zur Verfügung hatten, so dass es sehr schwierig war, ein gescheites Remaster auf die Beine zu stellen. Nun könnte man argumentieren, dass sie dann eben bleiben lassen sollten, aber sie brauchten wohl dringend Kohle wegen der langen Entwicklungszeit von System Shock. Deswegen floss dann vermutlich auch nicht so viel Aufwand rein wie bei den meisten ihrer Veröffentlichungen.

advfreak 22 Motivator - - 31407 - 25. Oktober 2023 - 12:28 #

Die Grafik wäre mir sogar egal gewesen wenn man nicht noch massig Bugs, die im Original nicht drinnen waren, hinein fabriziert hätte. Die Konsolenvarianten sind schon an der Grenze zur Unspielbarkeit. >:( Wenn ich könnte würde ich mich selber dran setzen bzw. eine Firma beauftragen die das vernünftig macht. Vielleicht gewinn ich ja doch nochmal bei Euromillionen dann erledige ich das auch... :P

Tasmanius 21 AAA-Gamer - - 28490 - 25. Oktober 2023 - 20:52 #

Ich gestehe, ich habe erst jetzt geschnallt, dass man den st. Nimmerleinstag eigentlich st. Niemehrleinstag schreibt. Ich dachte immer, das wäre halt einfach so eine Redewendung *facepalm

vgamer85 22 Motivator - P - 32161 - 25. Oktober 2023 - 8:43 #

Na hoffentlich vermasseln die das nicht

Jürgen 27 Spiele-Experte - P - 80312 - 25. Oktober 2023 - 8:48 #

Hab es damals nicht gespielt, also vielleicht jetzt mal? Wobei mein liebster LucasArts-Shooter ja Outlaws bleibt.

ds1979 20 Gold-Gamer - P - 20423 - 25. Oktober 2023 - 8:57 #

Alleine wegen der genialen Musik in Outlaws stimme ich zu. Außerdem hatte Dark Forces so schauderhafte Abschnitte in der Fabrik.

Danywilde 30 Pro-Gamer - - 157826 - 25. Oktober 2023 - 10:21 #

Das größte Problem bei Dark Forces war für mich die Levelarchitektur, da gut zu merkende Punkte fehlten und oft vieles sehr ähnlich aussah.

Outlaws würde ich gerne in einer aufgehübschten Version noch einmal spielen, die Musik war aber auch wirklich super.

Hedeltrollo 22 Motivator - P - 35899 - 25. Oktober 2023 - 17:18 #

Ich hätte ja endlich gerne mal ein Sam'n'Max-Remaster. Das wär geil. Aber ich verstehe, dass das ja ein anderes Tschohre ist. :)

Bruno Lawrie 22 Motivator - - 32104 - 25. Oktober 2023 - 18:13 #

Ja, leider, das Leveldesign ist v.a. in späteren Levels furchtbar.

Ich hab den Titel vor vielleicht einem Jahr mal wieder gespielt und während Doom-Gameplay, Waffendesign und StarWars-Atmosphäre noch immer ihren Charme haben, sind die späteren Levels eine Zumutung.

Die ersten paar Levels sind noch völlig okay (falls jemand das von der Demo aus beurteilen will). Erst später wird es dann so nervig, dass ich abgebrochen habe. Selbst Hexen mit seinen 50 Schlüsseln und Schaltern in 10 Hubs, wo alles gleich aussieht, ist besser und das will was heißen.

Achja, Dark Forces hat natürlich auch respawnende Gegner, damit man schon besuchte Bereiche bloß nicht an der Gegnerfreiheit erkennen kann. :-)

Aber wenn es einem reicht, für so drei Stunden Spaß zu haben - warum nicht? Die ersten Levels sind noch super und man hat eine Weile lang schönes Oldschool-Shooter-Gameplay.

DerBesserwisser 17 Shapeshifter - P - 7571 - 25. Oktober 2023 - 9:25 #

Nein, danke. Hab das vor ein paar Monaten mit The Force Engine angefangen und recht schnell wieder abgebrochen, das Leveldesign ist für meine heutigen Ansprüche einfach zu schlecht. Damals hatte es wenigstens noch den "oh Gott, neues von Star Wars" Bonus.
Aber schön wenn Leute, die es damals nicht gespielt haben oder Mangels nicht vorhandener Existenz nicht spielen konnten, in eine leicht aufpolierte Version mal reinschnuppern können.
Ich würde mir ein Remake von Republic Commando wünschen, gerne mit einem Mini-Addon mit den (wenigen) Inhalten für die nicht erschienen Fortsetzung. Auch einen optionalen "Werbenmodus" würde ich interessant finden > das Spiel bekommt tatsächlich eine taktische Komponente, in dem die Befehle an die Team-Mitglieder ausgebaut werden und auch spürbar größere Auswirkungen haben.

Bruno Lawrie 22 Motivator - - 32104 - 25. Oktober 2023 - 18:23 #

Das Leveldesign war schon beim Launch nicht gut. :-) Doom und Duke3D konnten das um Welten besser. Ich finde auch faszinierend, wie die ersten Levels noch richtig gut sind bis dann nach einer Weile alles komplett den Bach runtergeht. Die Story dahinter würde ich gern mal kennen. Vielleicht musste es übereilt auf den Markt und man hat alles mögliche an verworfenen Levels wieder hervorgekramt, schnell spielfähig gemacht und ins Spiel gepackt.

Ähnlich schlecht aber auf ganz andere Art und Weise ist das Leveldesign von „Hexen“. Das wirkt durchdesignt, aber ist irrsinnig wirr. Da hat man zig Level-Hubs und betätigt in einem einen Schalter, wo in einem anderen Hub dann hinter irgendeiner Ecke eine Tür aufgeht.

Argumon 14 Komm-Experte - 1872 - 25. Oktober 2023 - 21:33 #

Genau, ich fand's eher so mittelgut. Ohne Star Wars Lizenz und eine Zeit auf dem Index wäre es IMO eher in der Masse untergegangen. Und den Vergleich mit Hexen finde ich gut, das habe ich dann irgendwann auch abgebrochen. Dark Forces hatte ich immerhin durchgespielt, dann kann ich es nicht so schlecht gefunden haben. Aber ja, die Level wurden nach hinten raus recht eintönig. Wenn ich das noch richtig erinnere, war der Schwierigkeitsgrad ganz gut, nicht zu schwer, nicht zu leicht.

Ernie76 12 Trollwächter - 1173 - 25. Oktober 2023 - 9:42 #

14 Feb gibts Tomb Raider I-III Remstered und am 28 Feb Dark Forces. Und am 01.März habe ich passenderweise Geburtstag. :)

Faerwynn 19 Megatalent - P - 17861 - 25. Oktober 2023 - 11:39 #

Hach, was hab ich das geliebt. Wird mal wieder Zeit es zu spielen.

PraetorCreech 18 Doppel-Voter - P - 12560 - 25. Oktober 2023 - 12:10 #

Nee, das Spiel habe ich vor einiger Zeit nachzuholen versucht. Versucht. Natürlich ein Meilenstein seiner Zeit, aber ich würde die Reihe frühestens mit dem zweiten Teil nochmal beginnen. Und auch bei dem bin ich mir nicht sicher, ob er gut gealtert ist. Vermutlich auch nicht.

Ganon 27 Spiele-Experte - - 81042 - 25. Oktober 2023 - 12:11 #

Jedi Outcast und Jedi Academy dürften aus heutiger Sicht noch am ehesten gut spielbar sein.

PraetorCreech 18 Doppel-Voter - P - 12560 - 25. Oktober 2023 - 20:15 #

Die beiden sicher. Aber ich brauche mal wieder einen Grund "Mysteries of the Sith" laut auszusprechen und dafür brauche ich halt Jedi Knight 1.

TheRaffer 23 Langzeituser - - 38669 - 25. Oktober 2023 - 12:17 #

Ich könnte nochmal einen Durchlauf starten... :)

Epic Fail X 18 Doppel-Voter - P - 10347 - 25. Oktober 2023 - 16:37 #

"Dark Forces spielt vor Star Wars – Episode 4: Eine neue Hoffnung"

Die Intromission spielt vor Episode 4, alle anderen danach.

Extrapanzer 17 Shapeshifter - P - 7438 - 25. Oktober 2023 - 19:01 #

War das nicht in Dark Forces, wo man einmal oben auf den Fahrstuhl musste, oder in den Fahrstuhlschacht, wenn der Fahrstuhl gerade weg ist?
Bei Jedi Survivor bin ich vor ein paar Tagen ohne sichtbaren Grund gestorben, weil ich aus Versehen oben auf dem Fahrstuhl mitgefahren bin und es gibt in dem Spiel ja auch diverse Spalten, wo man sich durchquetschen muss, weil es sonst nicht weiter geht und die Spalten sind manchmal mind. so schwer zu finden wie dieser komische Zugang damals ( in Dark Forces).

maddccat 19 Megatalent - 14075 - 26. Oktober 2023 - 0:41 #

Diese Nachladespalten in diversen Games nerven mich mittlerweile. Glaube das erste Mal sind sie mir in einem Uncharted Teil aufgefallen.

thepixel 15 Kenner - P - 3519 - 25. Oktober 2023 - 20:05 #

Das Spiel ist super, aber ein Remake wäre dann doch besser gewesen imho.

Zack 10 Kommunikator - 515 - 26. Oktober 2023 - 8:39 #

Ein behutsames Jedi Knight Remaster wär auch toll.

Calewin 12 Trollwächter - 994 - 30. Oktober 2023 - 19:42 #

Hmm, sieht gar nicht mal so gut aus. ;)