SWTOR: Bioware übergibt an Broadsword, Fokus auf Dragon Age & Mass Effect

PC
Bild von Jörg Langer
Jörg Langer 470740 EXP - Chefredakteur,R10,S10,A10,J9
Dieser User hat uns bei der Japan 2022 Aktion mit 10 Euro (oder mehr) unterstützt. - Eine Zahl im Kreis zeigt die Zahl der erworbenen Medaillen an, ein „+“ steht für 10 oder mehr.Dieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2022 teilgenommenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2019 teilgenommenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2018 teilgenommenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2017 teilgenommenDieser User hat an der Weihnachtsfeier 2019 teilgenommenDieser User hat an der Weihnachtsfeier 2018 teilgenommenDieser User hat an der Weihnachtsfeier 2016 teilgenommenDieser User hat uns zur Japan-Doku-2018 Aktion mit 50 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.

28. Juni 2023 - 12:50 — vor 47 Wochen zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
Star Wars - The Old Republic ab 65,90 € bei Amazon.de kaufen.

Im neuesten Bioware-Blog wird die Überantwortung  von Star Wars - The Old Republic an Broadsword für sowohl Betrieb als auch Weiterentwicklung bestätigt. Bereits vor einigen Wochen gab es starke Hinweise darauf. Wie damals vermutet, wird ein Teil der Bioware-Belegschaft zu Broadsword wechseln, während sich der andere um interne Projekte kümmert.

Im Statement sieht General Manager Gary McKay die Zukunft von Bioware als die eines "führenden Entwicklers von Singleplayer-Games", der Fokus solle auf den beiden Schlüsselmarken Dragon Age und Mass Effect liegen. Zu Dragon Age - Dreadwolf werde es bald Neuigkeiten geben, während sich das neue Mass Effect noch in der Produktionsvorbereitungsphase befinde, und zwar in den Händen von "Geschichtenerzähler-Veteranen, die diese tiefgründige Marke auf spektakuläre neue Art und Weise nach vorne bringen."

Moriarty1779 19 Megatalent - - 19098 - 28. Juni 2023 - 13:08 #

2012 hab ich das mal ein paar Monate intensiv gespielt - Wahnsinn dass es SWTOR immer noch gibt.

Labrador Nelson 31 Gamer-Veteran - P - 268145 - 28. Juni 2023 - 13:51 #

Was los? Stellen sie Chris Avellone wieder ein. Soviel ich weiss wurde er rehabilitiert. Wie wärs übrigens wenn Bioware mal wieder ne neue IP entwickelt so wie Bethesda mit Starfield und nicht immer den alten Kram nur verwaltet? Ich weiss, Anthem ist in die Hose gegangen, aber da kann man immer noch einen guten Singleplayer-Nachfolger machen. Oder ein Jade Empire Remake, oder oder oder...

Jürgen (unregistriert) 28. Juni 2023 - 14:04 #

Was jetzt? Neue IP oder Jade Empire Remake? ;)

ds1979 21 AAA-Gamer - P - 25315 - 28. Juni 2023 - 14:41 #

Wenn du so fragst Beides natürlich:)

Kirkegard 20 Gold-Gamer - 21190 - 28. Juni 2023 - 16:50 #

Also von Old Republic kann ich nicht genug kriegen.
Egal ob KotOR 1 & 2 oder SWTOR.
All dass steckt noch an einer Nadel bei mir im Arm ^^
HK47 for ever.
Fleischsäcke beseitigen!

Maverick 34 GG-Veteran - - 1334861 - 28. Juni 2023 - 17:06 #

KotoR 1+2 habe ich auch förmlich aufgesaugt seinerzeit und der gute H47 hat schon ein paar echte Kracher rausgehauen. *g*

Maverick 34 GG-Veteran - - 1334861 - 28. Juni 2023 - 17:04 #

Ein Jade Empire Remake könnte Bioware echt mal endlich angehen. ;-)

Green Yoshi 22 Motivator - P - 36344 - 28. Juni 2023 - 15:29 #

Dragon Age - Dreadwolf könnte ich mir gut im Frühjahr 2024 vorstellen, dieses Jahr ist zu vollgepackt mit Titeln. Die Entwicklung bei Mass Effect wird danach hoffentlich zügig vorangehen. Seit Andromeda sind schon sechs Jahre vergangen. Dafür könnten sie auch ruhig mal einen 60-fps-Patch entwickeln für die neuen Konsolen.

vgamer85 (unregistriert) 28. Juni 2023 - 16:36 #

Wie bei Skyrim dauerts eine gefühlte Ewigkeit...

Maverick 34 GG-Veteran - - 1334861 - 28. Juni 2023 - 17:04 #

I feel u, Brother! ;-)

vgamer85 (unregistriert) 28. Juni 2023 - 18:00 #

Battle Brothers ;D

Maverick 34 GG-Veteran - - 1334861 - 28. Juni 2023 - 18:23 #

Hehe. ;)

Maverick 34 GG-Veteran - - 1334861 - 28. Juni 2023 - 17:01 #

Bioware mit Fokus auf Singleplayer-Games klingt in meinen Ohren prima ;)

Kirkegard 20 Gold-Gamer - 21190 - 28. Juni 2023 - 20:05 #

Hehe, Schuster bleib bei deinen Soloplayer-Leisten. ^^

Maverick 34 GG-Veteran - - 1334861 - 28. Juni 2023 - 21:26 #

Du hast es auf den Punkt gebracht, Kirke. :-)

Hendrik 28 Party-Gamer - P - 105314 - 28. Juni 2023 - 21:34 #

Nö. SWTOR ist ein tolles MMO. Sie können durchaus beides.

Kirkegard 20 Gold-Gamer - 21190 - 29. Juni 2023 - 9:14 #

Doch.
Aber was SWTOR angeht gebe ich dir natürlich Recht.
Habe es seit der Beta intensiv und auch immer wieder gespielt.
Für ein MMO isses Extra-Klasse.
Aber halt kein Solo Game.
Und nein (falls du damit argumentieren solltest), die Möglichkeit es allein zu spielen macht es nicht zum SP ;-)

Hendrik 28 Party-Gamer - P - 105314 - 29. Juni 2023 - 9:55 #

Das ist natürlich klar. ;)
Trotzdem ist es solo sehr gut spielbar. Selbst die Flashpoints kann man mit einem gut gelevelten Char ganz gut hinkriegen. Zumindest im normalen SG. Gruppenfinder kannste aber knicken. Zumindestens ich kriege Random meist nur Volltrottel. :(

Kirkegard 20 Gold-Gamer - 21190 - 29. Juni 2023 - 9:15 #

Bedankt, da sind wir sowas von d'accord ^^

TheRaffer 23 Langzeituser - P - 40459 - 28. Juni 2023 - 18:05 #

Komisch, ich habe bei dieser Nachricht gar kein so ungutes Gefühl. Ich werde weich...

Maverick 34 GG-Veteran - - 1334861 - 28. Juni 2023 - 18:22 #

Think Positive! ;)

Funatic 20 Gold-Gamer - - 24668 - 28. Juni 2023 - 18:32 #

Ich freue mich einfach, dass es nach dem
(Verkaufs-)Flop Mass Effect Andromeda mit dem Franchise doch weitergeht. Habe die ersten drei Teile heftig gesuchtet und schon das schlimmste befürchtet.

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 161963 - 28. Juni 2023 - 18:58 #

Lasst es bitte beides Hammerspiele werden, mit zig Preisen, GotY-Awards und mit einen Megaumsatz und Absatzzahlen. Auf das Bioware wieder den verdienten Platz im Spieleolymp einnimmt und nur bei der Erwähnung des Namens Bioware Spieler:innen in Ehrfurcht erstarren...

Hendrik 28 Party-Gamer - P - 105314 - 28. Juni 2023 - 21:33 #

Den Platz hat für mich BW nie verloren. Anthem war ein negativer Ausrutscher, aber sonst waren ihre Spiele der letzten 20 Jahre immer ein Spielspaßgarant.

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 161963 - 28. Juni 2023 - 22:41 #

In den letzten zehn Jahren gab es aber nur Andromeda und Anthem. Beides keine schlechten Spiele aber halt auch keine Überflieger. Die Legendary Edition von Mass Effect zähle ich mal nicht, da es "nur" ein Remaster und kein neues Spiel ist. Trotzdem 10 Punkte. :)

The Real Maulwurfn 17 Shapeshifter - 8092 - 29. Juni 2023 - 0:54 #

Dragon Age Inquisition wird im November neun Jahr alt.

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 161963 - 29. Juni 2023 - 18:22 #

Ok, wir sind kleinlich... Zähle ich aber nicht dazu, weil es a) am Rand von zehn Jahren ist und b) ein megageniales Spiel ist, und alle die was anderes behaupten keine Ahnung haben! :)

vgamer85 (unregistriert) 29. Juni 2023 - 18:26 #

Kann ich nur zustimmen. Eines der besten Spiele

Hendrik 28 Party-Gamer - P - 105314 - 29. Juni 2023 - 18:30 #

So wie es aussieht stimmen wir darin überein. Aber dann müsste dir eigentlich auch Andromeda gefallen, das ist das gleiche in grün.

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 161963 - 29. Juni 2023 - 18:50 #

Siehe oben: "Beides keine schlechten Spiele". Ich habe beiden eine 7.5 gegeben. Ja, sie haben Spaß gemacht, sind aber keine Meilensteine, wobei beide entsprechendes Potential gehabt hätten.

Hendrik 28 Party-Gamer - P - 105314 - 29. Juni 2023 - 19:58 #

Um es mit deinen Worten zu sagen: Andromeda ist ein megageniales Spiel, und alle die was anderes behaupten haben keine Ahnung! :)

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 161963 - 29. Juni 2023 - 20:06 #

:)
Andromeda war mir am Ende einfach zu lang, das hatte was von Arbeit.

The Real Maulwurfn 17 Shapeshifter - 8092 - 29. Juni 2023 - 20:23 #

Da ist was dran, 1/4 weniger hätte es auch getan.

TheRaffer 23 Langzeituser - P - 40459 - 29. Juni 2023 - 20:27 #

Joah, dieses 1/4 was Story anteasert, die nie kommen wird. ;)

Hendrik 28 Party-Gamer - P - 105314 - 29. Juni 2023 - 21:44 #

Lang? Wenn man die Story rusht bist du in 10 h durch....

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 161963 - 30. Juni 2023 - 7:48 #

Kennst mich doch, ich dreh jeden Stein um. Bei anderen Spielen dieser Machart macht mir das Spaß, hier fühlte sich das am Ende wie Arbeit an.

Hendrik 28 Party-Gamer - P - 105314 - 30. Juni 2023 - 10:27 #

Hab ich sowohl bei DA I als auch bei MEA gemacht. Beide stehen bei mir mit ca 130 h Platinzeit. Beide fühlten sich nicht nach Arbeit an. ;)

vgamer85 (unregistriert) 29. Juni 2023 - 6:59 #

Da müssen wir aber WarCraft 3 Remaster oder Remake bei Blizzard auch nicht dazuzählen ;D Das war eine Katastrophe xD

ds1979 21 AAA-Gamer - P - 25315 - 29. Juni 2023 - 11:53 #

Andromeda war für EA von den Verkaufszahlen eine Katastrophe und Anthem war ein riesiger fianzieller Flop, also sollte das nächste Singleplayerspiel es diesen in wirtschaftlicher Hinsicht nicht gleichtun. Damit es für EA ein Erfolg wird, muss es sich mindestens 5 Millionen mal aus dem Stand verkaufen, sonst ziehen die wieder den Stecker.