ASM kehrt zurück: Neue Print-Ausgabe 2023 ab sofort erhältlich

Bild von TheLastToKnow
TheLastToKnow 125254 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S12,A11,J10
Purpur-Schreiber: Hat Stufe 12 der Schreiber-Klasse erreichtDarf als Pro-Gamer die seltene „30“-Medaille tragen.Dieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Platin-Abonnement.Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Schreiber: Hat Stufe 11 der Schreiber-Klasse erreichtGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertGold-Archivar: Hat Stufe 11 der Archivar-Klasse erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenMeister der Steckbriefe: Hat 1000 Spiele-Steckbriefe erstelltGold-Jäger: Hat Stufe 11 der Jäger-Klasse erreicht

18. Juli 2023 - 17:30 — vor 38 Wochen zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!

Nach 28 Jahren Pause gibt es ab sofort wieder eine neue Ausgabe der ASM, die sich bis heute unter Retrogames-Freunden einen Kultstatus erhalten hat. Die erste Ausgabe erschien 1986 und behandelte Spiele für die wichtigsten Systeme, die damals auf dem Markt waren. Im Jahr 1995 war dann Schluss, aber in den Herzen der Fans lebte sie immer weiter. Bestes Beispiel: Die Hommage zum 20-jährigen Kultboy.com-Jubiläum

Die jetzt erschienene Sonderausgabe möchte genau wie damals "einen Überblick über den aktuellen Softwaremarkt der 8- und 16-Bitter" geben. Außerdem "finden sich in ihr auch zahlreiche Interviews mit den früheren Redakteurinnen und Redakteuren".

Der frühere Chefredakteur Manfred Kleimann hatte 1985 das damalige Konzept entwickelt und auch bei der Neuauflage beratend zur Seite gestanden: "Ich freue mich, dass das alte Format wiederaufgenommen und so klasse rübergebracht wurde."

In der Quelle findet ihr die Bestellmöglichkeit sowie ein Inhaltsverzeichnis. Das Magazin ist nur online bestellbar und wird nicht am Kiosk erhältlich sein. Es kostet 8 Euro zuzüglich Versandkosten.

Danywilde 30 Pro-Gamer - P - 163008 - 18. Juli 2023 - 17:41 #

Dann aber auch hoffentlich mit total überfrachtetem Layout und dadurch schlecht zu lesendem Text. Ich hatte zwar damals die ASM ein paar Mal gekauft, bin mit ihm/ihr aber nicht wirklich warm geworden.

Maverick 34 GG-Veteran - - 1327482 - 18. Juli 2023 - 18:20 #

Hehe, wenn schon dann 100%-Original-Look wie früher. ;-)

Jochen B. 12 Trollwächter - 1015 - 18. Juli 2023 - 20:12 #

Genau! Mit roter Schrift auf grünem Grund! (Oder war es umgekehrt?)

Maverick 34 GG-Veteran - - 1327482 - 18. Juli 2023 - 21:27 #

Wäre eigentlich ein guter Grund, um vom Keller mal wieder einige alte ASM- Print-Ausgaben hochzuholen und drin zu blättern. *grins*

Lefty 14 Komm-Experte - 2621 - 19. Juli 2023 - 7:58 #

Das Layout der ASM war gruselig (und das ist vorsichtig umschrieben) *G*

Gordifuture 11 Forenversteher - P - 816 - 19. Juli 2023 - 11:22 #

Es gibt (gab?) ein interessantes Podcast-Crossover von Stay Forever und The Pod unter dem Titel „Heft in die Hand“. In der ersten Folge besprachen Jochen Gebauer und Christian Schmidt die ASM: https://www.stayforever.de/2019/03/heft-in-die-hand-die-asm-mit-jochen-gebauer/
Sehr interessant, um mehr über das schrullige Design und den „lustigen“ Schreibstil zu erfahren.

Max_Power (unregistriert) 18. Juli 2023 - 17:54 #

Mein Vater hat mir damals mal die ASM mitgebracht - und ich bin dann dabei geblieben und habe die abonniert. Mein Kumpel hatte dafür die Power Play und wir haben dann immer getauscht... für mich hatten beide Zeitschriften ihre Berechtigung und haben mich als Teenager bestens unterhalten. Ach, das waren noch Zeit(schrift)en...

Restrictor81 22 Motivator - - 31291 - 18. Juli 2023 - 17:59 #

6,95 Euro Versandkosten für ein Heft ist aber eine Hausnummer...

advfreak 22 Motivator - - 32064 - 18. Juli 2023 - 18:05 #

Jep, aber mei was solls, für ein Heft was vermutlich nicht in Serie geht hab ich die 15,- Euro jetzt auch nochmal locker... Es ist eben ein Liebhaberprojekt und ich denke es tut mir persönlich jetzt nicht weh das zu fördern. Trink ich halt 2 Bier und 1 Kaffee weniger im Gasthaus und nimm stattdessen 2 Dosenbier für 50 Cent und einen Automatenespresso dann hab ich das investierte Geld wieder herein gewirtschaftet. :D

Gorkon 21 AAA-Gamer - - 29721 - 18. Juli 2023 - 18:11 #

...und dir den Magen mit schlechtem Bier und Espresso verdorben. Die Kopfschmerzen kommen dann vom Bier. Wohl bekommst...

advfreak 22 Motivator - - 32064 - 18. Juli 2023 - 18:59 #

Das ist mir die ASM auf alle Fälle wert, ich bin eben ein richtiger ASM-Typ. :)))

RoT 21 AAA-Gamer - P - 26095 - 18. Juli 2023 - 22:35 #

dann gehört das ja dazu, um die Farbkombinationen zu ertrag.. äh richtig zu interpretieren ;)

Bruno Lawrie 22 Motivator - - 33443 - 20. Juli 2023 - 9:55 #

In dem Zustand darf man dann auch auf keinen Fall das Cover dieser neuen ASM-Ausgabe ansehen, das gibt einem dann den Rest. :-)

Maverick 34 GG-Veteran - - 1327482 - 18. Juli 2023 - 18:18 #

6,95 Euro Versandkosten für Ausland, für Inland sind es 3,95 Euro. ;)

euph 30 Pro-Gamer - P - 130065 - 18. Juli 2023 - 18:26 #

Wenn man nicht eingeloggt ist, werden aber offenbar standartmäßig die Portokosten für Auslandsversand angezeigt. Kein cleverer Schachzug und dürfte den ein oder anderen verschrecken.

advfreak 22 Motivator - - 32064 - 18. Juli 2023 - 19:11 #

Achso, ja meine geht ins Ausland, deswegen war mir das nicht bewusst. ;)

Maverick 34 GG-Veteran - - 1327482 - 18. Juli 2023 - 19:46 #

Ich war nicht im Warenkorb, ich habe direkt bei den verlinkten Versandkosten-Infoseite nachgeschaut. ;)

flying-horst 11 Forenversteher - P - 671 - 18. Juli 2023 - 21:33 #

Das ändert sich im Bestellvorgang auf 3,95 €. Zumnindest bei mir.

Rainman 25 Platin-Gamer - - 55815 - 18. Juli 2023 - 23:20 #

So ist es. :)

Maverick 34 GG-Veteran - - 1327482 - 18. Juli 2023 - 18:16 #

Neben der monatlichen Power Play (für mich das bessere Magazin, was Layout und Redakteure betraf) las/kaufte ich des Öfteren seinerzeit auch die ASM zur Ergänzung. Mal in Ruhe überlegen die nächsten Tage, ob ich mir das neue ASM-Heft bestelle, Print-Ausgaben finde ich ja von der Haptik nach wie vor dufte. ;-)

euph 30 Pro-Gamer - P - 130065 - 18. Juli 2023 - 18:27 #

Ging mir auch so. PP hatte ich im Abo - die ASM immer mal am Kiosk gekauft. PP war aber die klare Nummer 1.

Maverick 34 GG-Veteran - - 1327482 - 18. Juli 2023 - 19:54 #

Auch wenn ich seit 1983/1984 Computer & Videospiel-Zeitschriften lese/kaufe, ein Abo hatte ich bisher noch bei keinem Magazin. Zum einen, weil ich kein Freund des Versands & Quetschens in den Briefkasten bin. Möchte aber auch den kleinen "Plausch" beim Zeitschriftenhändler & und seiner Nachfolgerin auch nicht missen. Ihr Mann und die Söhne zocken auch sehr gerne und daher haben wir uns über die Retro-Gamer und die Plattformen schon des Öfteren unterhalten. Und so manches schmissige Cover der GEE hatte als schon den früheren Händler dazu bewegt, ins Magazin zu blättern, obwohl er mit Games nichts am Hut hatte. ;)

euph 30 Pro-Gamer - P - 130065 - 18. Juli 2023 - 21:20 #

Schon wegen der Prämien und der Ersparnis hatte ich ein paar im Abo. Hatte auch nie große Probleme mit Schäden. Und bei M! Games und Retro Gamer ist es einfach ein Statement an den Verlag - je mehr Abos umso besser.

v3to (unregistriert) 18. Juli 2023 - 18:33 #

Ich mochte damals beide Magazine total gerne und tue mich heute mit beiden ungefähr gleich schwer. Wenn auch aus unterschiedlichen Gründen. Aber so als Nostalgiebad gehen die Mags immer... Heft ist bestellt.

Hannes Herrmann Community-Moderator - P - 42929 - 18. Juli 2023 - 18:34 #

Interessant, aber ich werde jetzt nicht anfangen die ASM zu lesen ;)
Eine SVP/SPV-Sonderfolge würde ich aber anhören.

Moe90 21 AAA-Gamer - - 30203 - 18. Juli 2023 - 18:56 #

Bereits zuvor im Stay Forever Forum davon gelesen und am Mittag bestellt. Wird meine erste ASM, aber es muss ja immer ein erstes Mal geben.

Und ja, Versandkosten sind nicht die 6 Euro, die mich auch erstmal schockiert hatten.

Markus K. 16 Übertalent - 5619 - 18. Juli 2023 - 19:03 #

„aktuellen Softwaremarkt der 8- und 16-Bitter“ — Was ist denn da so aktuell?

advfreak 22 Motivator - - 32064 - 18. Juli 2023 - 19:10 #

Einfach mal in die neue RETURN hinein blättern, du wirst sehr erstaunt sein was es da so alles gibt... ;)

Jochen B. 12 Trollwächter - 1015 - 18. Juli 2023 - 20:16 #

Oder anhören, wie Hardy Heßdörfer und Daniel Zant in RETURN Nr. 53 blättern: https://www.return-magazin.de/podcasts/Podcast_Return53.mp3 ;-)

advfreak 22 Motivator - - 32064 - 18. Juli 2023 - 20:22 #

Dem pflichte ich dir uneingeschränkt bei lieber Podcast-Experte und unser allseits bekanntes wandelndes Retro-Podcast-Archiv-Nachschlagewerk Namens Jochen! :))))

Nischenliebhaber 18 Doppel-Voter - 10919 - 18. Juli 2023 - 20:37 #

Hunderte neu entwickelte Spiele für Game Boy, NES und Mega Drive allein in den letzten 5 Jahren. Und es reist nicht ab: https://www.gamersglobal.de/news/259026/homebrew-games-summer-showcase-2023-brandneu-retro

Markus K. 16 Übertalent - 5619 - 18. Juli 2023 - 23:27 #

Stimmt! Das vergesse ich immer, weil ich von diesem Output so überrascht bin.

Nischenliebhaber 18 Doppel-Voter - 10919 - 18. Juli 2023 - 23:56 #

Also... wenn da wirklich, wirklich, WIRKLICH Interesse zum Thema von zwei, drei, vier Männeken bestehen würde... Könnte ich dazu ja mal ne Galerie+ oder ähnliches machen...

RoT 21 AAA-Gamer - P - 26095 - 19. Juli 2023 - 22:31 #

interesse + 1

advfreak 22 Motivator - - 32064 - 19. Juli 2023 - 22:44 #

+2

Hedeltrollo 22 Motivator - P - 35988 - 21. Juli 2023 - 9:45 #

+3

Gorkon 21 AAA-Gamer - - 29721 - 20. Juli 2023 - 9:14 #

Oh, gerne. :-)

Bruno Lawrie 22 Motivator - - 33443 - 20. Juli 2023 - 9:58 #

Ich bin dann der vierte in der Runde. V.a. neue Spiele für die Konsolen/Handhelds fände ich interessant, die bekomme ich im Gegensatz zu neuen C64-Spielen fast nie mit.

Nischenliebhaber 18 Doppel-Voter - 10919 - 20. Juli 2023 - 11:36 #

Ok ok, ist auf der Liste. Wie es die Echse (https://www.youtube.com/watch?v=jOhW1kchqHo) sagen würde:
Nicht heute und auch nicht morgen - aber vielleicht am Donnerstag in eins, zwei Monaten. :D (Steht echt noch einiges anderes auf der Liste! Und das Thema ist ziemlich rechercheintensiv...)

Gedracon 19 Megatalent - - 19527 - 18. Juli 2023 - 19:09 #

So ein Sonderheft ab und an, warum nicht :)
Die Powerplay hatte ich im Abo und die ASM hat mir ein Verwandter immer mitgebracht. Freu mich jetzt auf etwas Sommernostalgie, wenn das Heft eintrudelt.

Sothi 13 Koop-Gamer - 1652 - 18. Juli 2023 - 19:11 #

Die ASM wird ja von den PP-Veteranen gerne totgeschwiegen und/oder schlecht geredet (ja, ich meine dich, Heini), war aber in den ersten Jahren (86-90) eigentlich das wichtigere, erfolgreichere Magazin und hat allein schon wegen des Feedback-Teils und der Kleinanzeigen die höhere Nerdbase und somit wahrscheinlich auch einen höheren "Kultfaktor" (Kult ist bei Retro-Magazinen irgendwie ganz wichtig ;)

Nichts desto Trotz weiß ich grade nicht, was ich von der "Neuauflage" halten soll. Bis auf das Layout, das (wenn ich die Screenshots richtig interpretiere) eher die Anfangsjahre der ASM referenziert, hat das wahrscheinlich wenig bis nix mit der ASM zu tun, oder schreiben da Autoren der alten Redaktion mit? Ja, das mit den Interviews habe ich gesehen, aber Interviews mit Alt-ASMLern kann ja jeder führen (und macht ja auch jeder -- etwa Kultboy).

Kaufen werde ich es mir trotzdem -- hab mir die beiden Joker-Neuauflagen ja auch geholt.

ds1979 20 Gold-Gamer - P - 21368 - 18. Juli 2023 - 21:21 #

Dafür ist mit Heinrich noch einer der "Urgesteine" beim SPV Podcast aktiv, während die alten Asmler in irgendwelchen Gruften verrotten:)

Jochen B. 12 Trollwächter - 1015 - 18. Juli 2023 - 21:57 #

Moment! Martina Strack war bei Making Mags und hat im Podcast über die alten Zeiten geplaudert. Und ich glaube, die Martina war als Autorin auch beim Amiga-Joker-Reboot dabei...

ds1979 20 Gold-Gamer - P - 21368 - 19. Juli 2023 - 8:13 #

Hust über 300 Podcast, der einzig wahre Veteran aus der Ära ist Heinrich;)

Extrapanzer 17 Shapeshifter - P - 7552 - 20. Juli 2023 - 22:26 #

In meiner "Tauschgruppe" hat man mit Telematch angefangen, dann viele Markt&Technik-Hefte gelesen (Happy Computer, 64'er, Amiga-Magazin, 68000er) und auch mal Sachen von anderen Verlagen ( die "RUN", Kickstart), aber die ASM hat sich bei uns nie durchgesetzt.

euph 30 Pro-Gamer - P - 130065 - 21. Juli 2023 - 7:52 #

Naja, die ASM wird in diversen Retro.Podcasts - auch von den SVP - immer wieder erwähnt und das damalige Konkurenzverhalten mit einem Augenzwinkern kommentiert. Zudem waren da doch auch schon mal ASM-Redakteure zu Gast. Weitere Auftritte scheitern doch (nach meiner Erinnerung) auch daran, dass andere nicht wollen oder nicht mehr aufzufinden sind.

Und ob jetzt die ASM oder die PowerPlay das wichtigere und erfolgreichere und kultigere Magazin war, darüber kann man wahrscheinlich vortrefflich streiten.

Rainman 25 Platin-Gamer - - 55815 - 18. Juli 2023 - 19:36 #

Die ASM hat bei mir immer die zweite Geige gespielt, hinter der Powerplay. In späteren Jahren war mir dann auch noch der Amiga Joker lieber.

Trotzdem oft gekauft und gelesen. Wird deshalb bestellt. Das Cover passt ja schon mal. ;)

Audhumbla 20 Gold-Gamer - - 21674 - 18. Juli 2023 - 19:51 #

Im Gegensatz zu den Joker-Heften scheinen hier aber nur neue Spiele für alte Systeme besprochen zu werden. Wahrscheinlich lohnt eher der Gang in den Keller zu meinem ASM -Archiv. Ich war damals wahrscheinlich auch aufgrund meines Alters eher der ASM und dann Amiga Joker-Typ. Natürlich habe ich aber auch ein paar Power Plays aufbewahrt...
...na gut: Kaufen!

advfreak 22 Motivator - - 32064 - 18. Juli 2023 - 20:23 #

Da fällt mir noch ein, es kommt ja auch noch das ASM-Game für den Amiga! Das wird spannend. :D

https://www.asm-das-spiel.de/

Maverick 34 GG-Veteran - - 1327482 - 19. Juli 2023 - 23:38 #

Ich sehe 12 Punkte vor mir rumschwirren! ;-)

advfreak 22 Motivator - - 32064 - 20. Juli 2023 - 9:26 #

Ich werde einen guten Sandra Alter Test dazu schreiben! xD

Maverick 34 GG-Veteran - - 1327482 - 27. Juli 2023 - 16:12 #

Mögen die Hände über die Tastatur flutschen. ;)

Faerwynn 20 Gold-Gamer - P - 20268 - 18. Juli 2023 - 21:08 #

Ich fand die ASM immer bemüht jugendlich und etwas peinlich. Eher wie eine Schülerzeitung. Aber hey, sie hatten die Cadaver-Komplettlösung vor der Power Play, also wurde sie doch auch immer mal gekauft.

rammmses 22 Motivator - P - 32633 - 18. Juli 2023 - 22:57 #

Leider als reine Retro-Nummer. Ich hätte es ja richtig lustig gefunden, wenn man mit dem Layout und dem Test-Stil von damals jetzt Tests hätte zu Final Fantasy 16 oder Jagged Alliance 3, das wäre doch cool :D

Maverick 34 GG-Veteran - - 1327482 - 19. Juli 2023 - 23:42 #

Oder gemischt wie bei der kurzlebigen Neuauflage der PowerPlay. ;-)

euph 30 Pro-Gamer - P - 130065 - 20. Juli 2023 - 7:16 #

Der Mix hat mir auch sehr gut gefallen. Schade, dass das nicht auf Dauer geklappt hat.

MicBass 21 AAA-Gamer - P - 28959 - 18. Juli 2023 - 23:43 #

Als Kind fand ich die ASM immer besser als die Power Play, und wenn ich jetzt schon wieder diese schicken Airbrush-Titelbildersehe.. Freut mich sehr!!

TheRaffer 23 Langzeituser - P - 40287 - 19. Juli 2023 - 8:18 #

Als Sonderausgabe sicher eine schöne Idee für Nostalgie Fans :)

Jamison Wolf 19 Megatalent - P - 14080 - 19. Juli 2023 - 10:33 #

Ich hab sie gelesen - weils im Monat zuwenig zu lesen gab, aber gemocht hab ich die nie wirklich.

Jürgen (unregistriert) 19. Juli 2023 - 10:54 #

Das Cover ist ja wirklich wie früher. Herrlich.
Hab kurz mit dem Bestellfinger gezuckt, weil ich das Heft früher sehr gerne gelesen habe. Vielleicht gibt es ja auch in den aktuellen Tests wieder Bildschirmfotos aus den ersten fünf Minuten und Soundwertungen für Spiele ohne Sound? Dann wäre der Retro-Flash perfekt.

TheLastToKnow 30 Pro-Gamer - - 125254 - 19. Juli 2023 - 11:01 #

Ich habe sie bestellt und kann sie dann ja mal bei einem "etwaigen GG-Treffen" mitbringen. ;)

Jürgen (unregistriert) 19. Juli 2023 - 12:27 #

Das klingt ganz hervorragend. Endlich ein Grund, dich zu treffen ;) Neben so vielen anderen Gründen natürlich.

euph 30 Pro-Gamer - P - 130065 - 19. Juli 2023 - 19:37 #

Nur gezuckt oder auch durchgezogen?

Jürgen (unregistriert) 19. Juli 2023 - 21:23 #

Nur gezuckt. Ich werde sie bei nem Freund mal durchblättern und gut ist.

bUd 13 Koop-Gamer - 1278 - 19. Juli 2023 - 11:22 #

Nur echt, wenn sich nach 2x Lesen der Umschlag löst.

Hermann Nasenweier 21 AAA-Gamer - P - 26387 - 19. Juli 2023 - 19:30 #

So wahr ;) Hab die neue ASM bestellt und werde das mal testen.

timeagent 19 Megatalent - - 18398 - 19. Juli 2023 - 11:22 #

Ende der 80er hab ich die ASM auch gelesen (wobei ich aber immer Fan der Happy/Power Play war. Besonders die Leserbriefseiten waren klassen. Ja, das Layout war fürchterlich aber das gehörte irgendwie dazu.

Mal gucken ob ich das "Reboot" bestelle. Würd mich ja schon interessieren ob sie sich treu bleiben und auch den größten Heulern einen ASM-Hit verpassen. ;) (Da war die Power Play deutlich vertrauenswürdiger)

Alain 24 Trolljäger - P - 47335 - 19. Juli 2023 - 11:23 #

Oh. Artikel über Elite Systems und Magic Bytes. Vielleicht doch kaufen? (Nein, mich war nie auch nur ansatzweise ein Fan der ASM.)

Ich muss ja ehrlich sagen, dass mir das bei der Retro Gamer in den letzten Jahren etwas fehlte - die Besprechung der deutschen Publisher. Gefühlt ist im letzten Jahr das auf 0 runter gefahren worden und lebt leider fast nur noch von Übersetzungen der englischen Ausgabe.

Nischenliebhaber 18 Doppel-Voter - 10919 - 19. Juli 2023 - 12:16 #

Das ist übrigens auch ein Problem, das ich mit den ganzen Retro-Podcasts habe: die deutsche Spielekultur wird komplett ausgeklammert. Dabei gäbe es da schön viel zu behandeln. Allein der Niedergang von Rainbow Arts. Aber auch die zahlreichen wirklich guten Spiele, die aus Deutschland kamen...

Noodles 26 Spiele-Kenner - P - 75316 - 19. Juli 2023 - 12:43 #

Stay Forever kannst du damit auf jeden Fall nicht meinen.

Nischenliebhaber 18 Doppel-Voter - 10919 - 19. Juli 2023 - 12:49 #

Die hör auch aus anderen Gründen nicht. ;)

Noodles 26 Spiele-Kenner - P - 75316 - 19. Juli 2023 - 12:54 #

Pech gehabt. :P

Alain 24 Trolljäger - P - 47335 - 19. Juli 2023 - 14:42 #

Ich bin ja in Gütersloh aufgewachsen - habe aber trotzdem erst 2010 bemerkt, dass bezüglich Spieleindustrie neben Magic Bytes (da war ich als 10 jähriger mal in der "Zentrale") so einiges in Gütersloh angesiedelt war:

- Rainbow Arts (!!!)
- Thalion Software (Amberstar, Ambermoon, ...)
- Ariolasoft (Publisher, kurzzeitig Sega Hardware Distributor)
- Ascaron (Der Patrizier, Anstoss)
- Magic Bytes (naja... gut... Clever & Smart, Pink Panther , Biing)

Vielleicht fehlen mir auch einfach alle Retro Gamer die das bereits behandelt haben?

Danywilde 30 Pro-Gamer - P - 163008 - 19. Juli 2023 - 14:50 #

Waren Rainbow Arts nicht in Düsseldorf? Oder waren das Factor 5?

Alain 24 Trolljäger - P - 47335 - 19. Juli 2023 - 15:02 #

Gegründet in Gütersloh und dann nach 2-3 Jahren sind die nach Düsseldorf gezogen.

(Die "Hits" waren alle zu Düsseldorfer Zeit ;-))

v3to (unregistriert) 19. Juli 2023 - 15:34 #

Rainbow Arts entstand unter dem Dach von Micro-Partner, die später unter dem Namen Magic Bytes publizierten. Die Wiege des Ganzen war eine Schulclique, die quasi erst eine Firma gründete und die beteiligten Leute später dann selbst eigene Firmen gründeten. So entstanden an sich auch Thalion und Ascon/Ascaron. Golden Goblins war meine ich auch eine Micro-Partner-Ausgründung.

Ariolasoft war weniger Hersteller, sondern mehr Publisher unter Bertelsmann-Dach und firmierte später zu United Software um afaik.

Alain 24 Trolljäger - P - 47335 - 19. Juli 2023 - 16:04 #

Wieder was gelernt. :-)

v3to (unregistriert) 19. Juli 2023 - 16:20 #

btw Sidenote zu Magic Bytes: Ich hatte eine Zeit lang dort als Grafiker gearbeitet und was ich nie vergessen werde, ist die Klebe-Nachtschicht.
Da wurden ernsthaft alle Mitarbeiter zusammengetrommelt, bekamen Heißklebe-Pistolen in die Hand gedrückt und haben die Hülle der Verkaufspackungen geklebt.

yesnocancel 13 Koop-Gamer - - 1562 - 19. Juli 2023 - 21:38 #

Eine Stadt mit ca. 100.000 Einwohnern und allein 5 Spielestudios. Das war mal Deutschland.

Bruno Lawrie 22 Motivator - - 33443 - 20. Juli 2023 - 10:10 #

In der Zeit war Deutschland ja auch noch eine Spiele-Hochburg, viele C64- und Amiga-Klassiker wurden hier entwickelt. Und in der Anfangszeit des PCs gab es auch noch einiges.

Was man hierzulande nur komplett verpennt hat, war der Trend zu Crossplattform-Titeln für PC und Konsolen. Die Konsolen haben die Reichweite und damit das Geld gebracht und während z.B. US-Studios dann viel mehr Geld hatten und immer weiter expandieren konnten, blieben deutsche Studios klein und konnten dann technisch nicht mehr mithalten, da Programmierung und Asseterstellung auch immer aufwändiger wurde.

Wobei Deutschland bei Browsergames noch ziemlich viel zu bieten hat, aber das interessiert unsereins ja nicht.

Maverick 34 GG-Veteran - - 1327482 - 19. Juli 2023 - 23:31 #

Zu Thalion Softwares Firmen-Historie gab es, wenn ich mich richtig erinnere, einen Artikel in der dt. Retro Gamer.

Berndor 19 Megatalent - - 14284 - 20. Juli 2023 - 10:34 #

Hier ist eine gute Übersicht aller namhaften Spiele von Thalion zu finden:
http://thethalionsource.w4f.eu/Tests/tests.htm

Maverick 34 GG-Veteran - - 1327482 - 27. Juli 2023 - 16:13 #

Danke für den Link, Berndor. :) Amberstar und Lionheart auf dem Amiga 500 waren schon klasse! ;)

Lorin 17 Shapeshifter - P - 7495 - 19. Juli 2023 - 12:19 #

Wenn ich noch eines dieser Systeme hätte würde ich zuschlagen. Leider befinden sich bis auf Mini-Versionen von NES/SNES und Amiga diese Systeme nicht mehr in meinem Besitz. (Hätte ich damals mal diesen Amiga 1000 abgestaubt bei ner Firmenversteigerung, aber ich hatte keine Ahnung wie ich den nach Hause bringen sollte, und es war auch nicht klar ob er das "Batterieproblem" hatte und damit Schrott wäre).... Na ja egal.

Crizzo 20 Gold-Gamer - - 24422 - 19. Juli 2023 - 19:44 #

Dafür muss man wieder Ü45 sein, sonst kennt man das Heft nicht, oder? :D

Nischenliebhaber 18 Doppel-Voter - 10919 - 19. Juli 2023 - 20:11 #

So in etwa.

Sokar 24 Trolljäger - - 48129 - 20. Juli 2023 - 9:11 #

hmm, als jemand, der für so ziemlich alle 8bitter einen Tacken zu Jung ist und entsprechend auch keine Nostalgie für die dazu gehörigen Magazine hat, sehe ich gerade den Markt dafür nicht. Das scheint mir nur ein Versuch zu sein, etwas von der Nostalgie zu profitieren. Ich wage zu bezweifeln, dass es noch genug Interessenten gibt, um damit ein regelmäßiges Magazin zu machen. So als einmaliges Sonderheft zum Jubiläum ok, aber weiter wohl nicht. Die Return scheint sich ja zu halten, aber da überschneiden sich die Zielgruppen schon stark.

v3to (unregistriert) 20. Juli 2023 - 9:57 #

Hängt sicher davon ab, ob und wie oft es erscheint und im Direktvertrieb braucht man ja auch keine große Auflage. Von der Amiga Joker gab es zwei Jubiläumsausgaben im Abstand von 2 Jahren und fanden viel Zuspruch. Die Shopseite gehört an sich zur Amiga Future, die als Printheft zweimonatlich erscheint. Das Amiga-Germany-Fanzine erscheint vierteljährlich (das Mag entstand aus Initiative der gleichnamigen Facebook-Gruppe). Schau nach GB, da gibt es neben der Retro Gamer noch die monatliche Neuauflage der Zzap64 und ZzapAmiga, bzw sonst auch zweimonatlich die Freeze64.

Rud3l 07 Dual-Talent - 133 - 20. Juli 2023 - 12:54 #

Verwundert mich nicht, dass hier viele Power Play Jünger rumhängen. Für mich war das chaotische der ASM immer cooler. Ob ich die Zeitschrift brauche, weis ich aber nicht. Kein Uli, keine Sandra, kein Baller-Otti… und Manni hab ich letztens in Eschwege schon gesucht, aber nicht gefunden. :D

Berndor 19 Megatalent - - 14284 - 20. Juli 2023 - 14:04 #

Ulrich Mühl ist ja leider schon verstorben, ebenso Bernd Zimmermann.

Jochen B. 12 Trollwächter - 1015 - 20. Juli 2023 - 15:26 #

Von der alten ASM-Crew sind außerdem Michael Anton, Jürgen Borngießer, Steve Kups, Thomas Morgen und Klaus Trafford bereits verstorben... :-(

Maverick 34 GG-Veteran - - 1327482 - 27. Juli 2023 - 16:09 #

Lange Liste...

euph 30 Pro-Gamer - P - 130065 - 22. Juli 2023 - 9:45 #

Stalker :-)

Moe90 21 AAA-Gamer - - 30203 - 21. Juli 2023 - 16:05 #

Meine Ausgabe kam heute an. Wird die nächsten Tage bzw Wochen im Urlaub gelesen. Das cover find ich schon mal wirklich schön oldschoolig vom Look.

MicBass 21 AAA-Gamer - P - 28959 - 21. Juli 2023 - 16:57 #

Freue mich auch schon. Bekam heute die Versandemail, muss wegen Auslandsversand aber wohl noch ein bisschen warten.

TheLastToKnow 30 Pro-Gamer - - 125254 - 21. Juli 2023 - 17:44 #

Meine ist auch da... Retro-Flashback!

Maverick 34 GG-Veteran - - 1327482 - 27. Juli 2023 - 16:09 #

Und wie gefällt sie euch vom Inhalt und den Themen?

Moe90 21 AAA-Gamer - - 30203 - 12. August 2023 - 21:51 #

Es war spaßig, darin rumzublättern und ein paar Interviews mit alten ASM Redakteuren zu lesen. Das Heft hat wirklich viele Tests zu "neuen alten" Spielen, mit denen ich aber nichts anfangen kann.

Das Design von damals ist aus der Hölle. Jede Seite eine Wall of Text. Von diesen Wall of Texts Hab ich schon öfters in Heftbesprechungen gehört, aber es dann mal selbst in der Hand zu haben und zu sehen, das ist dann schon eine neue Erfahrung :D Hat mir gut getaugt als einmalige Erfahrung, aber dauerhaft will ich sowas nicht (mehr) lesen müssen. Die Schreibe war sehr locker, einfach mal frei raus was einem in den Sinn kommt. Aber so war ja wohl auch die Maxime von Manfred Kleimann.

Ich bereue es wirklich überhaupt nicht, das Heft gekauft zu haben und die Macher hierbei mit einer kleinen Zahlung unterstützt zu haben. Mehr als 20-25 der insgesamt 100 Seiten habe ich aber nicht gelesen.

floppi 24 Trolljäger - P - 52632 - 8. August 2023 - 10:16 #

Meine ist auch schon eine Weile da, aber über das Vorwort und das Inhaltsverzeichnis bin ich noch nicht hinaus gekommen. Leider ist das Lektorat scheinbar als nicht vorhanden zu betiteln. Allein im Vorwort sind mir auf Anhieb 4 Fehler aufgefallen die mich stark aus dem Lesefluss gerissen haben. Das ging auf der Inhaltsangaben-Seite weiter. Dann habe ich es erst mal entnervt weggelegt.

Wird das noch besser in den Artikeln?

TheLastToKnow 30 Pro-Gamer - - 125254 - 8. August 2023 - 10:49 #

Nein, ich glaube die Fehler sind absichtlich drin. Wie in den guten alten Zeiten. ;)

floppi 24 Trolljäger - P - 52632 - 9. August 2023 - 12:38 #

So habe ich das noch gar nicht betrachtet. ;)

Mitarbeit
News-Vorschlag: