Distant Worlds 2 - Factions: Quameno and Gizureans erschienen

PC
Bild von Vampiro
Vampiro 119468 EXP - Freier Redakteur,R10,S10,A7,J10
Dieser User hat uns an Weihnachten 2019 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2020 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 10 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat Stufe 11 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns bei der Battle-Brothers Aktion mit 5 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Loyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei

8. September 2023 - 10:53 — vor 23 Wochen zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!

Nach Distant Worlds 2 - Factions: Ikkuro and Dhayut ist mit Distant Worlds 2 - Factions: Quameno and Gizureans die zweite Erweiterung für Distant Worlds 2 (im Spiele-Check) erschienen. Distant Worlds 2 ist ein pausierbares Echtzeit-4X-Strategie-Weltraumspiel von Publisher Slitherine und Entwickler CodeForce. Der Preis für den DLC liegt bei 9,75 Euro. Den Release-Trailer könnt ihr euch direkt unter dieser News anschauen.

Die Erweiterung bringt zwei neue Fraktionen: Die auf Forschung setzenden Quameno und die skrupellosen Gizureans. Beide sollen sich durch einen einmaligen Spielstil, neue Einheiten, Gebäude, Regierungstypen, Wunder und Storylines auszeichnen.

Die Gesellschaft der Quameno versucht, das Wissen und die Mysterien des Universums zu entschlüsseln. Profane Dinge wie Handel, Spionage und selbst Diplomatie sehen sie als Ablenkung von ihren intellektuellen Zielen. Zu den Spezialgebäuden gehören das Enigma Maze mit dem der klügste und würdigste Anführer ermittelt wird und der Transcendence Hub, der den Geist von den Limitierungen des Körpers befreien kann.

Die Gizureans setzen auf eine große, stetig wachsende Bevölkerung, wofür sie sich immer mehr Ressourcen des Universums einverleiben möchten. Ihre Vergangenheit ist mysteriös und es gibt Hinweise auf eine Schwarmintelligenz. Die aggressive Fraktion setzt auf viele Kampfraumschiffe mit spezieller organischer Panzerung, schnelles Wachstum und Quantität über Qualität.

Distant Worlds 2 wurde seit Release im April 2022 eifrig gepatcht. Die Erweiterung erscheint kurz nach dem letzten großen Discovery Update von Ende August. Neben Fixes soll es auch Verbesserungen geben, sowohl bei der Engine als auch bei Events und mehr.

Video:

Alter Hase 17 Shapeshifter - - 8285 - 8. September 2023 - 10:56 #

Ist das Basis-Spiel inzwischen besser spielbar? Es hatte viele Bugs und war im Gegensatz zum ersten Teil eher seicht, wenn ich mich richtig erinnere.

Vampiro Freier Redakteur - - 119468 - 8. September 2023 - 11:03 #

Ich GLAUBE, dass das Seicht-Gefühl zum Teil durch den sehr indirekten Ansatz herrührte, privater Sektor und so. Allerdings kann ich es nicht mit Teil 1 vergleichen. Bei mir war es zum Check-Zeitpunkt performance-technisch erstaunlicherweise völlig ok und es gab auch keine evidenten Bugs wie Abstürze oder sowas. Die Patchlogs lesen/lasen sich gut.

Ich denke, ich schlage den DLC für einen Check vor, dann könnte ich auch den aktuellen Stand ein bisschen abdecken.

Alter Hase 17 Shapeshifter - - 8285 - 8. September 2023 - 13:20 #

Das würde mich interessieren. Ich habe mich bei der Veröffentlichung des Spiels sehr gefreut, aber dann schnell wieder aufgehört zu spielen. Ich würde aber wahrscheinlich für den DLC wieder damit anfangen und ausprobieren, ob ich mich mit dem Spiel nicht doch anfreunden kann.

Mitarbeit